Benutzerprofil

zeisig

Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 3537
Seite 1 von 177
23.10.2018, 13:59 Uhr

Eigenverantwortung. Wir sollten froh sein über unser Sozialsystem. Daß Hartz IV Kinder mit Sicherheit nicht zu den Privilegierten unserer Gesellschaft zählen ist schon klar. Aber grundsätzlich hat bei uns jedes Kind [...] mehr

23.10.2018, 13:25 Uhr

Nicht schlechter reden als es ist. Wenn man bedenkt, daß Deutschland nicht nur eine der erfolgreichsten Industrienationen der Welt ist, sondern auch noch im Bereich Innovationen ganz vorne liegt, dann kommen mir hinsichtlich der [...] mehr

23.10.2018, 08:13 Uhr

Es gibt Chancengleichheit. Es ist de facto so, daß der Sohn oder die Tochter eines Handwerkers genauso aufs Gymnasium gehen kann wie die Tochter eines Akademikers. Niemand verbietet das per se. Wenn dies nicht geschieht, dann [...] mehr

22.10.2018, 19:40 Uhr

Auf den Punkt. Wenn ich Maas reden höre und sehe geht es mir ähnlich wie Augstein. Ich hätte das allerdings nicht so gut formulieren können, warum das so ist, wie Augstein das hier tut. Gut getroffen. mehr

22.10.2018, 12:28 Uhr

Restrisiko. Ein gewisses Restrisiko beim Kauf eines Diesels besteht immer. Deswegen fahre ich Benziner. Schon immer und werde das auch weiterhin tun. Ich habe nie verstanden, warum der Diesel in den letzten [...] mehr

22.10.2018, 12:11 Uhr

Also doch ! Wer sich vor wenigen Tagen die jüngste Kolumne von Herrn Fricke zu Gemüte geführt hat, dem kommen jetzt Zweifel. Mir persönlich sind allerdings schon während der Lektüre von Herrn Fricke größte [...] mehr

22.10.2018, 07:59 Uhr

Wirkungslose Wahlkampfthemen. Mit den Themen "mehr Wohnraum" und "bessere Bildung" ist kein Blumentopf, geschweige denn eine Wahl zu gewinnen. Warum nicht? Ganz einfach. Weil sich diese beiden Dinge nicht [...] mehr

21.10.2018, 18:41 Uhr

Mir geht es genau umgekehrt. Mir geht es genau umgekehrt wie Ihnen. Ich würde die CSU glatt wählen, hätte ich meinen Wohnsitz in Bayern. Ich schätze diese klare authentische Politik der CSU. Vor allem ist diese Partei die [...] mehr

21.10.2018, 18:35 Uhr

Altes Eisen ? Altes Eisen, so so. Das ist wohl das unsachlichste Argument, das es gibt. Diesen alten Kerlen traue ich immer noch mehr vernünftige Politik zu als diesen jungen Emporkömmlingen der Grünen wie zum [...] mehr

21.10.2018, 18:29 Uhr

Recht hat er. Ich ärgere mich schon seit geraumer Zeit über die Hetzkampagnen gegen Horst Seehofer. Daß diese jetzt auch noch aus den eigenen Reihen kommen, das haut dem Faß den Boden raus. Seehofer steht klar und [...] mehr

20.10.2018, 19:13 Uhr

Bewußt unpolitischer Ort. Die Stiftung Bauhaus hat das Hausrecht. Und die Begründung für die Ablehnung ist klar und eindeutig: "Man wolle kein Austragungsort politischer Agitation und Aggression werden, hieß es. Dem WDR [...] mehr

20.10.2018, 13:38 Uhr

Hoeneß hat viel erreicht. Spieler sind gekommen und gegangen. Uli Hoeneß dagegen hält diesen Verein seit Jahrzehnten erfolgreich an der Europäischen Spitze. Na wenn das mal kein Verdienst und somit Grund für etwas mehr [...] mehr

20.10.2018, 13:31 Uhr

Das ist billig. Es gehört nicht viel dazu, Uli Hoeneß immer wieder seine Steuerhinterziehung vorzuhalten. Und Ihre Frage, womit sich Uli Hoeneß Respekt verdient haben soll kann ich Ihnen gerne beantworten: Er [...] mehr

20.10.2018, 13:26 Uhr

So viel Hass. Ich frage mich immer wieder, woher eigentlich dieser Hass auf den FC Bayern kommt. Auch in Ihrem Post wieder dürfen Begriffe wie "A...löcher" oder "Fresse" halten ungestraft [...] mehr

20.10.2018, 13:20 Uhr

Andere Länder, andere Sitten. Ich weiß, um was es Frau Ataman wirklich geht und was hinter dieser Kolumne steckt: Man will uns Biodeutschen durch die Blume mitteilen, daß wir von fremden Kulturen noch was lernen können. Vielen [...] mehr

20.10.2018, 12:58 Uhr

So falsch ist das ja nicht. Wir kennen das doch alle: Kaum hat Bayern einmal verloren und einmal Remis gespielt hauen die Sportjournalisten schon die Keule mit den Namen "Bayern-Krise" raus. Was habe ich mich darüber [...] mehr

19.10.2018, 20:58 Uhr

Nein danke ! Herr Fricke ist der Experte, ich bin der Laie. Und trotzdem kann mich dieser Mann nicht überzeugen. Im Gegenteil: Ich werde wütend, wenn ich diese Kolumne lese. Ich traue diesem Salvini und Konsorten [...] mehr

19.10.2018, 20:21 Uhr

Da fehlt noch was. Ich erwarte von SPON, daß die Begründung für diese hohe Strafe nachgereicht wird. mehr

19.10.2018, 12:30 Uhr

Unnötiger Firlefanz. Daß uns ausgerechnet mit diesen beiden symphatischen älteren Herren zum wiederholten male eine unrealistische verkopfte Story aus dem Cyber Milieu vorgesetzt wird ist furchtbar. Eine einfache [...] mehr

19.10.2018, 12:18 Uhr

Dank an die Kanzlerin. "Der spanische Regierungschef stellte sich hinter die Forderungen von Olaf Scholz". Wen wundert's . Gott sei Dank beendet die Kanzlerin rechtzeitig diese Wohltätigkeitsveranstaltung zu [...] mehr

Seite 1 von 177