Benutzerprofil

pallmall78

Registriert seit: 12.11.2012
Beiträge: 248
   

29.10.2014, 13:52 Uhr Thema: EnBW-Deal: Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Mappus ein Quelle surprise Tja, wahrlich der erwartete Ausgang. Aber okay, dann eben keine Untreue, aber zumindest grobe Fahrlässigkeit zu Lasten der Allgemeinheit und der Landesverfassung widersprechendes Vorgehen. Also bitte [...] mehr

28.10.2014, 18:09 Uhr Thema: Fluch der Teamarbeit: Gemeinsam sind wir dumm Klare Verantwortlichkeiten und Individualität Nach meiner Erfahrung GESCHEHEN Dinge nur, wenn es eine Person gibt, die klar für die Umsetzung verantwortlich zeichnet. Diese kann gern über ein Team aus Zuarbeitern verfügen, sie entscheidet aber, [...] mehr

28.10.2014, 10:24 Uhr Thema: Sozialsysteme: Jeder Sechste in Deutschland gilt als armutsgefährdet Kein Wunder Zum einen sollte man mal über die Definition von "arbeitslos" und "in Beschäftigung" nachdenken. Bei uns gilt jemand nicht mehr als arbeitslos, wenn er an irgendwelchen staatlichen [...] mehr

24.10.2014, 10:56 Uhr Thema: Kommentar zur Wahl: Die Ukraine gehört in die EU Habe ich Die habe ich gelesen. Wie gesagt: "Etwas fürs Herz". Selbst wenn ich nicht völlig in Abrede stellen will, dass es aufgrund der Erfahrung des 2. WK in den 50er Jahren vielleicht sogar [...] mehr

24.10.2014, 09:47 Uhr Thema: Kommentar zur Wahl: Die Ukraine gehört in die EU Wirtschaftsgemeinschaft Der europäische Einigung war von Anfang an vor allem an wirtschaftlichen Interessen orientiert. Das zieht sich bis heute durch. Humanistische Phrasen werden in Präambeln gerne eingezogen, um den [...] mehr

23.10.2014, 16:03 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Das Ende der Demokratie? Wenn rechts von der Union und links von der SPD jeweils die Demokratie endet, besteht sie dann überhaupt noch? "Rechts von der Union" zu sein muss heutzutage doch noch lange nicht bedeuten, [...] mehr

23.10.2014, 15:59 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Das Ende der Demokratie? Wenn rechts von der Union und links von der SPD jeweils die Demokratie endet, besteht sie dann überhaupt noch? "Rechts von der Union" zu sein muss heutzutage doch noch lange nicht bedeuten, [...] mehr

23.10.2014, 10:39 Uhr Thema: Reynolds in den USA: Tabakkonzern verbietet Mitarbeitern das Rauchen Na und? Saufen eigentlich in Brauereien alle den ganzen Tag? Wird in Telekommunikationsunternehmen den ganzen Tag telefoniert? Bemerkenswert ist eher, dass es offenbar bis jetzt erlaubt war. mehr

23.10.2014, 10:36 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Sarkasmus Meine Bemerkung hinsichtlich Fahrenschon war auch eher aus dem Bereich Sarkasmus. Ich bleibe dann übrigens bei den Fähnchen. mehr

23.10.2014, 10:08 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Weltfremd Ist ja bestimmt lieb gemeint, wenn Herr Fahrenschon betont, dass man Menschen mit unter 1000€ verfügbarem Einkommen die Bedeutung des Sparens näher bringen müsse. Aber bitte sehr, in welcher Welt lebt [...] mehr

23.10.2014, 09:57 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Weltfremd Ist ja bestimmt lieb gemeint, wenn Herr Fahrenschon betont, dass man Menschen mit unter 1000€ verfügbarem Einkommen die Bedeutung des Sparens näher bringen müsse. Aber bitte sehr, in welcher Welt lebt [...] mehr

23.10.2014, 09:13 Uhr Thema: Aussetzer beim IT-Gipfel: Spott über Merkels Suche nach dem F-Wort Auch wenn... ...die alternativlose Angie momentan insgesamt nicht leicht zu ertragen ist, in dieser Sache kann ich keinen groben Patzer erkennen. Hier geht es nicht um Standardwissen in Sachen Netzausbau, sondern [...] mehr

22.10.2014, 10:35 Uhr Thema: Schalkes 4:3 gegen Lissabon: Di Matteo lernt den Wahnsinn kennen @e-biker Der Schiri war ein Totalausfall. Aber beim Platzverweis lag er richtig, allein schon aufgrund dessen, dass Mauricio sich einfach komplett idiotisch verhält. Nach gelber Karte und ein/zwei weiteren [...] mehr

22.10.2014, 08:28 Uhr Thema: Champions League: 7:1 - Überragende Bayern zerlegen AS Rom Sorry, SPON ...aber ein wenig Spott muss jetzt schon sein. Gestern hieß es hier "Endlich ein Gegner!". Gemeint war die Roma. Gegner dieses Kalibers finden wir hier doch auch in Mengen, da muss Bayern [...] mehr

21.10.2014, 08:42 Uhr Thema: Bayern vor Rom-Spiel: Endlich ein Gegner Noch einfacher... ...als die BuLi wäre die Serie A für den FC Bayern zu gewinnen. Na in jedem Fall alles Gute für heute Abend und Glück auf meinen Schalkern! mehr

20.10.2014, 09:32 Uhr Thema: Von der Leyens Bundeswehr-Reform: Mehr Sein als Schein Die wichtigen Dinge Kindergärten? Nett.Geregelte Arbeitszeiten? Fein. Aber: Wenn es um die ernsten Dinge geht, dann ist die BW doch schlecht aufgestellt. Mal ganz abgesehen von der Ausrüstung (die sah auch schon vor 16 [...] mehr

19.10.2014, 12:26 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich Pippi Langstrumpf? Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt? Schaut so aus... mehr

16.10.2014, 16:01 Uhr Thema: Der Westen und der Hunger: Wir Terroristen Dieses Mal... ...hat Augstein uneingeschränkt Recht. Leider beschreibt er unangenehme Wahrheiten und ist in der Ableitung noch nicht konsequent genug. Über das Beschriebene hinaus müssten Preise für bestimmte [...] mehr

15.10.2014, 13:29 Uhr Thema: Angriff auf die CDU: Prominente Mittelständler finanzieren rechtspopulistische AfD hmmm Ihren ganzen Post kann man umbauen, und zwar wie folgt: Ein Linker geht davon aus, dass Menschen aufgrund ihrer politischen Weltanschauung ungleich seien. Für einen Linken erscheint dies als normal [...] mehr

15.10.2014, 13:21 Uhr Thema: Angriff auf die CDU: Prominente Mittelständler finanzieren rechtspopulistische AfD Hmmm Ihren ganzen Post kann man umbauen, und zwar wie folgt: Ein Linker geht davon aus, dass Menschen aufgrund ihrer politischen Weltanschauung ungleich seien. Für einen Linken erscheint dies als [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0