Benutzerprofil

pallmall78

Registriert seit: 12.11.2012
Beiträge: 236
   

22.10.2014, 10:35 Uhr Thema: Schalkes 4:3 gegen Lissabon: Di Matteo lernt den Wahnsinn kennen @e-biker Der Schiri war ein Totalausfall. Aber beim Platzverweis lag er richtig, allein schon aufgrund dessen, dass Mauricio sich einfach komplett idiotisch verhält. Nach gelber Karte und ein/zwei weiteren [...] mehr

22.10.2014, 08:28 Uhr Thema: Champions League: 7:1 - Überragende Bayern zerlegen AS Rom Sorry, SPON ...aber ein wenig Spott muss jetzt schon sein. Gestern hieß es hier "Endlich ein Gegner!". Gemeint war die Roma. Gegner dieses Kalibers finden wir hier doch auch in Mengen, da muss Bayern [...] mehr

21.10.2014, 08:42 Uhr Thema: Bayern vor Rom-Spiel: Endlich ein Gegner Noch einfacher... ...als die BuLi wäre die Serie A für den FC Bayern zu gewinnen. Na in jedem Fall alles Gute für heute Abend und Glück auf meinen Schalkern! mehr

20.10.2014, 09:32 Uhr Thema: Von der Leyens Bundeswehr-Reform: Mehr Sein als Schein Die wichtigen Dinge Kindergärten? Nett.Geregelte Arbeitszeiten? Fein. Aber: Wenn es um die ernsten Dinge geht, dann ist die BW doch schlecht aufgestellt. Mal ganz abgesehen von der Ausrüstung (die sah auch schon vor 16 [...] mehr

19.10.2014, 12:26 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich Pippi Langstrumpf? Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt? Schaut so aus... mehr

16.10.2014, 16:01 Uhr Thema: Der Westen und der Hunger: Wir Terroristen Dieses Mal... ...hat Augstein uneingeschränkt Recht. Leider beschreibt er unangenehme Wahrheiten und ist in der Ableitung noch nicht konsequent genug. Über das Beschriebene hinaus müssten Preise für bestimmte [...] mehr

15.10.2014, 13:29 Uhr Thema: Angriff auf die CDU: Prominente Mittelständler finanzieren rechtspopulistische AfD hmmm Ihren ganzen Post kann man umbauen, und zwar wie folgt: Ein Linker geht davon aus, dass Menschen aufgrund ihrer politischen Weltanschauung ungleich seien. Für einen Linken erscheint dies als normal [...] mehr

15.10.2014, 13:21 Uhr Thema: Angriff auf die CDU: Prominente Mittelständler finanzieren rechtspopulistische AfD Hmmm Ihren ganzen Post kann man umbauen, und zwar wie folgt: Ein Linker geht davon aus, dass Menschen aufgrund ihrer politischen Weltanschauung ungleich seien. Für einen Linken erscheint dies als [...] mehr

15.10.2014, 09:56 Uhr Thema: Angriff auf die CDU: Prominente Mittelständler finanzieren rechtspopulistische AfD Ach, SPON Nein, ich wähle die AfD nicht, aber was Ihr mit der Überschrift wieder macht ist in Eurem eigenen kleinen Kampf gegen diese Partei absolut kontraproduktiv. Setzt Euch mit den Themen der AfD [...] mehr

15.10.2014, 09:34 Uhr Thema: Strompreise: Abzocke ist kein Geschäftsmodell Seltsam Bei Wirtschaftsunternehmen wird immer von Unfähigkeit, Dreistigkeit usw. geschrieben. Mag ja alles richtig sein. Wo und wann aber werden diese Begriffe mal im Zusammenhang mit der öffentlichen Hand [...] mehr

09.10.2014, 09:44 Uhr Thema: Neue Gewalt in Hamburg: Polizei beschlagnahmt Machete bei Kurdendemo Vergessen Da habe ich doch glatt vergessen, noch eine Frage zu stellen: Wo sind Frau Roth und Herr Beck? haben die sich zu den Vorgängen schon geäußert? Ich brauche noch die offizielle Sprachregelung... mehr

09.10.2014, 09:39 Uhr Thema: Neue Gewalt in Hamburg: Polizei beschlagnahmt Machete bei Kurdendemo Demonstration? Wer genehmigt eigentlich diese Demonstrationen? Oder handelt es sich um nicht genehmigte Kundgebungen? In dem Fall gehe ich davon aus, dass alle Teilnehmer, derer man habhaft werden kann wegen [...] mehr

09.10.2014, 09:10 Uhr Thema: Schwache Konjunktur: Deutscher Export bricht massiv ein Sanktionen? Wieso werden denn jetzt hier die Sanktionen gegen Russland angeführt? Man hat uns doch immer erzählt, Russland sei ein so unbedeutender Partner im Außenhandel, dass Sanktionen dorthin gar nicht ins [...] mehr

08.10.2014, 16:52 Uhr Thema: Kurden gegen Salafisten in Hamburg: Die Chaos-Nacht von St. Georg Und auch hier... ...blablabla, "wir distanzieren uns", blablabla, "gehören nicht zu uns", blablabla. Meiner Meinung nach gilt es zu verhindern, dass sich irgendwann mal die [...] mehr

08.10.2014, 15:16 Uhr Thema: Ausschreitungen zwischen Kurden und Salafisten: "Ich hatte das Gefühl, ich lebe in Ha Ich kann diese... ...ständigen Relativierungen nicht mehr verstehen. Nur kleine Grüppchen sind gewaltbereit, die Aktionen werden verurteilt, blablabla. Wenn Mißstände nicht langsam klar adressiert werden, dann fürchte [...] mehr

07.10.2014, 13:22 Uhr Thema: Keller-Aus bei Schalke 04: Ein seltsamer Verein Da ist ja... ...endlich auch Herr Theweleit, habe ihn schon vermißt. Immerhin mal ein einigermaßen sachlicher Artikel. Aber: Warum wird bei Schalke eigentlich immer von "kurzfristigen" Erfolgen [...] mehr

02.10.2014, 15:36 Uhr Thema: Bundeswehr-Pannen: Stell dir vor, es ist Krieg... Gut, dass... ...Sie mich das fragen, ich kann es Ihnen nur leider nicht beantworten. Im übrigen werde ich - bis ich eines besseren (oder in dem Fall schlechteren aber mglw. unvermeidbaren) belehrt werde - [...] mehr

02.10.2014, 14:58 Uhr Thema: Bundeswehr-Pannen: Stell dir vor, es ist Krieg... Bezahlen? Ich bin absolut der Meinung, dass Deutschland eine funktionierende und schlagkräftige Armee benötigt, ABER: Deutschland hat - wenn man den veröffentlichten Zahlen glauben kann - den siebthöchsten [...] mehr

02.10.2014, 14:22 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: "Tagesthemen" ziehen fehlerhaften Bericht zurück Die Wette verlieren Sie... ...zumindest in meinem Fall. Stört es Sie überhaupt nicht, dass gebührenfinanzierte Medien eine Berichterstattung abliefern, die mit dem Wort "tendenziös" noch äußerst beschönigend [...] mehr

02.10.2014, 13:36 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: "Tagesthemen" ziehen fehlerhaften Bericht zurück Ach so... ...na, einen Bericht zurückzuziehen ändert am katastrophalen Gesamtbild, das die ÖR-Sendeanstalten im Ukraine-Konflikt abgeben kaum etwas. Wieso dauert es eigentlich fast ein halbes Jahr bis so etwas [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0