Benutzerprofil

spmc-122226439819235

Registriert seit: 12.11.2012 Letzte Aktivität: 16.08.2014, 16:26 Uhr
Beiträge: 447
   

17.09.2014, 12:44 Uhr Thema: Protest gegen RB Leipzig: Union-Fans hüllen Stadion in Schwarz Wenn Dummheit einen Stellenwert bekommt ! Die dümmliche Medienberichterstattungen über RB Leipzig lassen diese Auswüchse erst zu.Der DFB sollte einschreiten und Ausgrenzung,welche diese netten Menschen immer bekämpfen,nicht zu lassen.Das [...] mehr

15.09.2014, 18:04 Uhr Thema: SPD-Wahlschlappe in Thüringen: Gabriels Eingreifen verärgert Genossen Da arbeiten Charakterköpfe Stegner,Schäfer - ... der Nischenpartei spielen sich auf,noch 3 Jahre Frau Merkel als Koch und Kellner der SPD und wir haben eine Volkspartei ohne Volk. mehr

11.09.2014, 08:09 Uhr Thema: Gescheiterte Finanzminister: Nach sanieren kommt blamieren Nicht immer die Quersumme bilden Für manche Finanzminister reiocht es aus ,ihre mathematischen Kenntnisse aufzustocken,auch einmal addieren üben und die Schatten - und Nebenhaushalte nicht vergessen ,aus diesem Ergebnis kann es in [...] mehr

10.09.2014, 15:10 Uhr Thema: Aufruf zur Anerkennung: Der gutmütige Deutsche Gute Zustandsanalyse Im Inhalt AfD Programm,trotzdem richtig,denn der Michel wacht nicht auf und sagt kurz und bündig : SCHLUß ! mehr

08.09.2014, 12:09 Uhr Thema: Gekündigter Sportdirektor: Hamburger SV zahlt Kreuzer üppige Abfindung Nieten - Hartz IV Dies ist der richtige soziale Umgang mit NICHTLEISTERN,man muß das Sprungbrett für den nächsten Job höher hängen,andere sollen auch geschädigt werden.Ob sich dies ein 2.Ligist noch leisten kann steht [...] mehr

06.09.2014, 15:01 Uhr Thema: Fußball-Nationalmannschaft: Boateng gegen Schottland zurück im Team Stürmer=Nichttoreschießer Gomez bleibt seinem Bild als Chancentod treu,aber er braucht hierfür keine Publikumsunterstützung,dies kann er schon sehr lang von allein,deshalb hat er in der Nationalmannschaft nichts zu suchen.Er [...] mehr

06.09.2014, 10:20 Uhr Thema: EU-Beschluss: Schärfere Sanktionen treffen Gazprom Die Steigerungsformen von Die EU hat den Schuß immer noch nicht gehört,sie können auf Gasprom oder auch Gesdamtrußland mit ihren Kindergartenspielen keinen nachhaltigen Eindruck machen,denn die Nachhaltigkeit wird sich auf den [...] mehr

04.09.2014, 17:23 Uhr Thema: Biathlon: Neuner kritisiert Skiverband scharf Immer Die Podestplätze haben doch Sportler/innen aus dem Osten in der Mehrzahl gewonnen,man sollte vielleicht auch einmal diese Gewinner fragen und nicht die Namen Neuner und Disel,benennen sondern [...] mehr

04.09.2014, 08:39 Uhr Thema: New Yorks Ex-Bürgermeister: Bloomberg kehrt zu Bloomberg zurück Abkassieren in Krisenzeit Die Finanzmärkte sind stark angespannt und es kommt eine Krise,wie keine Andere nach 1945 ,da wird das Abkassieren leicht gemacht und ein richtiger Trickser muß an die Hebel der Geldmaschine,so [...] mehr

04.09.2014, 08:35 Uhr Thema: Preisdumping nach Russland-Sanktionen: Bauern attackieren Aldi Marktwirtschaft oder Kriegssteuer Alle schreien nach dem "Markt" und seinen Wirkkräften ,tritt diese QWirkung nur auf einem kleinem Teilgebiet ein ,ertönt eine Riesengeschrei,Preisausgleich ,Dumping,dabei gibt es ein [...] mehr

02.09.2014, 14:37 Uhr Thema: Ästhetik und Politik: In der Begonien-Welt der AfD Kleingeistiger Beitrag Und wieder hat Herr Fleischhauer seine geistigen Begonien nicht gegossen,denn sonst würden sie mehr spriesen.Ein Beitrag der die Engstirnigkeit der Unionsparteien auf Beste dokumentiert und den Autor [...] mehr

02.09.2014, 13:38 Uhr Thema: Äpfel gegen Putin: "Sie sollten essen, ich sollte essen, wir sollten essen" Sie müssen Äpfel essen ! Denn wer Äpfel mit Herrn Schmidt ißt ,ist kurz vor Genie ,ich denke sie sind schon kurz davor ! mehr

01.09.2014, 13:58 Uhr Thema: Vor Wahl in Brandenburg und Thüringen: CDU schließt Koalition mit AfD aus Union Lachnummer ! Frau Lieberknecht und der Herr Unbekannt in Brandenburg brauchen sich keine populistischen Sorgen machen ,ihnen werden die Freßnäpfe der Macht nach der Wahl nicht zur Verfügung steht,somit ist ihr [...] mehr

31.08.2014, 09:45 Uhr Thema: Müllers Memo: US-Ökonomen drängen Draghi zur Verzweiflungstat Draghi ist bereits der US - Mann ! GioldManSachs diktiert bereits die EZB Politik und die Finanzpolitik stellt auf Angriffsmodus um,gegen Rußland für die Großen aus den USA und zum dauerhaften WSchaden für die Völker Europas und die [...] mehr

31.08.2014, 09:42 Uhr Thema: Neues EU-Führungsduo Tusk und Mogherini: So ein schönes Paar Wo bleibt Deutschland ? Rußlandhaß und Amtsversorgung für eine Soze,ist dies Europa des 21.Jahrhunderts,die Interesse Deutschland kommen Dank eines unfähigen Herrn - M.Schulz-unter die Räder und wieder wird abgetaucht. mehr

31.08.2014, 09:39 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-Mitglieder drängen auf härteren Kurs gegen Russland Die Mosaiksteine der Kriegstreiber Die USA - Retter ,das sind jene Leute,welche wissen ,das nur ein Krieg die USA vor dem finanziellen und wirtschaftliche Kollaps bewahrt,sind mit der üblichen Medienunterstützung dabei ,Stein für Stein [...] mehr

30.08.2014, 16:17 Uhr Thema: Vor Sachsen-Wahl: Ex-FDP-Politiker wollen linksliberale Partei gründen Renegat ? Renegaten sehen anders aus ,auch ihre Verlautbarungen und ihr Denkansatz,dies sind einige Rest - FDP-ler die einen Grund suchen,ihr Leben nicht mit Arbeit zu versauen.Die FDP ist Scheintod,seit [...] mehr

30.08.2014, 14:37 Uhr Thema: Mittelfeldstar Mesut Özil: "Ich bin einer der besten Zehner der Welt" Selbstüberschätzung Bei der WM nur von Löws -Gnaden auf dem Acker und auch in Madrid unterirdische Leistungen ,in England durchschnittlich,für diesen Mann gibt es keinen Berufungsgrund für die Nationalmannschaft und [...] mehr

30.08.2014, 10:47 Uhr Thema: Kommentar zu Schalkes Trainer Keller: Gut ist nicht gut genug Kluger Kommentar ,aber....Schalke 04.... Die Analyse ist richtig,aber es gibt eine große Außerachtlassung und dies ist der Verein selbst,der möchte keine Ruhe ,keine Spiele die überdurchschnittlich sind und lange Zeit bleiben,keine [...] mehr

29.08.2014, 15:21 Uhr Thema: Wowereit-Nachfolge: Auch Senator Müller will Bürgermeister von Berlin werden Nieten gibt es nur in 10-er Packungen An den Wortmeldungen der Kanditaten sieht man von welcher Qualität Politiker wir geführt werden,nun fehlen noch 7 zum Armendutzend. mehr

   
Kartenbeiträge: 0