Benutzerprofil

tsk2k

Registriert seit: 12.11.2012 Letzte Aktivität: 21.04.2013, 18:40 Uhr
Beiträge: 33
   

01.04.2014, 08:00 Uhr Thema: Erdogans Drohungen: CSU will EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei stoppen Guter Schritt Bleibt zu hoffen dass die Beitrittsgespräche auch wirklich gestoppt werden, denn das wäre sehr Vorteilhaft für die Türkei. Verstehe sowieso nicht warum die in die EU wollen, wer betritt schon ein in [...] mehr

12.03.2014, 17:48 Uhr Thema: Proteste in der Türkei: Tiefe Trauer, flammender Zorn Erdogan verantwortlich? Wenn hier jemand der Mörder ist, dann die Gezi-Anhänger die mit Steinen um sich geworfen haben und die Polizei regelrecht gezwungen haben Gas usw zu benutzen. Dass der Junge dabei getroffen wurde ist [...] mehr

21.02.2014, 08:03 Uhr Thema: Neue Gesetze in der Türkei: Erdogan macht Geheimdienst noch mächtiger Geheimdienst steht über alles Wo ist denn das heutzutage nicht so? Oder glaubt man hierzulande immer noch dass das Volk die Macht hätte? Noch trauriger als bei den Diktatoren, in Deutschland ist das nicht der BND sondern [...] mehr

20.11.2013, 09:30 Uhr Thema: George W. Bush bei TV-Talker Jay Leno: Der Ungeliebte malt sich die Welt schön Das Traurige an der ganzen Sache jedoch ist, dass er unbeliebt ist weil er das Land finanziell ruiniert hat und nicht wegen den Kriegsverbrechen, den hunderttausenden von unschuldigen Toten die er zu verantworten [...] mehr

23.10.2013, 09:41 Uhr Thema: Proteste in der Türkei: Polizei setzt Wasserwerfer gegen Demonstranten ein Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen. Haben Sie denn alle die Brutalität der deutschen Polizei vergessen? Und das jedes Jahr am 1. Mai, Stuttgart 21? Das soll nicht rechtfertigen dass die türkische [...] mehr

17.09.2013, 09:21 Uhr Thema: Grenzkonflikt: Türkei schießt syrischen Hubschrauber ab @batalgokturk Es geht hier nicht um Gezi, versuchen Sie bitte nicht alles auf der Erde mit den lächerlichen Gezi Demonstranten in Verbindung zu bringen. Wahrscheinlich wird Erdogan die Demonstranten an die Front [...] mehr

17.09.2013, 08:14 Uhr Thema: Grenzkonflikt: Türkei schießt syrischen Hubschrauber ab Besserwisser? Warum nur redet hier jeder so als wäre er persönlich beim Abschuss dabei gewesen? Das türkische Militär hat diese Aufnahme vom Radar veröffentlicht: [...] mehr

12.09.2013, 08:42 Uhr Thema: Proteste in der Türkei: Ankara bestreitet Verantwortung für Tod von Demonstrant @gokturk Dürfen die Polizisten nachts nicht patrouillieren? Und zu behaupten türkische Polizisten hätten diesen Atakan aus dem Gebäude geschmissen ist mehr als lächerlich. mehr

12.09.2013, 08:06 Uhr Thema: Proteste in der Türkei: Ankara bestreitet Verantwortung für Tod von Demonstrant @Kismet Sie haben wohl das aktuelle Video nicht gesehen? Darin sieht man eindeutig wie dieser Atakan von einer bestimmten Höhe fällt und durch den Aufprall auf die Strasse geschleudert wird. Die türkische [...] mehr

02.08.2013, 23:27 Uhr Thema: Ausländerpolitik: Kohl verteidigt seine Äußerungen über Türken Egal wie sehr ein Türke integriert oder assimiliert ist, er wird bei den Deutschen nie Anerkennung genießen. Schuld daran sind die schwarzen Haare und der nicht deutsche Name. Ich bin Student mit [...] mehr

28.07.2013, 10:13 Uhr Thema: Tote in Kairo: USA rufen Ägyptens Armee zur Mäßigung auf Zurück zu den Wurzeln? Schon traurig wie hier manche das Morden rechtfertigen. Es werden wahllos Menschen erschossen und die meisten hier heissen das Gut. Genau das gleiche Gedankengut wie damals im dritten Reich, als die [...] mehr

27.07.2013, 16:39 Uhr Thema: Tote in Kairo: Ägyptens Sicherheitskräfte schossen auf Mursi-Anhänger Ist ja alles halb so schlimm, immerhin sterben ja nur "Islamisten", nicht wahr Spon? mehr

14.07.2013, 11:41 Uhr Thema: Demonstrationen in der Türkei: Erneut Verletzte durch Polizeigewalt @Kakadu Ich kenne sehr viele Anhänger der Gülen Sekte. Und ich bin ganz sicher kein Freund dieser Bewegung. Aber was ich mit meinem Beitrag sagen wollte ist. dass Erdogan ganz sicher nicht zu dieser Bewegung [...] mehr

14.07.2013, 11:14 Uhr Thema: Demonstrationen in der Türkei: Erneut Verletzte durch Polizeigewalt @Oktay G. Welche Freiheiten haben die Bürger in der Türkei nicht? Die Türkei ist erst seit Erdogan so demokratisch wie nie. Wenn die Demonstranten doch so gegen eine Diktatur ist und alles für die Freiheit tut, [...] mehr

14.07.2013, 10:21 Uhr Thema: Demonstrationen in der Türkei: Erneut Verletzte durch Polizeigewalt @kakadu Bei allem Respekt aber in welchem Film leben Sie? Wahrscheinlich glauben Sie auch daran dass die Nazis vom Mars wieder auf die Erde kommen um sich zu rächen. Handelt es sich bei Ihrem Kommentar [...] mehr

14.07.2013, 09:44 Uhr Thema: Demonstrationen in der Türkei: Erneut Verletzte durch Polizeigewalt Quellen? Ist ja ziemlich schwach wenn sich ein ganzer Beitrag auf Twitter-Meldungen von angeblichen Betroffenen bezieht. Vor allem nach all den Verfälschungen und Lügen in den letzten Wochen. Bild-Niveau, mehr [...] mehr

30.06.2013, 09:54 Uhr Thema: Prügelvorwürfe: Polizisten vorläufig vom Dienst suspendiert Vor der eigenen Haustüre kehren! Ach so ist das, man kann die Polizisten verstehen wenn sie zuschlagen weil sie angespuckt werden? Aber wenn in anderen Ländern (Türkei) Polizisten mit Molotow Cocktails und Steinen beschmissen werden [...] mehr

21.06.2013, 09:30 Uhr Thema: Debatte über EU-Beitritt der Türkei: Westerwelle verwundert über scharfe Reaktion aus EU = Kartenhaus Die Türkei und vor allem die Bevölkerung will schon lange nicht mehr in die EU. Warum auch, dieses "Experiment" ist zum scheitern verurteilt. Also sollte man nicht immer um den heissen Brei [...] mehr

16.06.2013, 09:59 Uhr Thema: Polizei räumt Gezi-Park: "Das ist wie im Krieg" Putsch? Wenn ich die Kommentare hier lese dann wird mir schlecht. Einerseits spricht man von Demokratie und andererseits verlangt man die Hinrichtung Erdogans wie Menderes und einen Putsch des Militärs. [...] mehr

02.06.2013, 14:50 Uhr Thema: Krawalle in Istanbul: Türkeis Regierung bittet Aktivisten zum Gespräch Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen um sich werfen. Anscheinend wurde Stuttgart 21 ziemlich schnell vergessen. Da gab es wirklich friedliche Demonstranten, die nicht wie in der Türkei die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0