Benutzerprofil

lawlord

Registriert seit: 13.11.2012
Beiträge: 84
06.12.2016, 23:27 Uhr

Zeitrechnung Es heißt nicht "vor unserer Zeitrechnung" denn das ist Unsinn. Es heißt "vor Christus" mehr

28.10.2016, 19:13 Uhr

einer der schlechtesten Kommentare ever was ist das denn für ein Unfug - ohne auch nur ansatzweise darzustellen, was in diesem Entwurf drinsteht, ohne zu analysieren, dass es in Deutschland nicht mal annähernd eine "Blase" bei den [...] mehr

28.10.2016, 13:31 Uhr

Alter Hut Ich mag Apple aber das ist keine neue Idee. Lenovo ThinkPad hat das schon länger, wenn auch mit viel weniger Funktionen. Also nicht gut erfunden, nur gut weiterentwickelt mehr

10.09.2016, 00:43 Uhr

Das genau ist das Problem Regierungshubschrauber fliegt nicht - BER am falschen Standort und nach 10 Jahren nicht am Laufen - Drohnen ohne Zulassung - Bundeswehr allenfalls bedingt einsatzbereit - Elbphilharmonie ohne Worte - [...] mehr

29.07.2016, 14:40 Uhr

kognitive Dissonanz nennt man dieses Problem, wenn man mit Fakten konfrontiert wird, die nicht der eigenen Überzeugung entsprechen. Das wird als unangenehm bis krisenhaft wahrgenommen und löst unterschiedliche Reaktionen [...] mehr

28.07.2016, 18:00 Uhr

Der Notar schaut nicht ins Baulastenverzeichnis, der weist höchstens darauf hin, dass es eins gibt. Reinschauen muss der Käufer da schon selbst. mehr

28.07.2016, 14:38 Uhr

Diese Entscheidung ist richtig und entspricht der herrschenden Rechtsprechung zu dem Thema. Und jeder Anlieger muss sich an den Kosten beteiligen, denn er hat ja den Erschließungsvorteil. Darum steht in jedem (vernünftigen) [...] mehr

04.07.2016, 15:00 Uhr

wunderbar der Kommentar was wir nämlich brauchen, ist eine Diskussion über die Rahmenbedingungen von "direkter Demokratie" und weiterer Verbesserungsmöglichkeiten der repräsentativen Demokratie. Schon Rousseau [...] mehr

28.06.2016, 00:20 Uhr

Brexit 2.0 Dieses tolle junge englische Team hätte Besseres verdient. Nun wird das ein Trauma wie das brasilianische 1:7. Die Premier League zerstört den englischen Fußball durch hochbezahlte Ausländer. Da ist [...] mehr

30.05.2016, 14:30 Uhr

Elektromobilität sollte genau hier gefördert werden und nicht bei teuren und die Klimabilanz verschlechternden E-Zweit-PKW - Mein Vorschlag: laute und stinkende "Knatterkisten" (Benzin-Mofas) nicht mehr [...] mehr

24.05.2016, 17:38 Uhr

Wasserwerfer vor den Block stellen und bei Zündung von Pyros einfach "Wasser marsch", bis die Dinger aus sind. Dann hört das bestimmt ganz schnell auf ... Wer das zu brutal findet, vielleicht tuts ja [...] mehr

20.05.2016, 22:11 Uhr

Grober Unfug ist das, völlig überflüssig, Geldverschwendung und Verkehrsbehinderung. Aber wir haben ja keine anderen Probleme in Berlin (BER, Wohnungsnot, Integration ...). Der Senat will vermutlich gar nicht [...] mehr

19.05.2016, 21:33 Uhr

Dobrindt ist ein Totalausfall. Fiat hat natürlich recht. Und warum ist er da jetzt "empört". Weil endlich mal jemand öffentlich macht, wie ahnungslos dieses Ministerium (bzw. der Minister) ist ? mehr

29.04.2016, 18:14 Uhr

ärgerlich diese Demokratie da gibt es Leute, die sind anderer Meinung und sagen sie auch noch. Und dann noch Abgeordnete. Unerhört. wo ist das passiert, in der SPD ? Na Glückwunsch zu diesem progressiven Verständnis. Dem [...] mehr

22.04.2016, 23:11 Uhr

Leute Leute Es kommt doch wie immer auf die Situation an. 10 km/h zu viel vor einer KiTa sind nicht akzeptabel, 10m hinter einer Absenkung der Höchstgeschwindigkeit von "ohne" auf 120 km/h auf der AB [...] mehr

08.04.2016, 19:17 Uhr

trotzdem nicht lustig ich habe in einem Kommentar zu einem früheren Artikel angemerkt, dass das Gedicht beleidigend und geschmacklos ist. Da wusste ich noch nicht, dass Herr Böhmermann vorher in der Sendung gesagt hat, [...] mehr

06.04.2016, 16:35 Uhr

armselig ist dieses Gedicht von dem Herrn Böhmermann - und kontraproduktiv, was die Auseinandersetzung mit dem Boss vom Bosporus angeht, weil es angreifbar macht anstatt anzugreifen. Ich habe Böhmermann [...] mehr

25.01.2016, 15:47 Uhr

na super, da bewahrt mich dann der Hausarzt vor dem Facharzt oder was ? Aus Kostengründen, damit ich dann erst zum Facharzt gehe, wenn es wirklich schlimm ist und richtig teuer wird und der [...] mehr

25.01.2016, 12:38 Uhr

kostentreibend und daher kontraproduktiv ist diese Notlage, dass man so lange auf einen Facharzttermin warten muss. Denn dass sich in diesen vier bis acht Wochen die Krankheit oft verschlimmert und dadurch die Kosten der Behandlung [...] mehr

09.01.2016, 15:05 Uhr

klare Trennung von Nachricht und Meinung ist das, was vor allem wieder im Journalismus Einzug halten muss und leider zu oft vergessen wird. Das fängt mit tendenziösen Begriffen ("Sex-Mob" im Artikel sehr richtig erwähnt - dazu [...] mehr

Kartenbeiträge: 0