Benutzerprofil

Tom63

Registriert seit: 15.11.2012
Beiträge: 104
   

25.05.2016, 08:45 Uhr Thema: Eröffnung des neuen Gotthard-Tunnels: Ein Weltrekord in Stein gemeißelt Die richtigen Leute zur richtigen Zeit Die Schweiz hat halt personell das was wir nie haben werden. Sie sind entschlossen, und haben die Leute die man braucht um solche Projekte zu realisieren mehr

21.05.2016, 08:00 Uhr Thema: Kriminalstatistik: Innenministerium sieht organisierte Einbrecherbanden auf dem Vorma Abschreckung muss sein Damit man die Sache in den Griff bekommt müssen drastischere Maßnahmen her, sonst lachen sich diese Banden ins Fäustchen. Hört sich zwar nicht schön an aber in Saudi Arabien gibt es solche Maßnahmen. [...] mehr

19.05.2016, 14:05 Uhr Thema: Herbizid Glyphosat: EU-Staaten können sich nicht einigen Schluß damit Die Langzeitfolgen sind nicht bekannt und wenn man es richtig macht braucht man dieses Teufelszeug nicht. Es gibt für alles etwas aus der Natur, nur muss man es wollen und auch etwas tun. Der [...] mehr

02.05.2016, 11:29 Uhr Thema: Überblick: Das müssen Sie zu den TTIP-Dokumenten wissen Das ist ein sehr großer Unfug Sollte TTIP kommen muss man sich zusammenschliessen und sich dagegen mit aller Macht wehren. Ich will kein Gift auf dem Teller nur weil unsere Industrie noch mehr Profit sieht. Stoppt diesen Unfug, [...] mehr

19.03.2016, 15:58 Uhr Thema: Großbritannien: Ministerrücktritt erhöht Brexit-Gefahr Lasst sie doch gehen Ohne Europa werden die Briten schnell sehen wo sie hinkommen. Das einzige was die haben sind Finanzmärkte, die nicht jeder wirklich braucht. Wir können gut auf unser Geld selbst aufpassen. Wenn sie [...] mehr

14.03.2016, 13:49 Uhr Thema: Wachsende Ungleichheit: Was gegen Deutschlands Spaltung hilft Das alles war schon einmal.... All dies war schn einmal da und wir lernen einfach nicht aus der Geschichte. Der Ruck nach Rechts wird größer werden und man kann nicht ausschließen, dass diese Rechten wieder die Macht ergreifen. [...] mehr

11.03.2016, 15:52 Uhr Thema: DIW-Chef Fratzscher: "Die soziale Marktwirtschaft existiert nicht mehr" Geld wieder umverteilen und diesen Unfug beenden Was ist heute noch sozial? Konzerne richten sich nach den Investoren und Aktionären und dieser Humbug gehört beendet. Konzerne sollten sich darauf konzentrieren Dinge zu produzieren die für den [...] mehr

07.03.2016, 12:07 Uhr Thema: Marode Fernstraßen: Hier zerbröseln Deutschlands Brücken Lasst die LKW dafür bezahlen... Da die LKW das zum Großteil verursachen, sollen sie das nun auch bezahlen. Das schöne ist jetzt, dass unserer verrückten Politiker Gigaliner zulassen wollen. Sollen wir das alles bezahlen? Ich [...] mehr

05.03.2016, 08:47 Uhr Thema: Glyphosat im Urin: Panikmache auf Verbraucherkosten Weg damit.... weder im Wasser noch sonstwo hat Chemie etwas zu suchen. Auch wenn nur der geringste Verdacht besteht, weg damit. Es gibt andere, natürliche Wege die besser für alle sind. Die Regierung muss endlich [...] mehr

23.02.2016, 15:26 Uhr Thema: Geldanlage: Verstehen Sie Sparen? Jeder wie er will Ich denke das durch solch geschickte Manipulation gewisse Leute an unser Erspartes wollen. Sie haben Recht wenn sie sagen das wir falsch sparen, aber ist es denn wirklich so falsch? Traut man den [...] mehr

22.02.2016, 18:23 Uhr Thema: Ende eines künstlichen Booms: Japans großer Irrtum Eigentlich sollte man aus der Geschichte etwas lernen Mein Großvater und auch mein Vater, der in der Entwicklung ganz weit oben stand, hat immer gesagt: Wer es verschläft in Neuentwicklungen zu investieren, der wird eines Tages unter gehen. Genau das [...] mehr

21.02.2016, 14:34 Uhr Thema: Geldanlage: Deutschland spart sich arm Man sollte diese Art der Politik austauschen Die Politik die diese Parteien machen ist nur was für die mit viel Geld. Arme haben in Deutschland nichts zu suchen, oder sehe ich das falsch. Leider sind wir die Mehrheit und ich würde sagen, dass [...] mehr

20.02.2016, 08:19 Uhr Thema: Abgasaffäre: VW-Aktionäre drohen mit Sonderprüfung Aktionäre??? Wenn es diesen Geldgierigen Menschen nur darum geht noch mehr Profit zu erwirtschaften auch wenn sie nicht mehr wissen wohin mit all dem Geld, dann würde ich sagen zuerst der Mensch und weg mit diesen [...] mehr

05.02.2016, 17:26 Uhr Thema: Rekordmenge: Schlachthöfe produzieren mehr Fleisch als je zuvor Und immer noch mehr Irgendwann werden wir dadurch so viel Antibiotika im Körper haben das wir durch resistente Keime unser Leben verlieren. Das ist dann die natürliche Reduzierung und dann brauchen wir nicht mehr so [...] mehr

15.12.2015, 12:47 Uhr Thema: Abgas-Skandal: VW verliert Marktanteile in Europa Ein Neuanfang wäre gut VW muss neu anfangen und dann gleich mit einer Technologie die nicht auf Verbrennungsmotoren beruht. Tesla macht es vor und VW könnte daraus lernen und es besser machen. mehr

04.12.2015, 16:30 Uhr Thema: Netzausfälle: Telekom-Störungen in vielen Städten Daten und Sprache Es war und ist der größte Fehler Daten und Sprache zusammen zu fassen. Fällt nur ein Teil aus geht nichts mehr, wie die Realität beweist. Es war angeblich nur ein Server, aber was ist wenn da mal ein [...] mehr

27.11.2015, 09:19 Uhr Thema: Die Sensorenresidenz: Diese Wohnung verrät ihre Bewohner Ich habe auch eine Steuerung für die ganze Wohnung, aber die ist unabhängig und verkabelt. Ich kann auch alles über das Internet steuern, aber die Kommunikation ist nur zwischen mir und dem Server. [...] mehr

23.11.2015, 17:15 Uhr Thema: Terrorangst und Konjunktur: Finanzriese Blackrock warnt vor Risiken in Europa Warum ist das Geld so ungerecht verteilt? Es würde allen besser gehen, wenn so viel Geld nicht bei so wenigen wäre. Wäre dieses Geld bei den Ärmeren, dann würde es allen viel besser gehen, denn dann würde die Kaufkraft steigen. Viele Grüße [...] mehr

10.11.2015, 13:16 Uhr Thema: Vor EU-Referendum: Cameron fordert weitere Sonderrechte für Großbritannien Lasst die Engländer gehen Wir brauchen die Engländer nicht, sondern sie brauchen uns. Alleine gegen so große Wirtschaften werden sie nicht bestehen können. mehr

27.10.2015, 17:53 Uhr Thema: Mögliches Krebsrisiko: Fleischindustrie beklagt Wurst-Urteil der WHO Man muss sich einschränken Die Discounterware ist schlechter als die bei einem guten alten Metzger. Beim Metzger bezahle ich mehr als das Doppelte, aber wenn ich will kann ich bei der Fleischzubereitung und beim Wurst machen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0