Benutzerprofil

ihawk

Registriert seit: 16.11.2012
Beiträge: 1944
   

20.12.2014, 14:26 Uhr Thema: Aus Protest: Hoeneß gibt Bayerischen Verdienstorden zurück Fehlendes Unrechtsbewusstsein Uli Hoeneß hat eine unrichtige und falsche Selbstanzeige gemacht (5Mio) die damit rechtlich unwirksam ist. Mit dieser vorgebrachten Erklärung, die einmal mehr sein fehlendes Unrechtsbewusstsein [...] mehr

19.12.2014, 12:24 Uhr Thema: Energiewende: Deutschland droht das Stromzähler-Chaos Wer nichts von der Materie versteht ... Wer nichts von der Materie versteht, sollte sich mit Spekulationen zurückhalten. Die s.g. intelligenten Strommesser nützen ausschließlich dem Versorger und der Verbraucher soll es per Gesetz bezahlen [...] mehr

17.12.2014, 08:19 Uhr Thema: CIA-Enthüllungen: Grüne fordern ungeschwärzten Folterbericht Sinnfrage? Welchen Sinn macht dieser Senatsbericht, wenn er überwiegend geschwärzt ist um die Wahrheit über das ungesetzliche Verhalten von Regierungen zu verschleiern. Genauso gut könnten dann Bürger Teile [...] mehr

15.12.2014, 21:44 Uhr Thema: Mehdorn und der Hauptstadtflughafen: Lieber Rücktritt als Rausschmiss Herr Hartmut Mehdorn Hartmut Mehdorn wird in die Geschichte eingehen - als der größte Steuergeldverschwender und Staatseigentum Entwerter aller Zeiten. Die kriminelle Energie von Herrn Hartmut Mehdorn ist beachtlich - [...] mehr

13.12.2014, 10:07 Uhr Thema: Verteidigungshaushalt 2015: USA stecken weitere Milliarden in Kampf gegen IS Die Geschichte vom Zauberlehrling Der IS ist eine direkte Folge der verfehlten US Außenpolitik speziell im Irak und in Syrien und generell im Nahen Osten. Die Politiklüge "Islamismus" soll darüber hinweg täuschen, dass [...] mehr

13.12.2014, 09:50 Uhr Thema: Angriff auf Kanzlerin: SPD-Spitze verhöhnt Merkels CDU als Schrumpfgröße Politiker oder Erfüllungsgehilfen? Meines Erachtens sind Politiker armse!ige Erfüllungsgehilfen der internationalen Finanzmafia die dem Wähler verkaufen müssen, was die wirkliche Regierung langfristig geplant hat. Bundeskanzlerin [...] mehr

10.12.2014, 09:31 Uhr Thema: Pegida-Aufmärsche: "Das ist ein politisches Pulverfass" Pegida-Aufmärsche Diese pseudowissenschaftlichen "Erkenntnisse" sollen wohl darüber hinweg täuschen, das es sich in Wahrheit um beginnende soziale Unruhen handelt. Ich bin mal gespannt, wie lange [...] mehr

09.12.2014, 11:26 Uhr Thema: Bericht zu US-Verhörmethoden: Bush dankt CIA-Mitarbeitern für ihre Folterarbeit Spirale der Gewalt Das wirklich Tragische ist, dass G.W.Bush und Dick Cheney wirklich glauben was sie sagen und sich damit für eine Verurteilung vor dem Internationalen Gerichtshof qualifizieren - nur die USA liefern [...] mehr

06.12.2014, 22:59 Uhr Thema: Zeitungsbericht: Hoeneß darf Weihnachten und Silvester nach Hause Privileg der Reichen Dass Uli Hoeneß jedes nur mögliche Privileg genießen darf gebietet der Grundsatz der Gleichbehandlung. Dass er jedoch für seine anderen Gaunereien (u.a. Geldwäsche und Korruption) nie angeklagt [...] mehr

06.12.2014, 15:30 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab Ist das der Umbau, den Frau Merkel wollte? Europa, allen voran die deutsche Bundeskanzlerin versuchen Russland mit Sanktionen zu erpressen. Putin reagiert hart und konsequent richtig. Das hat man nun davon, wenn man sich auf Machtspielchen im [...] mehr

02.12.2014, 15:55 Uhr Thema: Abschreckung gegen Russland: Bataillion aus Sachsen gehört zur neuen Nato-"Speerspitze Wortwahl Speerspitze Die Wortwahl Speerspitze kommt mir irgendwie bekannt vor und ruft bei mir sehr unangenehme Erinnerung auf unserer Vergangenheit wach! mehr

01.12.2014, 17:22 Uhr Thema: Geheimnisverrat: Geplante Anzeige gegen Whistleblower empört Abgeordnete zuviel der Lügen und zuviel der 'Geheimnisse' Da Politiker nur das zugeben was öffentlich bzw. beweisbar ist und ansonsten gerne lügen wenn die Wahrheit unangenehm ist, wünsche ich mir eine ausgeprägte Kultur der Insider-Information. [...] mehr

01.12.2014, 09:24 Uhr Thema: Pilotenstreik: Lufthansa streicht 1350 Flüge - 150.000 Passagiere betroffen Unverantwortliches Verhalten Das Verhalten der Lufthansa Konzernleitung kann m.E. nur als unverantwortlich bezeichnet werden. Menschenverachtung ist leider Standard geworden in der Gilde der Manager mit Millionengehältern. Wohin [...] mehr

27.11.2014, 09:29 Uhr Thema: Vor Opec-Treffen: Ölpreise rutschen auf tiefste Stände seit vier Jahren Gigantische Gewinne Da der Preis an den Zapfsäulen so gut wie stabil ist, müssen die Mineralöl Konzerne gigantische Gewinne einfahren. Gibt es das Kartellamt noch oder befinden die sich zum Nachteil der Verbraucher im [...] mehr

24.11.2014, 11:11 Uhr Thema: Atomgespräche mit Iran: Jetzt will es Putin richten Deckmantel & Co Unter den Deckmänteln "Terrorbekämpfung, Freiheit und Demokratie" hat die USA einen imperialen Feldzug vollzogen. Jeder Staat, der sich der Übernahme von US Konzernen zu entziehen versucht, [...] mehr

22.11.2014, 11:55 Uhr Thema: Exklusiv im neuen SPIEGEL: ADAC plant Radikalumbau Radikaler Umbau Ja wenn das Ergebnis so aussieht, dass der gesamte korrupte Vorstand durch ein gesellschaftlich moralisch gefestigtes Team ersetzt wird und der Club sich auch wirklich radikal für die Interessen [...] mehr

22.11.2014, 08:00 Uhr Thema: Angriffsplan gegen Google: EU-Parlament will Internetkonzerne zerschlagen Zerschlagen? Google wird die Strafen aus der Portokasse zahlen und weitermachen wie bisher - Vorbild: Microsoft.US Konzernen die Steuervermeidungstrategien zu versauern wäre wesentlich effektiver, nur da traut [...] mehr

22.11.2014, 07:48 Uhr Thema: 39 Jahre im Gefängnis: Die Lüge eines Kindes Unrechtsstaat Macht es viel Sinn, über Unrechtsurteile in den USA eine Meinung zu haben? Korruption bei Polizei und Justiz sowie Rassismus sind nirgends auf der Welt so hoch wie in den USA. Allerdings werden in [...] mehr

22.11.2014, 00:11 Uhr Thema: Streit über Obamacare: Republikaner verklagen US-Regierung G.W.Bush G.W.Bush (Rep.) regierte jahrelang mit Executive Orders und hat die USA damit an den Rand des Ruins getrieben. Warum Obama allerdings nicht von seinem Recht gebrauch machte und diese von G.W.Bush [...] mehr

17.11.2014, 10:28 Uhr Thema: Kommentar zu Gerhard Schröder: Der dreiste Ex-Kanzler Werden jetzt Putin Werden jetzt Putin "Freunde" unter Beschuss genommen. Mir gefällt der Wechsel von Ex-Bundeskanzler Schröder in die Wirtschaft in der vollzogenen Form auch nicht ... nur dieses [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0