Benutzerprofil

ihawk

Registriert seit: 16.11.2012
Beiträge: 3075
27.03.2017, 21:58 Uhr

Viel zu teuer ... durch die Hintertür Ich bin kürzlich aus Neugier mit Ryanair nach Portugal geflogen. Unterm Strich war dieses Abenteuer nervenaufreibend und teurer als ein Linienflug mit der Lufthansa. Mit unverschämten Zusatzgebühren [...] mehr

26.03.2017, 13:38 Uhr

Das Wesen des Menschen Die Wahrscheinlichkeit, dass Verkehrsteilnehmer Roboterautos vorsätzlich in Schwierigkeiten bringen, ist einfach zu groß ... und daran wird meines Erachtens die Einführung von Roboterautos scheitern. mehr

26.03.2017, 13:29 Uhr

Marktgesetze Wenn, ja wenn es so etwas wie Solidarität gäbe, würden Marktgesetze greifen ... Ich würde einfach nicht mit dieser Billig Airline fliegen, weil mich die Menschenverachtung im Management anwidert. mehr

25.03.2017, 06:16 Uhr

Lame Duck bereits im 3.Monat ? Diesen Zustand des Präsidenten bezeichnet man als "Lame Duck" (Lahme Ente) ... ein Zustand der Handlungsunfähigkeit, der eigentlich zum Ende der zweiten Amtszeit eintritt. Eines hat DT [...] mehr

20.03.2017, 10:57 Uhr

Menschenverachtung als Geschäftsmodell Ich denke, dass UBER vom Markt verschwinden sollte ... Unabhängig davon sollte meines Erachtens ein neues Taxi Konzept erarbeitet werden um Taxifahren attraktiver zu machen. mehr

18.03.2017, 12:14 Uhr

Ein Geschenk Gottes Präsident Erdogan bezeichnete den "Putschversuch" wörtlich als "ein Geschenk Gottes" ... diese Tatsache ist dokumentiert. Aus meiner Sicht erübrigen sich daher alle weiteren [...] mehr

17.03.2017, 10:09 Uhr

Gruselige Vorstellung CSU-Politikerin Dorothee Bär stellt zusammen mit Andreas Scheuer wohl die neue Garde der Scharfmacher - nicht nur inhaltlich Menschen verachtend, sondern vor Allem dialektisch auf Konflikt gebürstet. [...] mehr

17.03.2017, 09:48 Uhr

Neues Modewort Wenn das so weiter geht, steht meines Erachtens das Wort des Jahres 2017 bereits fest: "Kante" bzw. "Klare Kante". Wie ich die amerikanische Denkweise kenne, wird die [...] mehr

14.03.2017, 10:01 Uhr

Ja nicht über die wahren Gründe sprechen Diese "wissenschaftlichen" Studien sind meines Erachtens ein Treppenwitz, da sie weichgespült sind. Der Öffentlichkeit kann man nach Meinung der Industrie Lobby und korrupten Politikern die [...] mehr

12.03.2017, 16:19 Uhr

Manipulierte Ursachenforschung Der "Globale Markt" fordert seinen Preis ... nur darüber gibt es keine "wissenschaftlichen Erkenntnisse" ... offiziell zumindest. Die rapide Zunahme im Flugverkehr und der [...] mehr

09.03.2017, 07:43 Uhr

Völkerrechtlich gesehen ... ... befindet sich Nord- und Süd-Korea seit Jahrzehnten im Status eines Waffenstillstands. mehr

09.03.2017, 07:35 Uhr

Ohne Putin geht garnichts Putin empfängt und das ist gut so. Nicht zu reden und schwachsinnige Sanktionen sind in meinen Augen Gift für eine Konfliktlösung. Die Ursachenforschung zur aktuellen Lage ist nun auch nicht gerade [...] mehr

08.03.2017, 14:01 Uhr

Na gut, dass dieses Jahr Wahlen sind ... Namen gut merken und nicht wählen ... Wo diese Namen auf Listen stehen, die Liste einfach nicht wählen. Anders kann der Wähler Korruption und Gier nicht bestrafen. mehr

08.03.2017, 10:25 Uhr

Wer Waffen baut, wird auch Krieg führen Das Schöne am Krieg ist das sprichwörtliche Bombengeschäft. Ich glaube auch nicht an einen Zufall, dass sich, wie von magischer Hand gesteuert, weltweit ständig neue Konflikte auftun. Die politischen [...] mehr

08.03.2017, 10:05 Uhr

Deutsches Recht respektieren Den in Deutschland lebenden Türken geht es in der Regel sehr gut - auch weil sie von deutschem Recht geschützt werden. Die "Veranstaltung" im Vorgarten des Hamburger Konsulat widerspricht [...] mehr

28.02.2017, 21:20 Uhr

Nicht nur Journalisten Vielleicht nimmt der SPON mal zur Kenntnis, dass sich mindestens 5 weitere deutsche Staatsbürger in türkischer Untersuchungshaft befinden. mehr

27.02.2017, 08:21 Uhr

7 Monate Schlammschlacht? In 7 Monaten wird gewählt. Die Medien bauen aber schon jetzt einen Umfrage-Hype auf, der dem US Marathon Wahlkampf in Nichts nachsteht ... das s.g. Sommerloch dürfte in diesem Jahr so richtig gruselig [...] mehr

25.02.2017, 19:18 Uhr

Auslieferung Eines fasziniert mich immer, wenn ich einen Artikel über Auslieferung lese ... Die USA liefern grundsätzlich keinen US Bürger aus - selbst wenn diese wegen Schwerverbrechen in einem anderen Land vor [...] mehr

25.02.2017, 01:54 Uhr

Eine Sprache, die Erdogan versteht. "Kein türkischer Politiker erhält eine Einreiseerlaubnis nach Deutschland, bis der Journalist Deniz Yücel wieder wohlbehalten in Deutschland ist." Das wäre die Sprache die Erdogan versteht. mehr

24.02.2017, 09:37 Uhr

Wer, was, wen ? Wer schützt uns eigentlich, wenn die US Amerikaner kommen? (keine Scherzfrage) Wir können doch froh sein, dass Putin diese Provokationen an seiner Westgrenze nicht ernst nimmt. Wir schwächen uns [...] mehr