Benutzerprofil

gwyar

Registriert seit: 17.11.2012 Letzte Aktivität: 17.11.2012, 14:39 Uhr
Beiträge: 148
   

22.09.2014, 16:00 Uhr Thema: BGH-Urteil: Banken verweigern Kunden Erstattung rechtswidriger Gebühren Commerzbank Berlin Abgesehen von dem Umstand, überhaupt erst einmal "freundlich" / schriftlich um die Rückerstattung (nach nun geltendem Recht) illegal berechneten Gebühren: Das Geld war schneller auf dem [...] mehr

11.09.2014, 12:22 Uhr Thema: Kurze Laufzeit: Der Akku der Apple Watch hält nur einen Tag Gescheit wäre es gewesen,... ... Den Ansatz von Sony/Fossil von 2007 erneut aufzugreifen. Ein bewährtes Quarzwerk für die Uhrzeit ERGÄNZT um ein digitales Anzeigefeld welches Ereignisse des Smartphones in Reichweite der [...] mehr

10.09.2014, 17:15 Uhr Thema: Neue Smartwatch: So fühlt sich die Apple Watch an Die perfekte Denn sie war ihrer Zeit deutlich voraus! Wer hatte sie gebaut? Richtig, Sony. Was hatte Sony richtig gemacht? 1. Cooperation mit Fossil. 2. Analoges Quarzwerk mit analoger Anzeige. 3. Kleines [...] mehr

09.09.2014, 16:03 Uhr Thema: Grindr: Dating-App bringt Schwule in Gefahr Ich die App bringt .. sondern die Gesellschaft, in welcher diese leben! mehr

09.09.2014, 09:58 Uhr Thema: Insiderhandel: Hedgefonds-Manager zu neun Jahren Haft verurteilt Es gibt sie also doch noch - - die guten Nachrichten. mehr

04.09.2014, 00:35 Uhr Thema: Belästigung in Ägypten: So ergeht es jungen Frauen auf der Nil-Brücke Wäre hilfreich und aufklärend, die Wäre interessant gewesen. Die Blicke - offensichtlich habe ich eine verzerrte Wahrnehmung. Geht mir, als Mann, auch nicht anders. Wenn ich irgendwo unterwegs bin und mir Frauen entgegen kommen, [...] mehr

15.08.2014, 08:46 Uhr Thema: Goldjubel "Oben ohne": Halbnackter Hindernisläufer verliert EM-Titel Geht ja gar nicht Mit freiem Oberkörper war er ja viel zu windschlüpfrig, ist schon ein unfaierer Vorteil! Oder war es die nicht zu tolerierende Freude? Stimmt schon, bei diesem Vorsprung hätte er die folgenden Läufer [...] mehr

12.08.2014, 10:53 Uhr Thema: Datenschutz: Gericht befasst sich mit umstrittenen Dashcams in Autos Beschlagnahme durch Polizei als Beweismittel? Da kriege ich eher Kopfschmerzen - meines Wissens darf die Polizei nur etwas beschlagnahmen, wenn Gefahr in Verzug ist. Wenn man mich angehalten hätte, weil ich z. B. zu schnell, oder mich anderweitig [...] mehr

11.08.2014, 11:08 Uhr Thema: Legendärer Kopfschutz: Bataver-Helm per 3-D-Drucker repariert Zumindest in einem Punkt herrscht Klarheit "Es war immer MEIN Wunsch, die Maske wieder komplett zu machen" Unter diesem Aspekt wäre es angemessen gewesen, jemanden ausfindig zu machen, der die Maske unter Anwendung der alten [...] mehr

26.07.2014, 12:34 Uhr Thema: Luftverschmutzung: Umweltschützer fordern Abgasfilter für Binnenschiffe @rubberduck59 Mag sein, aber irgendwann will so ein Pott ja auch gelöscht werden... Und wenn er den Hafen aus eigener Kraft erreichen will/soll/muss - dann würde die deutsche Zuständigkeit (und Gesetzesreichweite) [...] mehr

25.07.2014, 14:59 Uhr Thema: Bedingungsloses Grundeinkommen: 12.000 Euro zu verlosen ... mal ganz was anderes... Hat sich eigentlich mal jemand Gedanken gemacht, was es in einer Marktwirtschaft bedeutet, wenn JEDER jetzt z. B. 1000? mehr in der Tasche hat... mehr

23.07.2014, 16:45 Uhr Thema: Samsung Galaxy Tab S im Test: Diese Tablets sind extrabunt @fluxxer,#2 16 gb sind deshalb negativ, weil da Android drauf ist und Google (Android) dem Erweitern den Kampf angesagt hat. Mit kitkat ist die Freude an der SD-Karte vorbei - eigene Erfahrung. Die Masse der User [...] mehr

10.07.2014, 09:38 Uhr Thema: Aufgemotzte Pick-up-Trucks: Dreckschleudern gegen "Natur-Nulpen" Statement! Ich habe noch nie kritisiert, wenn Fahrzeuge in Folge außergewöhnlicher Leistung viel Kraftstoff verbrauchen - ja ganz im Gegenteil ist es doch sogar erstaunlich, wie effizient letztlich die heutigen [...] mehr

06.07.2014, 13:01 Uhr Thema: Servicegedanke in Deutschland: Wir haben geöffnet - bitte bleiben Sie fern @JaIchBinEs,#54 Die von Ihnen geschilderten "Begleiterscheinungen" liegen ja wohl kaum in der Verantwortung des Anbieters einer Dienstleistung, eines Supermarktes o. ä.... Ansonsten - mal gaaanz weit [...] mehr

06.07.2014, 12:07 Uhr Thema: Servicegedanke in Deutschland: Wir haben geöffnet - bitte bleiben Sie fern @ postmaterialist2011,#35 Es freut mich für Sie, wenn Sie es sich leisten können, Ihre Anzüge in einem Fachgeschäft der (offensichtlich) höheren Preisklasse zu kaufen - Sie spiegeln damit jedoch nicht das Gros der Konsumenten [...] mehr

06.07.2014, 10:59 Uhr Thema: Servicegedanke in Deutschland: Wir haben geöffnet - bitte bleiben Sie fern @rchaineux,#12 Weshalb kann es sich heute keine Bank mehr leisten, ausreichend Schalter mit persönlicher Kundenbetreuung zu unterhalten? Jahrzehntelang war dies möglich und ist es anderweitig immer noch möglich? [...] mehr

06.07.2014, 10:33 Uhr Thema: Servicegedanke in Deutschland: Wir haben geöffnet - bitte bleiben Sie fern Mentalitätsfrage? Ich kann nur im Rahmen meiner Erfahrungen als Berliner sprechen und stelle fest, dass der Servicegedanke bei deutschen Angestellten/Arbeitern sehr gemischt ist. Dies nur vom Arbeitgeber abhängig zu [...] mehr

01.03.2014, 12:51 Uhr Thema: Hauptstadtflughafen BER: Wowereit spricht Mehdorn Vertrauen aus Auch ich werde mich hüten, etwas gegen Mehdorn auf diesem Posten zu sagen! Von Mehdorn kamen eine ganze Reihe realistische, eigentlich selbstverständliche Vorschläge zur schnellstmöglichen Inbetriebnahme - geblockt wurde bisher immer von anderer Seite (geht nicht, kann [...] mehr

17.02.2014, 12:47 Uhr Thema: ADAC-Skandal: Gelber Engel schon seit Jahren manipuliert Habe diese sogenannte Da brauche ich doch nur die offizielle Zulassungsstatistik nehmen, bereinigt um die Firmenzulassungen - et voilà! Anschließend kann man das Ganze dann auch noch kategorisieren... Die Objektivität [...] mehr

17.02.2014, 10:58 Uhr Thema: Twingo-Premiere: Renault hat was ausgeheckt @ 6. Rückschritt, mindestens Stillstand - Thaddäus Morgenhaupt Vielleicht wird dieses - in Ihren Augen - "Prachtauto" nicht mehr produziert, weil die Mehrheit der potentiellen Käufer diesem Fahrzeug nicht viel abgewinnen konnten. Wenn eine Nische zu [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0