Benutzerprofil

katzenheld1

Registriert seit: 17.11.2012
Beiträge: 2359
   

21.04.2015, 16:35 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Australien bietet Europa Nachhilfe an NEIN Ich kann es nicht mehr lesen: WIR sind schuld …. Nein, WIR sind nicht schuld daran, dass sich die afrikanischen Staaten seit Ende der Kolonialzeit Mitte des letzten Jahrhunderts so [...] mehr

21.04.2015, 15:35 Uhr Thema: Reeder zur Flüchtlingskatastrophe: "Es ist grausam" In Afrika ja - in Europa nein Interpretiere ich Sie richtig, wenn ich sage, dass Sie es gern noch einmal mit dem Kommunismus versuchen würden. Falls das wieder nicht klappt, wenigstens mit dem real existierenden Sozialismus. [...] mehr

21.04.2015, 13:08 Uhr Thema: Reeder zur Flüchtlingskatastrophe: "Es ist grausam" Punkt Im Januar und Februar 2015 kamen lt. Statista 1.016 Flüchtlinge aus Eritrea. Hochgerechnet sind das für 2015 insgesamt 6.096. Aus Syrien kamen 9.755, hochgerechnet 58.530. Ich setze voraus, dass [...] mehr

21.04.2015, 12:16 Uhr Thema: Pegida-Postings bei Facebook: Was der Nachbar denkt, aber nicht ausspricht So ist das im Leben Ist eben die Kehrseite des den sogenannten Mainstreams, der inländerfeindlich und linksradikal ist. Auf die jahrzehntelange, manchmal fast gewaltätige Aktion von Medien und Politikern folgt eben [...] mehr

21.04.2015, 11:27 Uhr Thema: Reeder zur Flüchtlingskatastrophe: "Es ist grausam" Nur sehr bedingt In diesem Forum geht es ja um die Flüchtlinge, die über das Mittelmeer kommen. Lt. SpOn waren das 2014 waren allein in Italien 125.790 Männer, 18.200 Frauen und mehr als 26.000 Kinder, von denen [...] mehr

21.04.2015, 10:13 Uhr Thema: Reeder zur Flüchtlingskatastrophe: "Es ist grausam" Dieses Sie und ich sind bestimmt nicht Ihr "wir". Und Sie brauchen sich nicht für mich mit zu schämen, ob Sie nun Deutsche/r sind oder nicht. Sollten Sie ein paar schämfreie Minuten haben, [...] mehr

21.04.2015, 09:49 Uhr Thema: Fakten zur Flucht übers Mittelmeer: Wer sind die Flüchtlinge? Woher kommen sie? Na ja Noch ist die Stamm-Bevölkerung Europas recht groß. Wir können uns aber nicht einmal so erbittert wehren wie die Ureinwohner Amerikas, wenn wir nicht "Platz machen wollen" um jeden Preis. [...] mehr

19.04.2015, 19:10 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Stell dir vor, Athen liegt in den USA Nochmal nö Sie sind vielleicht nicht ehrlicher. Ich schon. Deshalb verbitte ich mir Ihr "wir". mehr

19.04.2015, 19:09 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Stell dir vor, Athen liegt in den USA Ich hoffe doch sehr, dass Tsipras und Varoufakis Steuern zahlen. Oder haben Sie gegenteilige Informationen? mehr

19.04.2015, 17:12 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Stell dir vor, Athen liegt in den USA Das erklärt, warum Deutschland Hilfskredite braucht ... die deutsche Gastronomie ist aber auch so etwas von verderbt ... mehr

19.04.2015, 17:07 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Stell dir vor, Athen liegt in den USA Ehrlich? Hat der etwa die griechische Staatsbürgerschaft beantragt, so als Rückversicherung? Depardieu hat ja auch die russische. Und Oligarchen und Möchtegern-Oligarchen gleichen sich schließlich auf der [...] mehr

19.04.2015, 14:24 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Stell dir vor, Athen liegt in den USA Falsch ... Sie verwechseln da etwas. Solidarität der Steuerzahler in den EUR-Ländern (über die Solidarität der Steuerzahler in den EU-Netto-Zahlerländern hinaus) mit den NICHTSteuerzahlern Griechenlands wäre [...] mehr

19.04.2015, 11:31 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Stell dir vor, Athen liegt in den USA Wieso soll der deutsche (oder der finnische, spanische, irische … usw.) wohlwollend und hilfsbereit und verständnisvoll an den griechischen Nichtsteuerzahler denken? Ich sehe das wie die [...] mehr

19.04.2015, 11:04 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Stell dir vor, Athen liegt in den USA Nicht immer von sich auf andere schließen Ich gehöre nicht in Ihr Einheitsbrei-Wir. Meine Sicht-, Lebens- und Handlungsweisen weichen von den Ihren mit Sicherheit so stark ab, dass ein Neben- aber kein Miteinander möglich ist. Ich bin [...] mehr

18.04.2015, 19:28 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: Geheimdokumente enthüllen IS-Strategie Das sehe ich aber sehr anders Der Islam ist ein politisches Herrschaftssystem, ein System aus Staatsrecht, Privatrecht und Glaubenslehre. Würde der Islam ganz bescheiden nur als Religion praktiziert, hätte er auch seinen Platz [...] mehr

18.04.2015, 19:10 Uhr Thema: Schäuble zu Pipeline-Deal mit Moskau: "Alles, was Griechenland hilft, ist gut" Gequältes Lachen Lol Anfang: Deutsche und französische Banken hätte man natürlich bestrafen müssen (nicht nur durch so einen Mini-Schuldenschnitt von 107 Mrd. EUR), weil die griechische Staatsanleihen gekauft [...] mehr

18.04.2015, 16:05 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: Geheimdokumente enthüllen IS-Strategie Gern immer wieder Sie sind bestimmt Moslem. Denn sonst wüssten Sie, dass das Neue Testament die Grundlage des heutigen Christentums ist. Nicht das Alte Testament, das ist Erzählung, nichts weiter. Der Koran hat [...] mehr

17.04.2015, 13:38 Uhr Thema: Griechenlands Schuldenpoker: IWF-Chefin Lagarde lässt Varoufakis abblitzen Woher genommen Woher kam das Geld? War das ein zinsloses Darlehen der orthodoxen Kirche? Dder eine Anerkennungsprämie dieser Kirche, die sich ebenso schamlos am griechischen Statt bereicherte wie Oligarchen, [...] mehr

15.04.2015, 16:31 Uhr Thema: Griechenland vor dem Euro-Aus: Fünf Jahre sind genug Keine Altersdiskriminierung! Mit 65, als ich in Rente ging, wurde noch kein Dachschaden diagnostiziert. Jetzt gehe ich vorsichtshalber nicht mehr zu Ärzten, die mir meine unzureichenden und stetig abnehmenden geistigen [...] mehr

15.04.2015, 15:08 Uhr Thema: Schwanger mit 65: Politiker werfen werdender Vierlings-Mutter Fahrlässigkeit vor Die Dame hat bisher dreizehn Kinder geboren, hat mittlerweile 7 Enkelkinder. 2005 kam ihre jetzt 9-jährige Tochter zur Welt, die sich so sehr noch ein Geschwisterkind wünschte. Wenn ich das nur [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0