Benutzerprofil

mcbarby

Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 133
Seite 1 von 7
09.05.2017, 14:18 Uhr

*kopfschüttel* Na, dann könnten wir uns doch auch gleich noch einen Barcode auf die Stirn tätowieren lassen, mit einer UUID. An jeder Straßenecke würden Scanner jeden Menschen eindeutig erfassen. Bewegungsprofile [...] mehr

30.04.2017, 18:33 Uhr

Wenn jemand an Niveaulosigkeit nicht zu überbieten ist, dann wohl Campino. Ich frage mich, ob man Intellekt auch verlieren kann. Campino wäre wohl ein Beispiel dafür. mehr

26.04.2017, 14:06 Uhr

Ist das wirklich real? Dann haben Sie aber viel falsch gemacht in der Erziehung Ihrer Kinder. Das klingt stark nach diesen verweichlichten 68-ern. Natürlich versucht man mit seinem Kindern harmonisch zusammen zu leben. Aber [...] mehr

02.04.2017, 13:50 Uhr

Ich kann mich nicht damit anfreunden, Fotos auf diese Art und Weise zu manipulieren. Wenn ich Bewegung einfange, dann mit nur einem "Schuss". Kurze Verschlusszeit, Fokus eng begrenzt. [...] mehr

31.03.2017, 08:55 Uhr

Na dann sollen doch die US - Firmen einfach nicht mehr importieren und auf die "hervorragenden" Produkte Made in USA zurückgreifen. Oops, im Bereich Fertigungstechnik sind die USA ja als [...] mehr

20.03.2017, 17:55 Uhr

Dass Mobilfunkverträge in Deutschland nicht zeitgemäß sind, bedarf keiner Diskussion. Jedoch ist der WinSim Vertrag mit jetzt 5,99 immer noch ein Schnäppchen im Vergleich zu anderen Anbietern. mehr

03.03.2017, 19:58 Uhr

Wenn man die Beiträge vieler, in Deutschland lebender Türken, in den sozialen Netzwerken verfolgt, ist eine große Zustimmung zu Erdogans gewolltem Präsidialsytem festzustellen. Selbst genießen sie in [...] mehr

01.03.2017, 10:40 Uhr

All den Sprücheklopfern hier, die meinen irgendjemand sei sich zu fein auf Acker zu spielen, lege ich nahe, selbst einmal zu versuchen auf durchgeweichter Wiese nur 10 Minuten zu laufen. Wetten, dass [...] mehr

23.02.2017, 16:56 Uhr

Abstrus Dann sollte gelten: Es muss ein Abschlachten der Mücken geben! Durch Folgen von Mückenstichen sterben deutlich mehr Menschen als durch Hai-Angriffe. mehr

21.02.2017, 15:34 Uhr

Betrug Die Bausparkassen haben immer um Kunden geworben mit dem Argument, dass der Vertrag nicht zum Bauen genutzt werden müsse, sondern als reine Sparanlage verwendet werden kann. Und jetzt verhilft [...] mehr

20.02.2017, 12:18 Uhr

Verlogene Gesetzeslage Es ist nicht nachvollziehbar, dass Cannabis illegal ist. Vor allem finde ich es verlogen, wenn Cannabis als gesundheitsgefährdend dargestellt wird - nur aufgrund der Tatsache, dass es nicht legal ist. [...] mehr

02.02.2017, 07:43 Uhr

Erbärmlich was sich Frau Merkel hier leistet. Herr Trump zeigt z.B. offen, dass ihm die westlichen Werte ziemlich egal sind. Frau Merkel tut scheinheilig, als seien ihr die Werte wichtig, hat aber nicht die [...] mehr

31.01.2017, 17:35 Uhr

Großartig Wenn unseren Politikern die notwendige Willenskraft abgeht ein energisches Statement abzugeben(US-Botschfter wurde nicht einbestellt), ist es sehr begrüßenswert, wenn von privater Seite Kante gezeigt [...] mehr

27.01.2017, 16:44 Uhr

Eine Krähe hackt der anderen... Ja, da sind sie also, diese ergrauten Fastruheständler, und sorgen in Eigeninteresse dafür, dass bloß kein Senior auf seine Fahrtauglichkeit geprüft wird. Wäre ja schlimm, wenn die Mär der besser [...] mehr

24.01.2017, 17:29 Uhr

Immer wieder wird hier suggeriert, dass der Bürger Schuld an der miesen Nachfrage wäre. Aber warum soll sich der Bürger für ein Produkt interessieren, das in Deutschland aufgrund fehlender [...] mehr

24.01.2017, 07:28 Uhr

Verpflichtende Tauglichkeitsuntetsuchung ..sollte schon etwas früher einsetzen. Letztlich liegt das doch auch im Eigeninteresse eines Jeden. Ich möchte nicht in 20 Jahren als Zeitbombe durch die Gegend rollen, nur weil mein Altersstarrsinn [...] mehr

22.01.2017, 19:56 Uhr

Katar? Ich hätte gern mal ein Spiel gesehen mit einer wirklichen Nationalmannschaft aus Katar und nicht mit diesen zusammengekauften Legionären, die am Ende ihrer Laufbahn auch die Nationalität [...] mehr

22.01.2017, 11:35 Uhr

Einschliessen lassen und problemlos von innen die Ausgangstüren öffnen können - da bekommt die Aussage "Kunst der Allgemeinheit zugänglich machen" doch eine völlig neue Bedeutung. ;-) mehr

09.01.2017, 14:30 Uhr

Ich sag's mal provokant: Wer Wattestäbchen zur Ohrreinigung nutzt, kann auch einen Pümpel zum Hintern reinigen verwenden. Es ist und bleibt Mumpitz. Waschen reicht vollkommen, ausgetretenes Ohrenschmalz läßt sich nach dem [...] mehr

23.12.2016, 11:25 Uhr

Abstrus Schon die gerichtliche Beanstandung der bisherigen Verfahrensweise ist eine Farce. Die Behauptung, es gehe um Urheberrechtsschutz ist m.E. schlichtweg falsch. Es geht ausschließlich um [...] mehr

Seite 1 von 7