Benutzerprofil

mcbarby

Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 76
   

10.02.2016, 10:03 Uhr Thema: Bremen im Pokal-Halbfinale: "Das ist Wahnsinn für uns" Wundertüte Bayer war, ist und wird wohl auch in Zukunft eine Wundertüte sein. Sie können durchaus mitreißenden Fußball spielen aber auch gleich im nächsten Spiel geradezu der Inbegriff von Lethargie sein. [...] mehr

08.02.2016, 13:13 Uhr Thema: Druck auf Autohersteller: Umweltministerium droht mit Quote für Elektro-Autos E-Auto, wozu das denn!? 100 bis 150 km Reichweite, stundenlange Ladezeiten (sofern überhaupt Ladestationen existieren). Na das sind selbstverständlich Argumente für 'ne E-Karre. mehr

24.01.2016, 14:23 Uhr Thema: TV-Debatte: Kraft will auch nicht mit der AfD vor die Kamera Ganz klar Angst vor dem politischen Gegner und auch eine Form der Demokratieverweigerung. Haben die "etablierten" Parteien Angst, der AfD im Rededuell zu unterliegen? - Dann sind sie es [...] mehr

14.01.2016, 20:56 Uhr Thema: Landtagswahl in Sachsen-Anhalt: AfD liegt in Umfrage bei 15 Prozent @opinio Politische Bildung tut wohl eher bei Ihnen not. Das ist wohl das Wesen einer Demokratie, dass Parteien, die zur Wahl stehen auch vom Volk gewählt werden. Ob Ihnen persönlich das schmeckt, ändert [...] mehr

04.01.2016, 16:58 Uhr Thema: Konflikt um Hinrichtungsserie: Gabriel will Rüstungsexporte an Saudi-Arabien neu prüf Zitat: "Die Bundesregierung hatte zuvor die Hinrichtung von 47 Gefangenen in Saudi-Arabien "mit Bestürzung zur Kenntnis genommen." Komisch, bei Morden in anderen Ländern werden diese [...] mehr

04.01.2016, 08:37 Uhr Thema: Schweiger-"Tatort": Tschiller weiß, was gut und böse ist Schweiger kann so einiges, aber Krimi gehört mit Sicherheit nicht dazu. So sehr ich ihn in "Barfuß", "Keinohr.. etc" mag, so deplatziert finde ich ihn im Tatort. Und man sollte [...] mehr

23.12.2015, 10:46 Uhr Thema: Drohnen-Crash bei Ski alpin: "Ein Wahnsinn, was da passiert ist" Interessant was für ein abfälliger Schwachsinn hier teilweise gepostet wird. Im Gegensatz zu regulären Fluggeräten unterliegen Drohnen keiner Zulassung und keinem TÜV. Allein aus technischer Sicht sind Abstürze [...] mehr

18.11.2015, 08:13 Uhr Thema: Tee trinken in Deutschland: Schwer gebeutelt Leider wahr Eine Ursache ist sicher auch, dass in Deutschland Aufgüsse von Kräutern und Früchten ebenfalls als "Tee" bezeichnet werden. Total irreführend aber prägend. Beim Aufbrühen von Kaffee kann [...] mehr

30.10.2015, 21:50 Uhr Thema: Biathlon: Ex-Weltmeisterin Bachmann fällt lange aus [@Sybille1969 Es ist durch Studien hinreichend belegt, dass 90% aller Bandscheibenoperationen überflüssig sind.] Diesen hohen Prozentsatz haben Sie sich gerade aus den Fingern gesaugt. Und nicht [...] mehr

15.10.2015, 06:52 Uhr Thema: Warnschuss für Papst Franziskus: Jetzt geht es ans Eingemachte Aktiv werden, nicht beten! Wer gläubig ist und jetzt auf Reformen in der kath. Kirche hofft, wird enttäuscht werden. Diese Kirche war, ist und wird für immer lebensfremd sein. Allen Gläubigen sei geraten ihr Leben selbst in die [...] mehr

24.09.2015, 18:26 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Darf der Staat private Immobilien beschlagnahmen? Das ist doch geradezu eine Aufforderung an die Eigentümer, mal schnell für einen zufälligen Feuerschaden zu sorgen. Eh ich mich enteignen lassen würde, wäre da aber ratz fatz nichts mehr zum [...] mehr

18.09.2015, 17:49 Uhr Thema: Deutsche Bewerbung für Golf-Turnier: Steuerbefreiung für Ryder Cup gewährt Bruch von Gesetzen Na prima, man erklärt Steuerbefreiung für Golf, Olympia oder was auch immer und tritt damit geltende Gesetze mit Füßen. Wen kümmert es schon, wenn der kleine Steuerzahler nur mühsam über die Runden [...] mehr

06.08.2015, 07:33 Uhr Thema: Papst über Wiederverheiratete: "Diese Menschen sind nicht exkommuniziert" Anachronismus Der Papst ist, wie die gesamte katholische Kirche Äonen von der Realität entfernt. Seine Betrachtung von Geschiedenen ruft wieder nach der Frage einer Schuld für das Ehe-Aus. Es war aber genau diese [...] mehr

29.07.2015, 19:26 Uhr Thema: IWF-Chefin: Lagarde pocht auf Schuldenentlastung für Griechenland Mit gutem Bsp. voran Tja, ziemlich große Lippe riskiert die Dame. Und warum geht sie nicht mit gutem Bsp. voran? Soll doch erst mal der IWF auf seine Forderungen verzichten. Aber nein, die fetten Banker müssen natürlich [...] mehr

28.07.2015, 07:30 Uhr Thema: Lob für den Fifa-Boss: Putin schlägt Blatter für den Nobelpreis vor Selten so gelacht... Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Putin tatsächlich so strunzdumm ist, wie er sich hier verkauft. Dass er unter hochgradigem Realitätsverlust leidet, hat er oft genug unter Beweis gestellt. Um [...] mehr

27.07.2015, 23:46 Uhr Thema: Olympische Sommerspiele 2024: Boston bewirbt sich doch nicht Keiner sollte sich bewerben! Solange das IOC die Städte nicht dafür entlohnt, dass es deren Infrastruktur nutzen darf, sollte niemand mehr eine Bewerbung für die Spiele abgeben. Ebenso sollten die Städte an den Erträgen beteiligt [...] mehr

23.07.2015, 20:03 Uhr Thema: Nach Tod von Kleinkindern in USA : Ikea warnt Kunden vor kippenden Kommoden Lesen! sollten die Kunden schon können. In allen Aufbau Anleitungen von IKEA ist der Hinweis zur Wandbefestigung enthalten. Wenn die Kunden das für überflüssig erachten, sind sie selbst für die Folgen [...] mehr

16.07.2015, 08:34 Uhr Thema: Schuldenkrise: Top-Ökonom schlägt Griechenland-Soli vor Ja nee, is klar: Griechenland kann (will) nicht wirtschaften und die Deutschen zahlen Soli. Geht's noch?! Klebt auf der Landkarte über Deutschland der Hinweis "zahlt für jeden Deppen die [...] mehr

14.07.2015, 09:00 Uhr Thema: Griechenland-Verhandlungen: Scharfe Kritik an Merkel und Schäuble Verbrechen am deutschen Volk Es ist unfassbar, wie die Politiker hier die Steuergelder des deutschen Bürgers im Mittelmeer versenken, nur um die Ideologie eines gemeinsamen Europas am Leben zu erhalten. Frau Merkel will sich [...] mehr

11.03.2015, 07:41 Uhr Thema: Entschädigung für Naziverbrechen: Tsipras wirft Deutschland Trickserei in Reparations Was hat denn die Wiedervereinigung mit Reparationszahlungen zu tun? Meines Wissens war doch in erster Linie der Osten Deutschlands von Reparationszahlungen belastet, alle noch brauchbaren [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0