Benutzerprofil

johnnybongounddie5goblins

Registriert seit: 26.11.2012
Beiträge: 430
   

24.03.2015, 19:43 Uhr Thema: Befristeter Vertrag: Ex-Torhüter Müller gewinnt Prozess gegen Mainz Gerechtigkeit siegt So sorgt der Staat für Gerechtigkeit. Fussballer sollte wie Beamte bis 65 praktisch unkündbar sein mehr

18.03.2015, 08:19 Uhr Thema: Frankfurt am Main: Ausschreitungen bei Blockupy-Protesten rund um die EZB Was? Also diese Blockupy sind kapitalismuskritisch. Sie protestieren gegen die EZB. Und was genau hat ein staatliches Institut mit Kapitalismus zu tun? mehr

15.03.2015, 00:40 Uhr Thema: Vermögensverteilung in Deutschland: "Viele Erben fühlen sich schuldig" Grauenhaft Absolut grauenhaft, wie die Mehrheit denkt, "man" habe ein natürliches Anrecht auf das Vermögen anderer. Und dass es "ungerecht" ist, wenn der eine viel, der andere nichts hat. [...] mehr

20.02.2015, 10:52 Uhr Thema: Vergewaltigungen an US-Unis: Die Waffen den Frauen Nur der Staat Nur der Staat weiss, wie eine Frau sich verteidigen soll. Das darf eine Frau nicht selber entscheiden, da sind wir gar nicht "Pro Choice". Nur Staatsangestellte dürfen Waffen tragen, denn [...] mehr

14.02.2015, 13:30 Uhr Thema: Richtiger Umgang mit dem Girokonto: Die beste Geldanlage? Keine Schulden! Aber Keynes... wichtig zu wissen ist, dass dies hingegen beim Staat genau umgekehrt ist: Je mehr er sich verschuldet, desto mehr läuft die Wirtschaft an, desto mehr Steuereinnahmen. Das hat der Wirtschaftsexperte [...] mehr

06.02.2015, 23:58 Uhr Thema: Brasilien: Luxus-Autos von Ex-Milliardär Batista konfisziert Ein paar Antworten und noch mehr Fragen Was hat der Reichtum Batistas anderen Menschen gebracht? -> Jobs deren Arbeitskraft einfach nur ausgenutzt wurde? -> Wieso ist es "ausnutzen", wenn man jemanden anstellt? Oder [...] mehr

06.02.2015, 07:56 Uhr Thema: Ballon-Technik: Windrad liefert Strom aus 600 Metern Höhe Hört sich gut an Interessante Idee. Noch was: "Und so erreichen die Anlagen inzwischen Leistungen von mehr als zwei Megawatt - das reicht für 500 Haushalte" Falsch! Nur wenn die Anlage auf Volllast [...] mehr

03.02.2015, 10:59 Uhr Thema: Ehe-Trend: Sozialer Aufstieg durch Heirat wird schwieriger Exakt Dieser lächerlichen Akadmikerdünkel ist mir auch aufgefallen. Mittlerweile verbringe ich meine Zeit lieber mit Nicht-Akademikern als mit diesen Durchschnittstypen mit stellar hohem [...] mehr

03.02.2015, 09:08 Uhr Thema: Plan des Finanzministers: So will Griechenland den Schuldenstreit lösen Zusammengefasst: Griechenland will mehr Geld. Wie üblich. mehr

31.01.2015, 16:55 Uhr Thema: Troika-Aus in Athen: Ein Abschied, bei dem keiner weint "Dass Vertreter einer Notenbank im Detail über die Gesetze eines Staates mitentscheiden, ist ein ziemlich offensichtlicher Verstoß gegen das Gebot der Trennung von Geld- und [...] mehr

15.01.2015, 07:54 Uhr Thema: Anstieg der Ozeane seit 1900: Rätselhafter Sprung des Meeresspiegels verblüfft Forsch Was der Artikel verschweigt, ist die Tatsachen, dass der Meeresspiegel auch mit Satelliten vermessen wird. Hier zeigt sich - oh Wunder - dass der Meeresspiegel eher langsamer ansteigt in den letzten [...] mehr

18.12.2014, 14:08 Uhr Thema: Edathy-Auftritt in Berlin: "Es war falsch, die Filme zu bestellen, aber es war legal" So sind sie halt, die Etatisten "Das, was Menschen in ihrem Privatleben tun, solange es rechtlich ok ist, geht niemanden etwas an" Sagt er, nachdem er jahrelang für Vorrats-Datenspeicherung und mehr Überwachung [...] mehr

11.12.2014, 19:49 Uhr Thema: Hitze und Trockenheit: Kalifornien erlebt schlimmste Dürre der letzten 1200 Jahre Dust Bowl Googelt mal nach Dust Bowl, diese Dürre war einiges schlimmer als die Dürre aus dem Bericht. Fand in der 30er Jahren statt. Also vor ca. 80 Jahren. Sind ja fast 1200 Jahre, nicht wahr mehr

02.12.2014, 19:35 Uhr Thema: Klima-Risiko-Index: Wo Extremwetter am härtesten zuschlägt Dass die Extremwetter Dass die Extremwetter zunehmen bei steigenden Temperaturen ist eine völlig unbewiesene Behauptung der Klima"forscher". mehr

28.11.2014, 10:43 Uhr Thema: Nach Junckers Sanktionsverzicht: Schäuble mahnt zur Einhaltung der EU-Schuldengrenze Falsch Herr Schäuble liegt falsch. Führende moderne Wirtschaftsexperten haben herausgefunden, dass das mit dem Geld wie mit einem perpetuum mobile funktioniert: Der Staat muss möglichst viel ausgeben, [...] mehr

22.11.2014, 08:58 Uhr Thema: Ausbau von Kohlekraftwerken: Indien setzt auf den Klimakiller Also meinerseits Lieber wäre mir, die 400 Millionen Inder bleiben ohne Strom, damit ich meine postmaterialistischen Träume von "erneuerbaren" Energien ausleben kann. mehr

19.11.2014, 20:57 Uhr Thema: Immer mehr Multi-Millionäre: Die Deutschen erben sich reich Genau Sie sehen das Problem richtig, zuviele staatliche Hindernisse auf dem Weg zum Unternehmer. Zuviel Bürokratie, Vorschriften, Abgaben, Steuern. Auch die Lösung sehen Sie richtig: Die Lösung kann [...] mehr

02.11.2014, 18:43 Uhr Thema: Finaler Bericht des IPCC: Beim Weltklimarat geht Alarm vor Genauigkeit Lol "Die derzeitige und vorhergesagte Geschwindigkeit des Klimawandels verläuft viel schneller als natürliche Klimawandel-Ereignisse während der vergangenen Millionen Jahre" Und sowas glauben [...] mehr

31.10.2014, 13:28 Uhr Thema: BKA-Präsident zum NSU-Terror: "Der Fall schmerzt mich" Es gibt noch mehr Unstimmigkeiten Der Rucksack mit den Beweisen lag auf dem komplett angekokelten und verschmorten Regal im WoMo, war selber aber völlig unbeschädigt. Die Pumpgun, mit der die Uwes Selbstmord begangen haben sollen, war [...] mehr

31.10.2014, 13:21 Uhr Thema: Abrupter Karrierewechsel: Sehnsucht nach Sumatra Dort war ich mal und habe bei ihr gepennt Wunderschönes Hotel! Sympathische Gastgeberin! Ich war schon in an vielen Orten in vielen Unterkünften, aber das war (damals) bestes Preis-/Leistungsverhältnis auf diesem Planeten. Jetzt ist offenbar [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0