Benutzerprofil

Byrne

Registriert seit: 31.03.2006
Beiträge: 1781
Seite 1 von 90
14.01.2019, 20:52 Uhr

Na klar, Sie haben natürlich Recht! Die werden schon wissen, was Sie über deren Arbeit denken? Oder haben keinen Grund, dass Thema zu diskutieren, weil alle zufrieden sind? Da wäre ich mir nun nicht so sicher. Mein Tipp: behalten [...] mehr

14.01.2019, 18:20 Uhr

Sehr schlau geschlussfolgert! Ich rate einfach, bei Ihrem nächsten Krankenhausaufenthalt Ihre diesbezüglichen Erkenntnisse gleich bei der Aufnahme dem anwesenden Personal mitzuteilen. mehr

14.01.2019, 16:05 Uhr

Zu kurz gedacht! Aufs Fliegen mal eben verzichten...Als ob die meisten Flüge spontan und eher aus einer Laune heraus stattfinden würden. Wie weltfremd ist denn das? Und dann müsste man natürlich die Verbeamtung [...] mehr

14.01.2019, 15:15 Uhr

Ja, ist seltsam... Vielleicht liegt es ja auch daran, dass andere, weniger streikende Menschen in anderen Berufen nicht in einer so mächtigen Schlüsselposition arbeiten. mehr

14.01.2019, 15:08 Uhr

Seien Sie froh... "Interessant", so so. Im Bereich "Kindergarten" hat es in den letzten Jahren viele und harte Arbeitskämpfe gegeben. Jedoch nicht im Bereich "Pflege", das ist [...] mehr

08.01.2019, 16:21 Uhr

Ist ja fast eine Ewigkeit... Und nach 30-40 Jahren in der Pampa entsorgen die sich selbst? Oder denken Sie: "dann bin ich eh nicht mehr auf dieser Welt, geht mich also auch nichts mehr an." Oder die andere [...] mehr

07.01.2019, 17:59 Uhr

Sie denken zu kurz Elektroautos machen in Nischenbereichen Sinn (z.B. Auslieferungsverkehr in Ballungsräumen). Oder wenn der Strom aus der Fahrbahn bezogen werden kann. Unsinn ist und bleibt es, 500 Kilogramm [...] mehr

07.01.2019, 17:53 Uhr

Klaro Und sehr teuer ist es auch. Deswegen liegt die anteilige Einspeisung von synthetisiertem Erdgas am verkauften Gas ins Gasnetz durch Greenpeace Energy bei weniger als einem Promille. Und je mehr [...] mehr

07.01.2019, 17:12 Uhr

Wozu? Da soll es offenbar darum gehen, bereits jetzt parktiziertes und sowieso nicht geahndetes Verhalten der Radfahrer zu legalisieren und nicht darum, den Verkehrsstrom für Radfahrer zu verbessern ( naja, [...] mehr

07.01.2019, 16:47 Uhr

Na, Gottseidank hat er das! Leider hat KF mal wieder gar nichts erklärt, sondern nur wie üblich geschwurbelt. Wieso meinen Sie, ich könnte mir nur eine Kutsche oder einen Verbrenner als Transportmittel von A nach B [...] mehr

07.01.2019, 16:43 Uhr

Glauben Sie das wirklich? Sie glauben tatsächlich, dass (heute) überflüssiger Strom aus Wind und Fotovoltaik zum Laden von Akkus zukünftig verschenkt wird? Oder man sogar noch Geld dafür bekommt (Negativpreis), wenn man [...] mehr

07.01.2019, 15:01 Uhr

Gehen würde es... Um dies zu beweisen, hätte es eigentlich keine Versuche gebraucht, denn das ist Grundwissen jedes Biologen. Das machen die Großflächenbesitzer hierzulande nun aber leider nicht. Denn der [...] mehr

07.01.2019, 14:54 Uhr

Wer's glaubt.... China hat eine "U-Bahnstation an einem Tag gebaut". Sie glauben wohl alles, was man Ihnen so erzählt? "Man baut da nichts Neues." Erstens verlangen individuelle Standorte [...] mehr

07.01.2019, 13:01 Uhr

Dr. Seltsam Meinen Sie etwa, es sei günstiger, das Gas im Kraftwerk zur Produktion von Strom zu verbrennen, um damit Elektrofahrzeuge zu betreiben, anstatt es direkt im Automotor einzusetzen? mehr

07.01.2019, 12:17 Uhr

Mal ein paar Zahlen... Da haben Sie recht. Anfügen sollte man noch, dass ein großer Teil der Monokulturen durch die massive Förderung der Biogasanlagen entstanden ist. Die werden nämlich hauptsächlich mit Mais [...] mehr

05.01.2019, 13:11 Uhr

Warum auch nicht? Viele konventionelle Winzer greifen auch erst einmal z.B. bei befürchtetem oder tatsächlichem Pilzbefall zu Kupferlösungen, weil diese billiger sind und mit ihrer natürlichen Toxozität oft [...] mehr

04.01.2019, 11:38 Uhr

So so... Wenn Sie tatsächlich "Best Ager" wären, dann wüssten Sie auch, dass das Problem nicht im Einsteigen, sondern im Aussteigen gründet. mehr

03.01.2019, 16:47 Uhr

Sie sind schlecht informiert... Es gibt in Deutschland nur ganz wenige Jäger, die dies von Beruf aus sind. Einen relevanten finanziellen Gewinn bringt die Jagd für den Jäger kaum, aber einen extrem hohen Zeitaufwand. An der [...] mehr

23.12.2018, 19:31 Uhr

Na ja Sie glauben ernsthaft, das deutsche Handynetz wäre besser, wenn wir hier ein einziges staatliches Monopolunternehmen hätten? Und auch niedrigere Preise? Könnte es vielleicht auch andere Ursachen [...] mehr

23.12.2018, 19:15 Uhr

Prima Idee Sie meinen, ein Weg die Probleme zu lösen, wäre es, alle Postboten wieder zu verbeamten? Und auch die Paketzusteller? Und dann alle Zustelldienste wieder aus einer Hand? Ein interessanter [...] mehr

Seite 1 von 90