Benutzerprofil

o.schork

Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 326
28.04.2017, 19:17 Uhr

Milchmädchen Erstens wird eine Änderung des Mehwertsteuersatzes nicht durch addition berechnet. 119/107=1.112, der Preis würde bei Beibehaltung der Grundtarife also um 11% steigen. Zweitens würden die Preise [...] mehr

27.04.2017, 11:50 Uhr

dieter-klaus.delacroix* Und hat Ihnen schon mal jemand gesagt, dass dies auch bedeutet, dass die Briten es schwer haben werden, deutsche Waren zu ersetzen? Und dass Zölle hauptsächlich das eigene Volk treffen würden... mehr

25.04.2017, 10:20 Uhr

@ 1. Sie verwechseln da was. Sie bezahlen weiterhin den gleichen Preis, erhalten aber ungeprüftes Kloakenwasser unbekannter Herkunft mit ungeprüfter Abfüllung. mehr

23.04.2017, 12:00 Uhr

Nunja Der Argumentation des Autors folgend müsste er sein Radl wegwerfen und laufen. Besser noch: Klettern. Ein Mountainbike ist ein Sportgerät kein Natueeroberungsgerät. Das e-bike ermöglicht es, [...] mehr

18.04.2017, 08:27 Uhr

? wie viele Jahre werden Journalisten noch "rein mit dem Gasfuss lenken", während Profis den Wagen durch gezielte Lenkbewegungen destabilisieren, durch sanftes Anbremsen den Schwerpunkt nach [...] mehr

14.04.2017, 09:41 Uhr

Dein Spiegel ist Dein Richter Wir sind Menschen und keine Maschinen. Und da muss auch Platz für Trauer sein. Wenn Menschen sich unmenschlich verhalten, habe ich mir angewöhnt zu sagen: "Gott sei Dank muss ich morgens nicht in [...] mehr

10.04.2017, 20:10 Uhr

massive Dummheit Eine gewisse Überbuchung ist üblich, da man immer "no shows" hat. Aber man stellt nicht mehr Bordkarten aus als man freie Plätze hat. Für das Personal hätten einfach rechtzeitig vier [...] mehr

23.03.2017, 21:08 Uhr

:-) Nett geschrieben und ich finde das Verhalten des Sohnes auch nicht respektlos. Ein humorvolles Miteinander ist ein gutes Zeichen. Und sich selbst nicht so ernst nehmen auch. Und das schaffen beide, [...] mehr

19.03.2017, 10:20 Uhr

Technik wird überschätzt. Bloss weil heute ein paar Autos ein paar Standardsituationen beherrschen, heißt das noch lange nicht, dass die Technik ausgereift ist. Autonomes Fahren benötigt neben besserer sensotik und genauerer [...] mehr

15.03.2017, 18:02 Uhr

Richtig Ich bin selber Vermieter und begrüße dieses Urteil. Basis eines jeden Geschäftes muss Anstand sein. mehr

14.03.2017, 14:10 Uhr

@electricmist Tatsächlich könnte ein Erdogan-Nachfolger vielleicht sogar die deutsche Kanzlerin der Beihilfe bezichtigen. mehr

01.03.2017, 23:08 Uhr

Ganztagsschule Ich traue mich gar nicht, meinen zwei durch G8 marschierenden Kindern zu sagen, wieviel Freiheit und Freizeit ich als Kind hatte. Ganztagsschulen sind als Angebot sicher richtig. Aber offensichtlich [...] mehr

24.02.2017, 20:19 Uhr

@frenchie3 Rechnen Sie sich doch ERST mal den Ertrag pro Auto aus bevor sie posten. mehr

22.02.2017, 16:26 Uhr

Hoffnung Ich hoffe, dass uns diese Technologien nicht auf den Fuss fallen. Man stelle sich das in den Händen von Erdogan vor. Wir sind viel zu naiv, die komplexen Auswirkungen dieser Technik in toto zu [...] mehr

17.02.2017, 09:10 Uhr

Noch viel schlimmer. Dieser Präsident ist krank und gefährlich. Das wahrhaftig Schlimme ist jedoch, dass er unterstützt wird. Was das über die USA aussagt, über deren Bildungssystem aber auch über deren gesellschaftliche [...] mehr

16.02.2017, 12:36 Uhr

Steuerschwelle Und wenn die Winterkorn Management Luxemburg dann eine Rechnung schreibt? mehr

12.02.2017, 13:23 Uhr

man fragt sich schon wie es dazu kommt. Co-Sensoren gibt es ab 12?. mehr

08.02.2017, 11:34 Uhr

informiert? Eine Refertilisierung nach Vasektomie ist möhlicj, bei Erfogsquoten zwischen 80% und 30% je nach Zeitraum, der nach der Vasektomie vergangen ist. Zudem ist bei Kinderwunsch auch eine direkte Entnahme [...] mehr

07.02.2017, 18:21 Uhr

Leider wahr Und in 10 Minuten wird Ihnen der Erste geschrieben haben, dass Trump eine Mehrheit hatte (hatte er nicht) und Sie dem Präsidenten der Vereinigten Staaten gefälligst Respekt zu zollen haben. Was [...] mehr

06.02.2017, 21:02 Uhr

Wundermaschine? Diese Wundermaschine hat facebook schon. Wenn ich mir irgendwo im Internet ein Klo anschaue bekomme ich unverzüglich Werbung für ein Klo. Bilder reverse zu suchen ist schon lange möglich. Facebook [...] mehr