Benutzerprofil

ecki in mexico

Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 97
Seite 1 von 5
05.12.2018, 12:42 Uhr

Irre , wie sich Deutschland mit Macht selbst ruiniert. Die Luft ist sauber, mehr als sauber. Das Klima wird sich verändern, so oder so. Hat sich immer verändert. Die Deutschen werden es nicht verhindern. Wenn man das mal verstanden hat, dann gilt: Gut [...] mehr

03.12.2018, 09:44 Uhr

Die sogenannte "Klimafrage" ist absurd. Das Klima hat sich immer verändert, es wird sich weiter verändern, immer ! Die Arroganz und Selbstgerechtigkeit mit der gerade die deutschen Medien und Politiker mal wieder meinen, sie wüssten alles [...] mehr

30.11.2018, 13:14 Uhr

Krise und Misswirtschaft seit 25 Jahren. Argentinien ist ein schönes Land und ideal zum Leben und Reisen. Den Menschen vor Ort nützt dies wenig, wenn sie seit 25 Jahren unter ihren Regierungen leiden, die mit inkompetenten und korrupten [...] mehr

21.11.2018, 09:15 Uhr

Protest und Verurteilung ohne Konsequenzen reicht aus. Wenn in Europa ein Terroranschlag verübt wird, dann wird dies immer von der Bundesregierung verurteilt. Sonst passiert nichts Zusätzliches. Die Herrschaften sollten sich treu bleiben und auch im Fall [...] mehr

19.11.2018, 08:51 Uhr

Deutschlands Politiker.. sollen im Interesse Deutschlands und zum Wohl des deutschen Volkes Handeln. Liebeserklärungen durch Politiker anderer Staaten spielen dabei eine untergeordnete Rolle. mehr

02.11.2018, 07:58 Uhr

Drohszenarien nein, Wahrheit ja! Daonald Trumps Statement: "Illegal Immigration hurts American workers, burdens American taxpayers, undermines public safety, and places enormous strain on local schools, hospitals and [...] mehr

31.10.2018, 08:13 Uhr

Wieso trotz Brexit??..... Die Briten zahlen bald nichts mehr an die EU. Da ist es nur logisch, wenn die britischen Bürger ihrem Staat auch weniger Steuern zahlen. Die Deutschen lassen sich immer mehr abnehmen und klatschen [...] mehr

18.10.2018, 15:34 Uhr

Vorknöpfen? Bedeutung des Wortes "Vorknöpfen": "einem irgendwie Abhängigen gegenüber deutlich seinen Unwillen über dessen Verhalten usw. äußern". Wenn das der Führungsstil Deutschlands in [...] mehr

11.10.2018, 13:55 Uhr

Coole Nummer... ..würd ich auch mal mitfliegen! mehr

11.10.2018, 13:50 Uhr

Und das mit Schwarz-Rot.... ..man mag sich gar nicht vorstellen, was erst passiert, wenn die Grünen doch mal wieder an der Regierung beteiligt werden. Wehe dem, der bis dahin noch nicht Veganer, Radfahrer und [...] mehr

18.09.2018, 08:54 Uhr

Wie wäre es mit einem Artikel über die Vorteile des Brexit? Die gibt es nämlich und zwar nicht wenige. Keine Bruttozahlungen an Brüssel, keine Umsetzung von Richtlinien in nationale Gesetze, bilaterale Handelsabkommen nach gusto (innerhalb der WTO-Regeln), [...] mehr

17.09.2018, 16:40 Uhr

Welcher Realität genau sollte man sich zuwenden? Der Realität der Grünen mit ihrem Irrglauben, dass Deutschland das Klima beeinflussen kann und dafür möglichst wenig Energie verbrauchen soll (quasi "Ab in die Steinzeit"), oder der Realität [...] mehr

17.09.2018, 08:49 Uhr

Populistisch ist der Artikel selbst. Jetzt muss sogar schon Argentinien herhalten um den Deutschen zu erklären, dass nationale Politik populistisch ist und ins Verderben führt. National und populistisch? Nummer Eins in dieser Kategorie [...] mehr

03.09.2018, 14:24 Uhr

Hoffentlich tut er es.... ... zur Rebellion übergehen (der Pöbel)! Wird zwar nicht klappen, aber den Status Quo dürfte es trotzdem durcheinander wirbeln. mehr

03.09.2018, 08:53 Uhr

Wahlomat. Wenn man den Spiegel Online Wahlomat verwendet um die Nähe zu politischen Parteien zu erkunden, dann gibt es immer auch einen Anteil der Übereinstimmung mit rechten und sogar linken Parteien. Dies ist [...] mehr

30.08.2018, 13:53 Uhr

Schluss mit Sachsenbashing ! Die pauschale Aburteilung der Sachsen durch die "Qualitätsmedien" ist eine unfassbare politische Unkorrektheit. Derlei Verallgemeinerungen wären in jedem anderen Zusammenhang ein [...] mehr

23.07.2018, 08:26 Uhr

Es ist ein Alarmzeichen.... wenn Menschen wie Frau Barley deutsche Politik mitgestalten und sich obendrein noch zu Fußballspielern äußern. mehr

05.07.2018, 12:38 Uhr

Immer wie es grad passt! Klimamodelle und Klimawandel ist natürlich gerade das wichtige Erregungsthema, obwohl es immer mal wieder wärmere, trockenere, feuchtere oder weniger sonnige Jahre gibt. Nie passt es. Man sollte froh [...] mehr

19.06.2018, 09:29 Uhr

Man braucht immer eine Story. Fußballlweltmeister kommen aus Europa oder Südamerika. So war es immer und so wird es immer sein. Es gibt einen Kreis, aus dem der Weltmeister kommen wird (Brasilien, Spanien, Frankreich, Deutschland [...] mehr

14.05.2018, 08:59 Uhr

Was reicht aus? Bezüge zu Herkunft, Sprachvermögen, Hautfarbe scheinen auszureichen um jemanden als Rassist zu beschimpfen, unabhängig von allem Inhalt. Die Nutzung von Unschärfen und Denunzierung ohne inhaltlichen [...] mehr

Seite 1 von 5