Benutzerprofil

marie-anne

Registriert seit: 28.11.2012
Beiträge: 46
   

09.02.2016, 20:25 Uhr Thema: Gesprächsprotokoll: Erdogan soll EU mit Grenzöffnung gedroht haben Jetzt hilft nur noch Putin. Türkei raus aus der NATO, jetzt! Syrien frei machen, damit alle wieder zurück können. Merkel sollte in Zukunft das Gehirn einschalten bevor sie etwas sagt. Wenn die EU noch für 5 Cent Charakter hat [...] mehr

05.02.2016, 11:52 Uhr Thema: Öko-Plan des Präsidenten: Republikaner geben Obamas Ölsteuer keine Chance Eine solche Innovation gibt es. Leider ist sie in Europa nicht gewollt. Transportkosten, zwischen 2 und 4 Cent pro Km. Als Zubringer zur normalen Bahn gedacht, auch für Warentransporte geeignet, aber zu gut! Erzeugt seine [...] mehr

24.01.2016, 14:38 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: CDU-General Tauber unterstützt Klöckners "Plan A2" Das Taschengeld auf 50 € reduzieren. Und zum überleben Sachleistungen. Dann klappt es auch wieder mit dem Nachbar. mehr

16.01.2016, 10:34 Uhr Thema: Flugsicherheit: Ingenieur entwickelt Rettungskapsel für Passagierflugzeuge Viel einfacher wäre, wenn man oben im Rumpf mehrere Lastenfallschirme unterbringen würde, welche über kleine Hilfsschirme herausgezogen werden. Klappen werden weggesprengt und der ganze Flieger wird gelandet. Vielleicht [...] mehr

07.12.2015, 09:31 Uhr Thema: Regionalwahl in Frankreich: Front National nach Prognosen deutlicher Wahlsieger Die FN hat gewonnen weil die Menschen festgestellt haben, dass sie von Lügner und Betrüger regiert wurden. Irgendwann versteht auch der Letzte, dass wir von Buchhalter, Banker und Zocker regiert worden sind. mehr

03.12.2015, 15:40 Uhr Thema: Russlands Streit mit der Türkei: Putins Zorn Putin wird ja richtig sympatisch. mehr

01.12.2015, 09:05 Uhr Thema: Klimagipfel in Paris: China schließt Tausende Fabriken wegen Smogs Vielleicht hätte man den Klimagipfel in Peking abhalten sollen. Für einige Weltenlenker hätte das sehr hilfreich werden können. mehr

30.11.2015, 12:27 Uhr Thema: Klimagipfel in Paris: Der Sinn des Irrsinns Zu viele Interessen. Ein Verkehrssystem mit Energieselbstversorgung gibt es. Verbrennungsmotor mit mehr als 60% weniger CO2 gibt es. Sichere Entsorgung von hoch-radioaktivem Müll gibt es. Es gibt aber auch auch eine [...] mehr

30.11.2015, 10:29 Uhr Thema: Klimagipfel in Paris: Bill Gates und Co. investieren Milliarden in saubere Energie Niemand wird das Klima retten solange bei einigen Super-reichen noch Platz auf dem Konto ist wird alles verhindert, was dem Geld verdienen entgegensteht. Eigentlich soll ja nicht das Klima gerettet werden, weil dem Klima die das [...] mehr

20.11.2015, 16:05 Uhr Thema: Abgasskandal: VW kürzt Investitionen um mehrere Milliarden Euro Es ist komplizierter als viele denken. Vor ein paar Jahren kam ein neues Einspritzprinzip in die Presse und VW wurde informiert. In der Automobielwoche unter Jürgen Himbert stand etwas, was jeder in dieser Industrie gelesen hatte. [...] mehr

09.11.2015, 16:41 Uhr Thema: VW muss bei 540.000 Dieselautos die Technik ändern Die Abgaswerte sind machbar. Jetzt sollen wir das hinbiegen und dann sollten die US-Autos nachziehen oder aus der EU wegbleiben. mehr

09.11.2015, 14:05 Uhr Thema: Uno-Bericht: Treibhausgas-Ausstoß steigt ungebremst Klimaschutz nur, wenn man etwas dabei verdient. Verluste, wie Treibstoffsteuer geht gar nicht. Die Kohlehändler wollen auch leben. Politiker brauchen ein leistungslose Einkommen. Nur die besten Lügner kommen nach Oben. mehr

24.10.2015, 10:42 Uhr Thema: Uno-Klimakonferenz: Weltgemeinschaft einigt sich auf Entwurf für Klimavertrag Erst wenn man mit Klimaschutz Geld verdient, wird etwas daraus. Geld einsparen hilft nicht. mehr

07.10.2015, 10:00 Uhr Thema: Krieg in Syrien: Nato prangert Verstärkung russischer Bodentruppen an Die Nato will doch immer Stärke zeigen, dann sollte sie mal mit ein paar tausend Mann in Syrien reingehen und Stärke zeigen. Damit wäre Europa geholfen. Man bewaffnet die Rebellen und die USA hätte gerne das Oberkommando. mehr

05.10.2015, 16:42 Uhr Thema: Abgasmanipulation: VW-Skandal könnte TTIP-Verhandlungen erschweren Und was ist mit Innovationen? Wenn in der EU eine Entwicklung getätigt wird und die USA kann deshalb weniger verkaufen, muss man dann auch den Verlust ausgleichen? Denn dann sind wir wirklich in der Tonne. Ich würde wirklich [...] mehr

18.09.2014, 11:40 Uhr Thema: Abkommen TTIP: Widerstand in der SPD gegen Gabriels Freihandels-Kurs Wenn unsere Politiker schon für die USA arbeiten, dann sollen sie sich auch von dort bezahlen lassen. Was soll das überhaupt, dass ich für etwas gerade stehen soll, was ich weder kenne, verstanden noch unterschrieben habe. Geheimabkommen, das ist [...] mehr

23.06.2014, 08:42 Uhr Thema: Schutz vor Raketenangriffen: US-Abwehrsystem besteht ersten Test seit sechs Jahren Gegen ICBM braucht man 100% Wenn eine Atomrakete von 10 durchkommt, hat man verloren. Da hat Amerika noch viel Arbeit. Vielleicht wäre es auch hilfreich, sich nicht so viele Feinde zu machen. mehr

30.04.2014, 19:25 Uhr Thema: NSA-Affäre : Regierung blockiert Snowden-Vernehmung in Deutschland Politiker sind einfach nur böse. Unsere Politiker leben auf einer anderen Ebene. Sobald jemand registriert hat, dass er gewählt wurde schaltet er den Bürger aus seinem Focus aus. Macht ist Geil. Der Bürger ist von ihm Abhängig. Der [...] mehr

21.04.2014, 18:10 Uhr Thema: Einführung neuer EU-Tests: Autobauer wollen länger beim Spritverbrauch tricksen Vorsätzlicher Betrug. Politiker werden von Volk bezahlt, arbeiten aber für die Großen in der Wirtschaft. Es kommt nur auf den Markt, was die Elite zulässt. Das geht so lange, wie das Wahlschaaf das zulässt. Die [...] mehr

01.03.2014, 11:32 Uhr Thema: Konflikt zwischen Russland und Ukraine: Lage auf der Krim spitzt sich dramatisch zu Wer provoziert hier? Russland hat im Hafen der Krim Kriegsschiffe stationiert. Auf den Militärflughäfen sind Kampfflugzeuge. Ohne jeden Zweifel sind auch Nuklearwaffen vorhanden. Der Westen und die Nato kann Russland [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0