Benutzerprofil

profni

Registriert seit: 30.11.2012
Beiträge: 9
   

28.07.2015, 16:03 Uhr Thema: Fleischhauer über Fleisch: Sind Vegetarier die besseren Menschen? M. (Meat) für Fleischesser Ich schlage vor, dass genussorientierte Fleischesser statt des V ein M zwischen Vor- und Zunahmen setzen. Ich fange sofort damit an (na ja, zufällig fängt mein zweiter Vorname mit M an, aber ich würde [...] mehr

09.07.2015, 15:04 Uhr Thema: Panoramafreiheit: Sie dürfen den Alex weiter fotografieren! Vorschlag kranker Juristenhirne? Der Vorschlag ist an sich schon hirnrissig. Die Ausschussmitglieder haben einfach immer noch nicht kapiert, dass man mit Einschränkungen bestehender Freiheiten die europäische Idee weiter in [...] mehr

23.03.2014, 19:36 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Hoeneß und die Verhältnismäßigkeit Verhältnismäßigkeit ? Was zu oft unverhältnismäßig ist, ist die Relation von Vermögensdelikten gegenüber Gewaltdelikten. Wenn ein Steuerhinterzieher erwischt wird, holt sich der Staat sein Geld und noch etliches dazu. Der [...] mehr

26.11.2013, 17:12 Uhr Thema: Nicht entwertetes Ticket: Schaffnerin wirft Klasse aus dem Zug Keine Zivilcourage! Ich frage mich, warum die Lehrerin unter diesen Umständen nicht einfach drin geblieben ist mit ihren Schülern. Die Schaffnerin hätte dann möglicherweise die Polizei geholt und die Lehrerin hätte denen [...] mehr

11.04.2013, 09:50 Uhr Thema: Studiengebühren: Ausländer? Das kostet extra Weder die Besten noch die Reichsten ... kommen derzeit. Die Argumentation, dass die Besten abgeschreckt würden ist nicht nachvollziehbar. Amerikanische Unis mit horrenden Studiengebühren locken keineswegs nur die mit reichen Eltern an, [...] mehr

27.03.2013, 00:44 Uhr Thema: Wortstreit: Google verärgert Schwedens Sprachwächter Warum der Rückzieher? Wenn jemand "Google" für seine kommerziellen Interessen verwendet, ist klar dass Google dagegen vorgehen kann. Wenn bei uns die Dudenredaktion feststellen würde, dass ungooglebar verwendet [...] mehr

15.02.2013, 13:14 Uhr Thema: WM 2014: Fifa will Athleten-Blutpass einführen Indirekter Dopingbeweis Der so gen. "indirekte Dopingbeweis" ist kein Beweis, sondern bestenfalls ein Indiz. Es wird Zeit, dass auch im Sport rechtstaatliche Grundsätze durchgesetzt werden. Es kann nicht sein, dass [...] mehr

24.01.2013, 17:25 Uhr Thema: Hochschulabsolventen: Jeder Dritte hat befristete Stelle Doktoranden sind noch in der Ausbildung Würden die Unis jedem Doktoranden (das sind die meisten der Hochschulabsolventen) eine Dauerstelle geben, hätten schon in 3-4 Jahren wissenschaftlich interessierte und begabte neue Absolventen keine [...] mehr

11.01.2013, 17:24 Uhr Thema: Lohnkürzungen bei SAS: Airline belohnt Manager mit Gehalts-Extra für Sparrunde Die Unternehmer Bevor wieder der gute Staat gegen die bösen Unternehmer gestellt wird: "Die Unternehmer" (Eigner) von SAS sind Staaten! mehr

   
Kartenbeiträge: 0