Benutzerprofil

jskor

Registriert seit: 01.12.2012
Beiträge: 173
   

31.07.2015, 14:55 Uhr Thema: Olympische Winterspiele 2022 gehen nach Peking Eine falsche Entscheidung Sowohl was das Wetter, den Sport als auch die Politik angeht. Mit ihrem Größenwahn in ihrer irren Diktatur werden die Chinesen wieder versuchen, alles bombastisch und riesig zu machen, um sich zu [...] mehr

30.07.2015, 14:35 Uhr Thema: Clarkson, Hammond und May: Ex-"Top Gear"-Trio macht bei Amazon weiter Sehr schön Endlich mal eine Serie, für die selbst ich Geld ausgeben würde, der sonst eigentlich gar nix von Bezahlfernsehen hält. Clarkson ist einfach eine Legende, mit seinem britischen Zynismus ist er einfach [...] mehr

30.07.2015, 13:29 Uhr Thema: Flüchtlingstalk bei Anne Will: "Ohne Schlepper säße ich nicht hier" Freiheit Freiheit bedeutet für mich auch, dass ich mir selbst aussuchen kann für wen ich spende und mit wem ich solidarisch sein möchte. Erzwungene und verordnete Solidarität bedeutet vor allem, dass die [...] mehr

30.07.2015, 11:44 Uhr Thema: Flüchtlingstalk bei Anne Will: "Ohne Schlepper säße ich nicht hier" Probleme schön und gut aber warum müssen gerade wir diese lösen und alles bezahlen? Wenn die ganzen Herrschaften aus anderen Ländern nicht in der Lage sind, eine demokratische Regierung in ihrem Land zu etablieren, warum [...] mehr

27.07.2015, 13:41 Uhr Thema: Höchster Tagesverlust seit 2007: Chinas Börse stürzt um acht Prozent ab Schwierig vergleichbar Sicherlich ist das nur schwierig miteinander vergleichbar, denn es handelt sich hier in China ja nur um einen "kleinen" Stabilisierungsversuch in höhe von 800 Milliarden Euro, der sofort [...] mehr

27.07.2015, 11:02 Uhr Thema: Höchster Tagesverlust seit 2007: Chinas Börse stürzt um acht Prozent ab Naja fast Im Grunde genommen haben Sie damit Recht, allerdings ist das in China etwas anders. Die Regierung hat hier lauter Einwohner dazu motiviert auf Kredit Aktien zu kaufen, und diesen Unsinn aktiv [...] mehr

27.07.2015, 10:36 Uhr Thema: Höchster Tagesverlust seit 2007: Chinas Börse stürzt um acht Prozent ab 800 Milliarden Euro verpufft Die Stützen der Regierung von 800 Milliarden Euro verbunden mit drastischen Beschränkungen des freien Handels durch Verkaufssperren usw. haben also gar nichts gebracht. Dagegen ist das [...] mehr

08.07.2015, 09:21 Uhr Thema: Finanzmärkte: China kämpft gegen Börsen-Absturz - die Kurse fallen weiter Wenn man sich die Kurse im Hang Seng anschaut dann ist das zunächst mal kein Crash sondern eher eine Korrektur auf den intakten Trendverlauf, der nach der Spekulationsblase dringend nötig war. Dass die chinesische Wirtschaft insgesamt eine [...] mehr

06.07.2015, 16:15 Uhr Thema: Sorge vor Crash: Chinas Regierung greift ein - Börsen auf Achterbahnfahrt Blasen haben es an sich irgendwann zu platzen. Und China ist aktuell eine gigantische Blase. Es wurden Milliarden und Abermilliarden verdient durch billige Produktion, und nun wo das Land langsam aber sicher zu teuer wird, [...] mehr

11.06.2015, 07:49 Uhr Thema: Umfrage: Jeder Dritte könnte auf Bargeld verzichten Nunja Ich habe auch etwas länger in den USA gelebt - seinerzeit aber noch als Student. Selbst die Studiengebühren, die Miete im Uni-Wohnheim, das Mensa-Essen, Briefmarken bei der Post... fast alles habe [...] mehr

10.06.2015, 17:17 Uhr Thema: Umfrage: Jeder Dritte könnte auf Bargeld verzichten Stimmt teilweise Da muss ich leider zustimmen, liegt aber an der schlechten Bezahlinfrastruktur in Deutschland. In anderen Ländern gibts da was Kreditkartenzahlung angeht bessere und schnellere Systeme, [...] mehr

10.06.2015, 16:09 Uhr Thema: Umfrage: Jeder Dritte könnte auf Bargeld verzichten Bargeld find ich ziemlich lästig Es ist doch sehr viel praktischer mit Kreditkarte zu zahlen, leider gibt es hierzulande immernoch viel zu wenige Einsatzmöglichkeiten für Kreditkarten, viel zu oft werden nur Bargeld oder diese [...] mehr

01.06.2015, 13:42 Uhr Thema: Autogramm Ford Mustang Cabrio: Galopper des Jahres Mustang macht schon Spaß Aber nur mit dem V8 Motor, bei Hertz in den USA gibts ja auch diverse PRemium-Modelle inklusive dem Shelby GT, da sind noch richtige Motoren drin verbaut, nicht diese hochaufgeladenen [...] mehr

29.05.2015, 13:39 Uhr Thema: Religionsstreit an bayerischer Schule: "Atheisten sind dumm" Betrachtung Da muss ich Ihnen aber widersprechen. Viele Atheisten sind es ja gerade, die im Gegensatz zu Gläubigen diese Fragen selbstständig weiterdenken und dabei zu anderen Ergebnissen kommen, als das was [...] mehr

29.05.2015, 12:27 Uhr Thema: Religionsstreit an bayerischer Schule: "Atheisten sind dumm" Ehrfurcht vor Gott Wie kann denn in einer Verfassung Ehrfurcht vor etwas gelehrt werden, was es gar nicht erwiesenermaßen gibt? Das finde ich ja juristisch hochinteressant. Damit werden ja Hypothesen und Lügen ins [...] mehr

29.05.2015, 10:44 Uhr Thema: Religionsstreit an bayerischer Schule: "Atheisten sind dumm" Unfassbar dass solche Personen im staatlichen Auftrag für die Bildung der Kinder und Jugendlichen verantwortlich sein dürfen. Die politische oder religiöse Weltanschauung hat im Privatleben eines jeden Menschen [...] mehr

28.05.2015, 23:16 Uhr Thema: Umstrittene Förderung: "Regierung sollte Deutschlandstipendium einmotten" Generell ist gegen das Leistungskriterium nichts einzuwenden. Ich halte das für völlig richtig, Leistung an der Universität sollte durchaus verlangt werden, und ewiges Dauerstudieren nicht belohnt werden. Das ohne Leistung vergebene Bafög ist [...] mehr

28.05.2015, 21:12 Uhr Thema: Umstrittene Förderung: "Regierung sollte Deutschlandstipendium einmotten" Vergabeverfahren Ich bemängele bei diesen Deutschlandstipendien besonders die undurchsichtigen Vergabeverfahren. Ich habe mich damals auch auf ein solches beworben, und trotz hervorragenden Noten in einem guten und [...] mehr

27.05.2015, 19:15 Uhr Thema: Offensive Militärstrategie: China rüstet auf See Dabei ist das Thema doch so interessant Aber wenn jemand anderer Ansicht ist als Sie, wird es langweilig? Wozu dann überhaupt diskutieren? ;-) Ob Taiwan zu China gehört, sollten eben die Taiwanesen entscheiden, und nicht der [...] mehr

27.05.2015, 17:23 Uhr Thema: Offensive Militärstrategie: China rüstet auf See @155 Das war vielleicht vor 50 Jahren so... heute wollen die meisten Taiwanesen von der VR China eigentlich nichts mehr wissen, die dient als Absatzmarkt und Produktionsstätte, aber viel mehr auch bitte nicht. Es ist ohnehin utopisch, dass die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0