Benutzerprofil

jskor

Registriert seit: 01.12.2012
Beiträge: 283
   

31.05.2016, 12:42 Uhr Thema: Umfrage zu Verkehrsinfrastruktur: Deutsche wollen mehr Autobahnen Vorteil Der Vorteil der Wirtschaft IST der Vorteil der Allgemeinwohl. Ich bin allerdings auch der Ansicht, dass man insbesondere bei nicht eiligen Waren mehr Schienenverkehr einsetzen sollte. Dafür ist [...] mehr

31.05.2016, 12:40 Uhr Thema: Umfrage zu Verkehrsinfrastruktur: Deutsche wollen mehr Autobahnen Bevormundung der Politik Es wird vor allem Zeit, dass die Politik den Willen des Bürgers umsetzt, und nicht den eigenen Willen aufzwingt. Wenn ich mit dem Auto fahren möchte, habe ich mich nicht belehren zu lassen, ich solle [...] mehr

31.05.2016, 12:38 Uhr Thema: Umfrage zu Verkehrsinfrastruktur: Deutsche wollen mehr Autobahnen Infrastruktur Investitionen in Infrastruktur sind unsere größte und wichtigste Herausforderung, dazu gehört natürlich auch die Verkehrsinfrastruktur, aber auch Bildungs- und Gesundheitsinfrastruktur, [...] mehr

12.05.2016, 16:11 Uhr Thema: Kulturkampf: Schwimmt, Männer, schwimmt! Ein wenig zu negativ ;-) Na Sie haben aber einen Hass auf den mittelalten, weißen Mann. Ich sehe mich mit Sicherheit nicht als Mängelexemplar. Gleichzeitig war es auch der weiße Mann, der die Emanzipation der Frau zuließ, [...] mehr

12.05.2016, 16:00 Uhr Thema: Kulturkampf: Schwimmt, Männer, schwimmt! Schon wieder die weißen Männer! Frau Stokowski bedient leider wieder die gleichen Ressentiments, über die Herr Fleischhauer in dieser Woche schon berichtet hat. Da gibt es nur den bösen, sexistischen, egoistischen, ignoranten weißen [...] mehr

10.05.2016, 15:12 Uhr Thema: Kulturkampf: Der Rückschlag Guter Beitrag Kann mich dem nur anschließen. Meine Frau verdient auch erheblich besser als ich, hat promoviert wohingegen ich nur armer Wald- und Wiesen Ingenieur bin. Na, wir bösen Frauenunterdrücker, jetzt [...] mehr

10.05.2016, 14:54 Uhr Thema: Kulturkampf: Der Rückschlag Links, rechts, gradeaus Ich würde die Diskussion gerade nicht in den - ziemlich auf Deutschland zugespitzten und in den meisten Fällen sehr wenig zutreffenden Extremen Links und Rechts führen - ob es nun einen Linksruck der [...] mehr

10.05.2016, 13:04 Uhr Thema: Kulturkampf: Der Rückschlag Für den Spiegel ein außerordentlich sinnvoller Beitrag. Leider ist in den letzten Monaten so viel Unfug geschrieben worden, dass dieser eigentlich eher durchschnittliche Beitrag schon als Leuchtturm des Sinnes gelten [...] mehr

14.04.2016, 17:28 Uhr Thema: Sexistische Werbung: Geil, Brüste Nunja Gottohgott... 1.) Stimmt meines Erachtens nicht. Die körperlichen Vorzüge sind nicht das Wichtigste, aber ein (wichtiger) Teil von Ihnen selbst. Warum auch nicht? Wenn ich irgendwo Autowerbung [...] mehr

14.04.2016, 17:04 Uhr Thema: Sexistische Werbung: Geil, Brüste Eben Meistens die Länder, in denen eine extreme Unterdrückung der Frau herrscht, in denen Frauen schon in jungen Jahren zum Sex gezwungen werden, in denen es üblich ist, ausländische Haushälterinnen [...] mehr

14.04.2016, 16:12 Uhr Thema: Sexistische Werbung: Geil, Brüste Alberne Diskussion Ich finde Brüste schön, und sehe sie auch gern in Werbung. Genau wie tolle Autos, oder mal einen knackigen Hintern, oder ein ordentliches Steak auf dem Grill mit feurigen Flammen. Wem das nicht [...] mehr

10.04.2016, 18:10 Uhr Thema: Nach Schmähgedicht: Türkei fordert Strafverfahren gegen Böhmermann Klasse Finde es richtig gut, wie viel Aufmerksamkeit dieses eigentlich nebensächliche, spaßige aber sehr zutreffende Lied dadurch erhält, dass sich der Bosporusdiktator so köstlich darüber aufregt. Ein [...] mehr

07.04.2016, 10:30 Uhr Thema: Niederländer stimmen klar gegen Ukraine-Abkommen - nötiges Quorum bei Referendum aber Volksentscheide Unabhängig vom Ausgang des Referendums halte ich die Volksentscheide in den Niederlande oder der Schweiz für vorbildlich, im Gegensatz zur bei uns herrschenden Berufspolitikerklasse gibt es dort [...] mehr

21.03.2016, 20:51 Uhr Thema: Umgang mit der AfD: Neue Willkommenskultur Zu kurz gefasst Leider trifft der Kommentar nicht den Kern der Sache. Es geht hier nicht darum, das man die AfD in die böse, rassistische Ecke stellen soll, wie ein Vorschulkind pfeiffen und Grimassen schneiden [...] mehr

12.03.2016, 11:05 Uhr Thema: Merkels Wende: Die Umfallerin Die einzige Frage ist doch Warum nicht gleich so? Hätte viele Milliarden Euro, enormen Aufwand in Städten, bei Ländern, bei der Polizei, im Gesundheitssystem usw. gespart. Nur weil vor ein paar Monaten die Pferde mit Merkel [...] mehr

05.02.2016, 18:47 Uhr Thema: E-Autos: Sonderabgabe auf Sprit soll Kaufprämie finanzieren Absurd Schon wieder eine weitere Belastungen für den Autofahrer und schon wieder eine neue zwangsumlage ähnlich dem EEG. Niemand braucht Elektroautos und der Bürger soll sich gefälligst selbst entscheiden, [...] mehr

05.02.2016, 18:38 Uhr Thema: Rekordmenge: Schlachthöfe produzieren mehr Fleisch als je zuvor Schlachthof Dachten Sie, dass die Schweine den Freitod wählen, sobald Sie Ihren Hunger anmelden ? Dass das Tier vermutlich nicht ganz ohne Leid bei Ihnen auf den Teller kommt, sollte klar sein. Dass man als [...] mehr

29.01.2016, 17:18 Uhr Thema: Haftstrafe nach Sockenraub: Ein konsequentes Urteil Hin oder her Zum einen bin ich für eine rigorose und harte Verfolgung auch kleinerer Straftaten vor dem Hintergrund der broken window Theorie, ganz egal ob die Täter Deutsche, eingewanderte Deutsche, Asylanten, [...] mehr

07.01.2016, 10:26 Uhr Thema: Übergriffe in Köln: Mob und Gegenmob Na und? Wichtig ist nicht, ob und für wen sich eine Frau auszieht, sondern ob es ihr freier Wille ist, dies zu tun. Sei es, weil sie das gerne macht, oder sei es, weil sie damit ihr Geld verdient. Wenn [...] mehr

07.01.2016, 10:17 Uhr Thema: Übergriffe in Köln: Vorsicht vor der Angst Guter Beitrag Genau so ist es. Die Personalsituation der Polizei ist in den meisten Fällen gar nicht ausreichend, um adequat zu reagieren. Es gibt keinerlei Respekt mehr gegenüber der hoheitlichen staatlichen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0