Benutzerprofil

Laubhaeufer

Registriert seit: 06.12.2012
Beiträge: 174
Seite 1 von 9
24.07.2013, 08:36 Uhr

Na DANN zieh ich sofort zur deutschen Bank um! "Und weil wir jetzt ein soziales Gewissen enwickeln wollen, schrauben wir unsere Renditeziele von 20% auf sozialverträgliche 19% runter, zum Wohle der Menschen!" Leute, es ist eine BANK. [...] mehr

11.07.2013, 10:01 Uhr

Kokurrenz belebt das Geschäft Aber in diesem Fall vielleicht doch nicht. Das keiner mehr baut, ist Schwachsinn aber es bauen weniger Leute. Ob mans glaubt oder nicht, Handwerken ist für manche Leute ein Hobby, sie machen es [...] mehr

10.06.2013, 10:28 Uhr

Radfahren als Allheilmittel In deutschen Städten aber nur schwer möglich, meist mit enormer Gefährdung für den Radfahrer verbunden. Wer schonmal erlebt hat, dass man nicht mal auf einem geraden Radweg ohne Straßeneinmündung [...] mehr

07.06.2013, 16:25 Uhr

Hauptsache gerechnet! Hier gehts doch nur wieder um statistische Verzerrung! Da wird gerechnet und verschoben und extrapoliert, damit das Ergebnis stimmt! Erinnert an die Verbrauchsangaben bei heutigen Autos, die kein [...] mehr

05.06.2013, 13:52 Uhr

Eins fehlt noch: Das Vermummungsverbot für Demonstranten hat ja nur den Sinn, etwaige Gewalttäter indentifizieren und verfolgen zu können. Bei der Polizei gibt es ein solches Verbot nicht, vermutlich, um die [...] mehr

04.06.2013, 13:52 Uhr

Cabrio? Wo? Ich seh keins! Ein Cabrio tut sich vor allem dadurch hervor, dass man außer der vorgeschriebenen Windschutzscheibe vor Kopf, oben rum von nichts als Luft umgeben ist. Deshalb fährt man Cabrio: [...] mehr

17.05.2013, 11:28 Uhr

Aus Freude am Fahren Nicht schlecht. Ich müsste jetzt nicht unbedingt in einer Großstadt rumgurken aber ich stell mir das grundsätzlich sehr spaßig vor. mehr

16.05.2013, 11:12 Uhr

Mir macht etwas anderes Sorgen Das man Menschen klont, ist ja eine allgemeine Sorge. Eine berechtigte Sorge. Allerdings dürfte das, selbst wenn man das wirklich machen will, bis in fernere Zukunft beinahe unbezahlbar sein. Die [...] mehr

15.05.2013, 09:00 Uhr

Wieso Desaster? Für die USA hat sichs doch gelohnt: Eine deutlich leistungsschwächere Drohne für einen völlig überzogenen Preis angeschafft (das US Pedant besaß zur Verkaufsversion deutlich leistungsfähigere Sensorik [...] mehr

13.05.2013, 15:56 Uhr

Einer der größten Fehler überhaupt: Energieversorgung an ein Netzwerk hängen, dass von außen, von irgendwo auf der Welt, manipuliert werden kann. Glanzleistung! :D mehr

13.05.2013, 13:21 Uhr

Richtig. Die Förderung der Ehe zwischen Mann und Frau ist auch in meinen Augen nichts weiter als staatlich verordnete Diskriminierung anderer Lebensmodelle! Sie bildet nicht mehr die [...] mehr

13.05.2013, 10:16 Uhr

Technisches Vokabular "Vorderhaube"... ? Weil da kein Motor mehr drunter ist, ist es keine Motorhaube mehr? mehr

13.05.2013, 10:10 Uhr

Land der Autohelden! Wir bauen Autos die qualitativ zu den besten der Welt gehören, wienern jeden Sonntag unseren Blech-Schatz und lassen uns kein Tempolimit vorschreiben. Aber unsere Verkehrswege halten nicht mit. [...] mehr

13.05.2013, 09:45 Uhr

Nicht jede Impfung sinnvoll Grundsätzlich halte ich die Impfungen der fast ausgestorbenen Krankheiten wie Pocken, Kinderlähmung etc. GERADE bei Kleinkindern für sinnvoll. Seine Kinder gar nicht zu impfen, halte ich auch in der [...] mehr

13.05.2013, 09:17 Uhr

Ich habe einen Goldesel zu verschenken! In Berlin gibt es einen versteckten Goldesel. Bestimmt! Der macht ganz große Haufen, deshalb kann sich Berlin am laufenden Band entweder maßlos überteuerte oder völlig sinnfreie Bauten leisten. So [...] mehr

10.05.2013, 14:46 Uhr

Beharren auf seinem Standpunkt Auch so eine gute deutsche Sitte ;) Nein im Ernst, ich halte ein Tempolimit für richtig. Es gibt einfach zuviele Menschen, die sich nicht im Griff haben und schnell fahren "müssen", einfach [...] mehr

10.05.2013, 14:33 Uhr

Mich stört ein Argument: Öfter bekommt man zu hören "Wir brauchen die hohen Boni denn wir brauchen gute Leute. Und die müssen ermutigt werden, vorteilhaft für das Unternehmen zu arbeiten." Damit stellt sich die [...] mehr

10.05.2013, 09:19 Uhr

Sicherheit Wenn es Leute gibt, die man bis heute nicht vom Nutzen eines Gurtes überzeugen konnte, sind das wahrscheinlich die Gleichen, die beim Fahrrad- oder Motorradfahren den Helm und bei One-night-stands das [...] mehr

08.05.2013, 14:21 Uhr

Das Problem ist nicht die Brille Das Problem ist einfach der Mensch an sich, sein komplexes Gehirn (sofern vorhanden ;) ) und leider auch sämtliche Fehlfunktionen, die damit einhergehen. Technisch sicher interessant, sehe ich [...] mehr

08.05.2013, 13:17 Uhr

Wow! Da tut doch die EU wirklich mal das, wofür sie eigentlich stehen soll: Stärkung der heimischen Wirtschaft. Ich verstehe aber nicht, warum man gerade bei Solar den Wettbewerb verzerren will, wo [...] mehr

Seite 1 von 9