Benutzerprofil

dowhepole

Registriert seit: 07.12.2012 Letzte Aktivität: 04.10.2013, 10:24 Uhr
Beiträge: 531
   

02.10.2013, 18:16 Uhr Thema: "Breaking Bad"-Blog: Nur nach Hause, irgendwie Vor der Folge wollte ich es irgendwie nicht wahrhaben, dass das die letzte Folge BB sein wird. Da hätte ich am liebsten sowas mit Gilligan gemacht: Stephen Colbert kidnaps Vince Gilligan for more [...] mehr

02.10.2013, 17:29 Uhr Thema: Geldpolitik: EZB belässt Leitzins bei 0,5 Prozent Wie kommen Sie auf die Idee, dass Sie hier eine 'Tatsache' verbreiten? mehr

01.10.2013, 17:27 Uhr Thema: "Breaking Bad"-Drehort Albuquerque: Der Deal mit der Kultserie Jein. Einerseits: Among all cable series finales, “Breaking Bad” ranks third, behind only HBO’s “Sopranos” in 2007 (11.9 million) and “Sex and the City” in 2004 (10.6 million). USA’s “Monk” [...] mehr

01.10.2013, 14:34 Uhr Thema: 40,1 Prozent: Jugendarbeitslosigkeit in Italien erreicht Rekordstand Wenn kein Rentner dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen würde, dann wäre nach dieser 'merkwürdigen Statistik' deren Arbeitslosenquote bei 0%. Sie ist damit deutlich sinnvoller als ihr Post. mehr

01.10.2013, 11:32 Uhr Thema: Maue Herbstbelebung: Arbeitslosenzahl sinkt im September nur leicht Selbst der von ihnen erwähnte Vergleich ist alles andere als genau. Ist das Wetter im einen Jahr das selbe wie im anderen? Welche politischen Gegebenheiten gab es in den entsprechenden Jahren? [...] mehr

28.09.2013, 12:59 Uhr Thema: Lahm im DFB-Mittelfeld: Riskantes Spiel mit dem Musterknaben Wer hätte denn da sonst spielen sollen, wenn Schweinsteiger, Thiago, Martinez, Götze, Højbjerg und Kirchhoff verletzt sind? mehr

26.09.2013, 09:42 Uhr Thema: Medienbericht: CDU bringt Spitzensteuersatz von 49 Prozent ins Gespräch Können die AfD-Anhänger jetzt mal bitte 4 Jahre Pause machen? Pretty please? mehr

23.09.2013, 13:16 Uhr Thema: "Breaking Bad"-Blog: Seht Walters Werk... und verzweifelt! Todd ist, mit Abstand, der größte Psychopath der gesamten Serie. mehr

22.09.2013, 23:46 Uhr Thema: Bundestagswahl 2013: Die Merkel-Republik Daas 51% jünger waren? mehr

22.09.2013, 22:45 Uhr Thema: Bundestagswahl 2013: Die Merkel-Republik Wie kommt es dann, dass ich meinen Perso stecken lassen konnte, als ich ihn vorzeigen wollte ( und ich kannte den Wahlhelfer am Eingang nicht)? Anscheinend nimmt man es mit der Ausweispfilcht [...] mehr

22.09.2013, 18:51 Uhr Thema: Bundestagswahl: Union legt deutlich zu, FDP und AfD ringen um Einzug ins Parlament Was macht die SPD nun? Schaut sie auf 2017 und geht in die Opposition, oder kommt es zur Groko, was wohl zu großen Verlusten der SPD führen wird? mehr

22.09.2013, 17:33 Uhr Thema: Bundestagswahl: Wahlbeteiligung bis mittags um fünf Prozentpunkte gestiegen Recht es nicht, wenn jeder AfD-Anhänger weiß, was der Cousin der Tochter des Sohnes des Großonkel fünften Grades gewählt hat? Müssen jetzt de anderen auch noch damit anfangen? mehr

22.09.2013, 15:36 Uhr Thema: Szenarien für Koalitionen: Das kommt nach dem Wahlkrimi Und der Stimmzettel darf keine Zusätze, odr Vorbehalte enthalten. BWahlG - Einzelnorm (http://www.gesetze-im-internet.de/bwahlg/__39.html) 'Angie I want u' wäre also nicht zulässig. mehr

22.09.2013, 14:05 Uhr Thema: Szenarien für Koalitionen: Das kommt nach dem Wahlkrimi Die AfD ist für die Wehrpflicht? mehr

22.09.2013, 13:45 Uhr Thema: Szenarien für Koalitionen: Das kommt nach dem Wahlkrimi Sie hätten Absätze einfügen sollen, dann hätte sich vielleicht jemand durch ihren Text kämpfen können. mehr

21.09.2013, 14:47 Uhr Thema: Wahlkampfabschluss der CDU: Merkel wehrt sich gegen Euro-Gegner Da bin ich mir auch gaaanz sicher. Ich habe es geschafft, dass meine ganze Familie, sowie der gesaaamte Freundeskreis AfD wählt. Das heißt ich alleine kann der AfD schon 89564 Stimmen [...] mehr

20.09.2013, 11:46 Uhr Thema: Verkaufsstart der neuen iPhones: 300 Euro für den ersten Platz in der Warteschlange Ach wie schön, dass es mein 10 Jahre altes Handy immer noch super funktioniert. mehr

20.09.2013, 11:44 Uhr Thema: Erstes Minus seit Mai 2012: Steuereinnahmen brechen überraschend ein Wieso? Er ist doch voll auf Linie, mit der von Merkel gewünschten Wirtschaftspolitik. Es geht doch in erster Linie nicht darum die 'Wahrheit' zu verkünden, sondern er hat das zu sagen, was sich am [...] mehr

19.09.2013, 14:45 Uhr Thema: SPD-Linke stellt Bedingungen für mögliches Bündnis mit Merkel Damit wird man dann wohl in der nächsten Legislaturperiode den Niedergang einer Volkspartei bestaunen dürfen. Ich verstehe hier die Taktik der SPD nicht ganz. Aus taktischer Sicht kann es für die [...] mehr

18.09.2013, 21:48 Uhr Thema: Hohe Neuverschuldung: Brüssel schweigt zu Dijsselbloems Defizitsünden Warum sollen es eigentlich immer die nächsten Generationen 'ausbaden'? Es würde im Hier und Jetzt genauso gut funktionieren es 'auszubaden'. mehr

   
Kartenbeiträge: 0