Benutzerprofil

jochen1978

Registriert seit: 07.12.2012 Letzte Aktivität: 23.03.2014, 21:55 Uhr
Beiträge: 167
   

31.08.2014, 22:43 Uhr Thema: AfD-Erfolg in Sachsen: Gekommen, um zu bleiben Grenzkriminalität wird hier als rechtes Thema bezeichnet. Es scheint die Menschen aber schon zu bewegen: Gerade in den Wahlbezirken Bautzen, Görlitz, Sächsische Schweiz und Vogtland hat die AFD hohe Ergebnisse erzielt; [...] mehr

31.08.2014, 21:00 Uhr Thema: Waffenlieferungen in den Irak: Deutschland liefert Panzerabwehrraketen an Kurden keine Ausbildung vor Ort? Die Kurden sind bisher zweitklassigen Ostblock-Standard gewohnt, eine gewisse Einweisung in die Waffen gehört doch dazu. Das ist mal wieder nicht richtig durchdacht... mehr

31.08.2014, 20:31 Uhr Thema: Kampf gegen "Islamischer Staat": Komplikationen bei Waffenlieferungen an Kurden zur irakischen Armee die irakische Armee dürfte von Schiiten dominiert sein. letztlich ist der Irak ein Mandatsgebiet der Briten aus den Überresten des osmanischen Reichs. Man sollte nicht mehr vom Irak sprechen sondern [...] mehr

31.08.2014, 20:26 Uhr Thema: Kampf gegen "Islamischer Staat": Komplikationen bei Waffenlieferungen an Kurden an Hermes75 Realpolitik ist in Ordnung. ich unterstelle jetzt aber mal dass die kurdischen Peschmerga vor allem kurdische Interessen verfolgen. Die werden bestimmt keine Soldaten in die sunnitischen Gebiete [...] mehr

31.08.2014, 20:22 Uhr Thema: Luftschläge im Nordirak: USA greifen IS-Stellungen nahe Amerli an zu tinosaurus Obama hat anfangs auch die falschen Prioritäten gesetzt und zunächst die Truppen in Afghanistan zu Lasten von Irak gestärkt. Dass die jetzt kriegsmüde sind nach 12 Jahren und über 6.000 Toten ist [...] mehr

31.08.2014, 16:50 Uhr Thema: Kampf gegen "Islamischer Staat": Komplikationen bei Waffenlieferungen an Kurden Lösung Wer hat schon eine Lösung? Jedenfalls sollte die gesamte Militärhilfe von USA, Briten, Franzosen, Deutschland usw. eine gewisse "Balance of power" nicht überschreiten, sonst haben wir [...] mehr

31.08.2014, 16:05 Uhr Thema: Kampf gegen "Islamischer Staat": Komplikationen bei Waffenlieferungen an Kurden Zögern ist richtig Wer garantiert uns denn, dass diese Peschmerga ganz tapfer die IS oder ISIS zurückwerfen, dabei die Jesiden, Christen, Turkmenen und andere Zivilisten beschützen, sich danach brav in ihre [...] mehr

31.08.2014, 15:41 Uhr Thema: Luftschläge im Nordirak: USA greifen IS-Stellungen nahe Amerli an Haltet uns mal da raus.. 1) Die USA haben 2003 das Regime Saddam Hussein gestürzt. 2) Die USA haben die irakische Armee und die Bath-Partei aufgelöst. 3) Die USA haben eine Demokratie "One Man one Vote" eingeführt, [...] mehr

31.08.2014, 15:24 Uhr Thema: Deutsche Islamisten in Syrien und Irak: Verfassungsschutz warnt vor Anschlägen durch ist doch nix neues nach den Bürgerkriegen in Afghanistan, Algerien und Jugoslawien sind bereits viele Islam-Kämpfer in Form von Asylbewerbern zu uns gekommen. Die Quantität diesmal erreich jetzt aber tatsächlich eine [...] mehr

31.08.2014, 15:21 Uhr Thema: Kampf gegen "Islamischer Staat": Komplikationen bei Waffenlieferungen an Kurden Vorsicht Wer die Kurden zu stark macht, der riskiert, dass diese nach Rückzug des "IS" die Städte Mossul und Kirkuk für sich beanspruchen. Ein nächster Konflikt mit den Schiiten oder auch Sunniten [...] mehr

31.08.2014, 15:12 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Poroschenko warnt vor "umfassenden Krieg" keine Sanktionen, sondern: 1) keine Regierungsbeteiligung der Swoboda-Partei dulden 2) keine EU- oder NATO-Mitgliedschaft der Ukraine 3) Russische Sprache im Donbass wieder zulassen 4) föderale Struktur für die [...] mehr

31.08.2014, 14:44 Uhr Thema: Gefechte auf dem Golan: Philippinische Uno-Soldaten sind in Sicherheit sinnlos Diese UN-Mission ist seit mindestens 3 Jahren sinnlos. mehr

11.04.2014, 21:50 Uhr Thema: Athen-Besuch der Kanzlerin: Merkels Sieben-Stunden-Schau keine Besserung Man will die Wähler vor der Europawahl einlullen. Griechenland hat eine Staatsverschuldung von über 170% des BIP (erlaubt wären 60%) und ca. 25% Arbeitslose, bei Jugendlichen über 50% Arbeitslose. Mit [...] mehr

23.03.2014, 21:27 Uhr Thema: Winter-Comeback in Deutschland: "Hannelore" bringt Schnee, "Ilse" den Regen alte Bauernregel "Ein grüner März bringt selten was gutes." Spätfrost könnte jetzt viele Blüten zerstören und damit die Ernte reduzieren. Folge: steigende Lebensmittelpreise! mehr

23.03.2014, 21:19 Uhr Thema: Frankreich: Ultrarechter Front national triumphiert bei Kommunalwahlen kein Triumph... wenn der FN bei einer Wahl in 37.000 Städten und Gemeinden gerade mal 10 bis 15 Bürgermeister stellen wird, dann ist das ein Warnsignal aber kein Triumpf. mehr

03.03.2014, 23:18 Uhr Thema: Krim-Krise: Das deutsche Desaster Nicht Desaster, es ist die typisch deutsche naive Sicht auf die Welt. Der Putsch in der Ukraine kam für alle überraschend. Entscheidende Leute in Armee und Polizei müssen die Seiten gewechselt haben. Rubel werden [...] mehr

03.03.2014, 23:03 Uhr Thema: Krim-Krise: EU und USA drohen Russland mit Sanktionen keine Sanktionen! Die treffen nur das einfache Volk. Die Krim sollte entweder ein autonomer Teil der Ukraine mit weitreichenden Rechte für die Russen sein oder als pro-russischer Kleinstaat die Rechte der Ukrainer und [...] mehr

18.01.2014, 20:43 Uhr Thema: Endergebnis der Wahlkommission: 98,1 Prozent der Ägypter stimmen für neue Verfassung Rückhalt ich unterstelle, dass sich die Fälschungen und Manipulationen im Rahmen bewegen. Der Rückhalt für die Militärregierung scheint höher zu sein als für Mursi. Das kann aber in 1 Jahr schon wieder ganz [...] mehr

14.12.2013, 20:59 Uhr Thema: Neues Kabinett: Von der Leyen wird Verteidigungsministerin Sie ist die Nummer 2 in der Union nach Merkel. Wenn in Afghanistan 2014 Ende ist, dann kann sie nicht mehr viel falsch machen. ich sehe sie auf dem Weg ins Kanzleramt nach 2017, wenn sie nicht über Drohnen oder [...] mehr

27.11.2013, 07:12 Uhr Thema: Regierungsbildung: Union und SPD einigen sich auf Große Koalition bin enttäuscht 1) "Mit mir wird es keine PKW-Maut geben". Also doch. 2) 8,50 Lohn in einem Frisörbetrieb z.B. in der Uckermark? Das vernichtet Arbeitsplätze und treibt in die Schwarzarbeit. 3) Doppelte [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0