Benutzerprofil

claus7447

Registriert seit: 11.12.2012
Beiträge: 1004
Seite 1 von 51
12.11.2018, 19:55 Uhr

Viel Glück Da wird sich auch Salvini die Zähne ausbeißen, oder viel Geld in die Hand nehmen. Sein Problem wird sein, es zu bekommen. Wer will italienische Staatsanleihen.... melden. mehr

12.11.2018, 19:32 Uhr

Auch ich habe Kollegen, bekannte mit polnischer Nationalität. Sie schämen sich alle. Das was Lech Kacynski mit seiner Verschwörungspolitik, mit seinen nationalen nicht EU kompatible n Aktionen [...] mehr

12.11.2018, 14:20 Uhr

Seltsam... ich lese immer links .... seit wann ist Dobrint etc. links? mehr

12.11.2018, 14:16 Uhr

So die meisten AfD'ler hier im Forum können offensichtlich nicht bis 3 zählen. Es wird immer wieder auf die alten Affären insb. Schäuble hingewiesen. Grundsätzlich - diese Spenden waren "Grauzone", da das Parteiengesetz [...] mehr

12.11.2018, 10:54 Uhr

Swiss Connection Es ist schon seltsam, dass die AfD immer wieder Unterstützung aus dubiosen Kanälen aus der Schweiz bekommt. Doppelt kritisch, dass Weigelt ja noch Wohnsitz in CH hat. Ein Schelm, der sich böses dabei [...] mehr

12.11.2018, 08:00 Uhr

Echte Opposition ist gut. Davon ist die AfD weit entfernt dieses Prädikat für sich einnehmen zu dürfen. Aber in einem haben sie recht, mir ist Angst um die Dummheit der Wähler dieser Partei. mehr

12.11.2018, 06:34 Uhr

Da hat sich dr-zahn extra angemeldet Um seinen Unmut dazutun. Vielleicht sollte er erst betrübt sein darüber dass die Funktionäre seiner lieblingspartei mal wieder Mist gebaut haben. Es hilft nichts jetzt auf Vorgänge aus der [...] mehr

12.11.2018, 06:26 Uhr

Bei Seehofer.. .. ist Abwarten angesagt. Vielleicht kommt wieder eine Pirouette oder ein Salto Mortale. Werte wurden von ihm schon lange in die Tonne getreten. mehr

11.11.2018, 22:14 Uhr

Naja, sie meinen gering. 130.000 Euro also gering! Sie sollten sich bevor sie so etwas schreiben, mit dem parteispendengesetz beschäftigen. Ansonsten ist es das übliche.... war nix... mehr

10.11.2018, 09:19 Uhr

Vertrauen verloren, Aber der Kunde bleibt. Otto Normalverbraucher regt sich über Diesel Affäre auf, zurecht. Gemauschel, Betrug Seiten der Hersteller, hinhalten Seiten der CSU Minister, gedeckt? Aber letztlich [...] mehr

09.11.2018, 22:40 Uhr

Ich bin mit Ihnen in einem Punkt einig! Straffällig zu werden ist das eine. Z.b. Schwarzfahren ist Bagatelle. Alles was mit Gefängnis und auch inkl. Bewährung verbunden ist ja. Jetzt kommt es: Rufen Sie bitte mal den/die Innenminister [...] mehr

09.11.2018, 18:00 Uhr

Oliver, ich muss sie korrigieren. Ist es nicht die AfD, bzw. Die Hundekrawatte, die sich dahin geäussert hat, dass wenn die AfD an die Regierung kommt, erst mal mit der Presse aufgeräumt wird. [...] mehr

09.11.2018, 17:20 Uhr

Erklären Sie mir mal, warum es in der AfD jetzt einen Maulkorberlass gibt, denn nichts anderes ist die vom justiziar geförderte "Sprachsteuerung". Da muss Frau weigel und der Typ mit [...] mehr

09.11.2018, 11:50 Uhr

Ja man sollte eben die Regeln kennen... ... werter Forist - es gibt eine Regel bei den Bundespressekonferenzen: keine sichtbaren Demostationen für oder gegen eine Sache. Der Journalist trug ein T-Shirt mit politischer Aufschrift - das [...] mehr

08.11.2018, 18:02 Uhr

Vielleicht auch Weil die Ziele in der CDU mittlerweile beliebig sind. Die CSU steht dafür als erzkonservative und Rückstandspartei, die SPD durch permanente Kompromisse in der groko aufgerieben, die linke zerlegt [...] mehr

08.11.2018, 17:53 Uhr

Populisten brauche die Lüge Denn leider gibt es zu viele Menschen, die auf sie hereinfallen. Sich genau zu informieren ist manchmal aufwendig, vielleicht auch in komplexen Zusammenhängen schwer zu verstehen. Da ist es doch [...] mehr

08.11.2018, 17:32 Uhr

Welchen Beleg haben sie da. Das wäre das 30 bis 50 fache des Gewichts eines Pkw s. mehr

08.11.2018, 16:35 Uhr

und warum musste Mercedes dann Modelle zurückrufen ... nur weil die Werkstätten gerade nichts zu tun hatten? mehr

08.11.2018, 16:34 Uhr

Naja ... irgend wer muss dann wohl die Zwangsgelder für München bezahlen - vermutlich BMW. In Stuttgart hat Daimler sich nicht angeboten die ca. 200.000 Euro zu löhnen. mehr

08.11.2018, 16:22 Uhr

pha... diese Vergleiche. Nun, es hilft nix - aber die Dachschräge hat nicht mit Umweltgesetze zu tun mehr

Seite 1 von 51