Benutzerprofil

expendable

Registriert seit: 11.12.2012
Beiträge: 675
   

19.02.2015, 12:37 Uhr Thema: Staatliches Hilfsprogramm: Tsipras will armen Griechen Schulden erlassen Die ...gehen mal wieder betteln. Mir ist kein anderes Volk bekannt, das sich selbst in geschichtlicher Zeit so betrogen und erniedrigt hat. Abgesehen davon, das ihnen nie mehr jemand auch nur einen [...] mehr

19.02.2015, 12:32 Uhr Thema: Staatliches Hilfsprogramm: Tsipras will armen Griechen Schulden erlassen Die ...gehen mal wieder betteln. Mir ist kein anderes Volk bekannt, das sich selbst in geschichtlicher Zeit so betrogen und erniedrigt hat. Abgesehen davon, das ihnen nie mehr jemand auch nur einen [...] mehr

18.02.2015, 18:58 Uhr Thema: Griechenland im Euro-Showdown: Selbst der Pfarrer rät zum Bank-Run Die armen Reichen... Irgendwie sind die Zahlen in ihrem wohl satirisch gemeinten Beitrag keineswegs unglaubwürdig, mich jedenfalls würden sie nicht im geringsten wundern wenn sie nächste Woche vom griechischen [...] mehr

18.02.2015, 18:39 Uhr Thema: Griechenland im Euro-Showdown: Selbst der Pfarrer rät zum Bank-Run Wozu? Was wollen diese Leute retten, indem sie ihre Euros von der Bank holen und unter die Matratze stecken? Wenn´s erstmal soweit ist und Griechenland aus dem Euro geflogen ist und seine [...] mehr

15.02.2015, 20:23 Uhr Thema: Terrorgefahr in Braunschweig: Polizei erhielt Hinweis auf konkrete Gefährdung von Kar Braunschweig ist bunt... ...so bunt, das der Karneval nicht mehr gebraucht wird. Ja, ihr Jecken, das müßt ihr aushalten, aber tröstet euch, dafür agieren andere Narren für euch in Berlin, und das ganzjährig! Und jetzt alle: [...] mehr

13.02.2015, 12:18 Uhr Thema: Exodus aus dem Kosovo: Flucht aus dem gelähmten Land Finden Sie den Unterschied... ...mir fällt da noch ein Land ein, in dem man nur eine Chance hat, wenn man den herrschenden Clans bzw. Banken/Konzernen/Arbeitgebern schön tief in den Enddarm kriecht und vor allem das richtige [...] mehr

13.02.2015, 11:16 Uhr Thema: Syrizas Wahlversprechen: So sehen Griechenlands Sieger aus Irgendjemand... ...sollte den Griechen mal durch die Blume sagen, das man nationale Armut und astronomische Verschuldung nicht einfach abwählen kann, und das man die große hellenische Dauerparty mit leistungsfreien, [...] mehr

13.02.2015, 10:38 Uhr Thema: Griechenland und Euro-Gruppe: Auf dem Weg in den Crash Irgendjemand... ...sollte den Griechen mal durch die Blume sagen, das man nationale Armut und astronomische Verschuldung nicht einfach abwählen kann, und das man die große hellenische Dauerparty mit leistungsfreien [...] mehr

12.02.2015, 13:14 Uhr Thema: Griechenland und Euro-Gruppe: Auf dem Weg in den Crash Beide sterben?... "Es ist eine Art Mutprobe: Zwei Autos rasen mit voller Geschwindigkeit aufeinander zu. Wer ausweicht, hat verloren und gilt als Feigling. Doch wenn keiner ausweicht, kommt es zur Katastrophe und [...] mehr

06.02.2015, 18:08 Uhr Thema: Äußerungen zu Erziehung: Der Papst hat einen Hau ein zölibatär lebender Mensch... ...der von rechts wegen keinerlei sexuelle Erfahrungen haben sollte (Sünde und so, huch!...) berät die Menschheit zum Thema Kindererziehung. So ähnlich wie wenn ein seit Geburt Blinder seinen Senf zum [...] mehr

31.01.2015, 18:07 Uhr Thema: Sicherheitslücke bei BMW: "Wer IT-Sicherheit will, muss ein altes Auto kaufen" Mein Auto... ...per Handy-App zu öffnen kommt mir fast so nützlich vor, wie eine App, die mir erlaubt, von unterwegs aus die heimische Klospülung zu betätigen. Ich öffne mein Auto mit einem Schlüssel, und das [...] mehr

29.01.2015, 11:43 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Putin, der lupenreine... ...mag zwar in mehr als einer Beziehung seltsam sein, aber eines ist er garantiert nicht, nämlich das was die Griechen gerne hätten: Doof. Auch ihm ist klar, das die hellenischen Schlaumeier nur eines [...] mehr

29.01.2015, 11:02 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk interessant wird´s... ...wenn die zighunderttausend neuen Staatsdiener feststellen, das am Monatsersten leider kein Geld auf dem Konto ist, respektive sie sich für ihr selbstgedrucktes Klopapier nichts kaufen [...] mehr

29.01.2015, 10:56 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Ist doch nicht weiter schlimm... ...unsere zig Milliarden sind ja nicht weg, es hat sie nur jetzt jemand anderes... mehr

29.01.2015, 10:46 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Ist doch nicht weiter schlimm... ...unsere zig Milliarden sind ja nicht weg, es hat sie nur jetzt jemand anderes... mehr

28.01.2015, 10:11 Uhr Thema: Infografik: So reich wären Sie, wenn Sie 1984 Apple-Aktien gekauft hätten Irrtum... ...dann hätte ich heute garnichts, weil Apple wenig später sang- und klanglos eingegangen wäre. Sie vergessen, das das Leben ein unfaires Sadistenspiel ist, in dem die Regeln zu jeder Zeit zu Ihren [...] mehr

26.01.2015, 10:21 Uhr Thema: EU nach Griechenland-Wahl: "Die Griechen haben Angela Merkel abgewählt" Endlich... ...das Ende mit Schrecken hat begonnen. Das Ende des größten und verbrecherischsten gesellschaftlichen Pfuschexperiments aller Zeiten steht vor der Tür. Der Schrotteuro kippt und ist nicht mehr [...] mehr

14.01.2015, 11:06 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo"-Ausgabe nach dem Attentat: Kommt ein Terrorist zur Psychiaterin Naja... ...man kann von diesem Charlie-Blatt ja halten was man will, aber mir kommt es so vor als ginge es hier wirklich nur um vollkommen sinnfreie Provokation um der Provokation willen und zwar beliebig in [...] mehr

13.01.2015, 22:18 Uhr Thema: Abriss-Vorschläge der SPIEGEL-ONLINE-Leser: "Ein grausamer Irrtum der Architektur" Offenbach/Main. ...bis zum letzten Ziegel. mehr

10.01.2015, 16:39 Uhr Thema: Autogramm Mercedes Maybach S 600: Luxus mit Erblast Peinliches Losermobil... ...der Name Maybach ist mit dem ersten rundherum mißglückten Versuch zur Lachnummer geworden und daher verbrannt. Ford z.b. weiß recht genau, warum es kein neues Modell EDSEL nennt. mehr

   
Kartenbeiträge: 0