Benutzerprofil

haraldkaffee

Registriert seit: 14.12.2012 Letzte Aktivität: 23.02.2013, 19:51 Uhr
Beiträge: 21
   

27.07.2013, 02:20 Uhr Thema: Mögliche Krankheitsüberträger: Asiatische Buschmücke in Niedersachsen gefunden Nichts Neues für Menschen aus BW Gerade letzte Woche hatte ich hier in Baden-Württemberg eine asiatische Tigermücke in der Wohnung. Von wegen nicht zerquetschen. Natürlich mache ich so ein Vieh tot, bevor es mich sticht. mehr

07.05.2013, 14:47 Uhr Thema: Update "Blue" schon 2013: Windows-8-Frust zwingt Microsoft zu Kurswechsel Mehr Freude mit Ubuntu Als Linux Ubuntu Nutzer finde ich Microsoft und Apple inzwischen sehr befremdlich. Ich war Windows Nutzer, bin dann auf Ubuntu umgestiegen und habe es nicht bereut. Es ist einfacher, schneller und [...] mehr

29.04.2013, 17:59 Uhr Thema: Bekanntgabe in München: Presseplätze im NSU-Prozess sind neu verteilt Brigitte :D Zum Lachen ist das, aber leider auch zum Heulen. Brigitte ist dabei, die Zeit aber nicht? Wie bitte? Unfassbar. Nur weil irgendwelche linken Gutmenschen sich über die Nichtteilnahme türkischer Medien [...] mehr

29.04.2013, 11:44 Uhr Thema: Silicon Valley Reporter: Maschinen verdrängen Menschen War das nicht der Traum der Menschheit, dass eines Tages Maschinen die Arbeit übernehmen? Ist doch also eine gute Sache. Allerdings nur, wenn sich die Gesellschaftsstruktur dieser Tatsache anpasst und [...] mehr

26.03.2013, 21:29 Uhr Thema: Achilles' Verse: Stößchen, Ihr Steuervermeider Ja, so bekommt diese Pseudospezies Sportler endlich mal ihr Fett weg, aber nicht das Übergewicht. Der Artikel trifft genau ins Schwarze. mehr

26.03.2013, 21:25 Uhr Thema: Cookies: Firefox bringt Online-Werber gegen sich auf Köstlich sind sie, die Werbeschnösel Es amüsiert mich, wie geschniegelte Werbefuzzis sich aufregen. Sollen endlich mal lernen, die Privatsphäre der Nutzer zu respektieren. Wie unaufdringliche Werbung aussehen kann, macht Google vor. [...] mehr

26.03.2013, 17:11 Uhr Thema: ARD-Thriller "Im Netz": Wehe dir, wenn dein Computer fremdgeht auf verstörende Weise - Journalistenfloskeln Schlecht geschriebener Artikel mit den üblichen Standardfloskeln der Journalisten ("auf verstörende Weise"). Erinnert an Lanz, der bei jedem Thema mit "das ist hochspannend" sein [...] mehr

26.03.2013, 06:44 Uhr Thema: Lehren aus der Zypern-Krise: Das flüchtige Geld der Sparer Am besten alles in Gold umsetzen und unters Kopfkissen Dem Finanzkapitalismus ist schon lange nicht mehr zu trauen. Die Welt wird von Oligarchen regiert und Politiker sind nur noch Handlanger für die Interessen der Großzocker. Der einzige Grund, warum es [...] mehr

26.03.2013, 06:37 Uhr Thema: Kehrtwende um Mitternacht: Zyperns Banken bleiben bis Donnerstag zu Die Zeche sollten die Banken zahlen Wie immer werden die Bürger zur Kasse gebeten. Jahrelange Bankenzockerei bleibt ungestraft. Und nun werden die Bürger auch noch per Oligarchendiktatur davon abgehalten, an ihr Geld zu kommen. Betrug [...] mehr

23.02.2013, 19:51 Uhr Thema: Filmreife Kino-Desaster: Oh, Mist - 20 Millionen Dollar versenkt Wie wahr. Und wie traurig zugleich. Dem Publikum wird größtenteils nur noch amerikanischer Durchschnittsmüll oder lächerliche Til Schweiger Komödien geboten. Als kultivierter Mensch mit Geschmack [...] mehr

23.02.2013, 19:35 Uhr Thema: Filmreife Kino-Desaster: Oh, Mist - 20 Millionen Dollar versenkt Volle Zustimmung. Es gäbe so viel Potential. Stattdessen flimmert niveauloser Schrott, wie z.B. Til Schweiger Filme, durch die Kinos. Aber was will man von schon von einem fernsehmüllverdummten [...] mehr

22.02.2013, 10:09 Uhr Thema: Erklärung für Twitter-Erfolg: Die FDP sagt: FDP ist ein Schimpfwort Wohl eher Franzosen am Start. "Fils de pute" wird in französischen Internetforen auch gern als FDP abgekürzt. mehr

18.02.2013, 09:22 Uhr Thema: Rüstungsmesse in Abu Dhabi: Alles für Krieg und Tod "Wenn wir es nicht tun, tut es jemand anderes". Dieses "Argument" für den Verkauf von Waffen zeigt die Tragik einer Welt, in der wir leider immer noch meilenweit davon entfernt [...] mehr

16.02.2013, 14:51 Uhr Thema: Meteoriten-Gefahr: Warten auf Gottes Hammer Diese Schlagzeile ist fast so reißerisch schlecht wie die Handlung von Emmerichs Film "Independence Day". mehr

16.02.2013, 14:49 Uhr Thema: Pferdefleisch-Skandal: 144 Tonnen verdächtige Lasagne und Cannelloni in Deutschland Na ja Wirft man einen Blick nach China, können wir hier froh sein über die hohen Standards in der Lebensmittelverarbeitung. Einen "Skandal" hier und da wird es immer geben. Aber mal ehrlich: Nie [...] mehr

16.02.2013, 14:41 Uhr Thema: Termin für Konklave: Vatikan will Papst-Wahl vorziehen Religion in den Medien ..hat dort eigentlich keine Schlagzeile verdient. Man merkt, dass Deutschland weit von der Säkularisierung entfernt ist. Es ist einfach nur peinlich für eine angeblich aufgeklärte Gesellschaft, dass [...] mehr

30.12.2012, 13:31 Uhr Thema: Hackerkongress in Hamburg: Netzaktivisten warnen vor Zensur-Technik Vpn Ein VPN Dienst kostet weniger als 5 Euro im Monat. Da läuft alles verschüsselt und niemand kann schnüffeln. Problem gelöst. mehr

25.12.2012, 07:32 Uhr Thema: Weihnachtsmette im Petersdom: Papst Benedikt fordert mehr Zeit für Gott Die Kirche: Ein Verbund aus Heuchlern Diese seltsame Männer in ihren seltsamen Gewändern sollten journalistisch keine Zeile wert sein. Religion ist Privatsache. Nicht jeder glaubt an Gott. Ebenfalls schrecklich ist, dass mit der [...] mehr

14.12.2012, 18:15 Uhr Thema: Falsche Prognosen 2012: Hellseher ohne Durchblick Bildung und Forschung völlig unterfinanziert So ein Unsinn! Schauen Sie sich zunächst mal diesen Beitrag von Physiker Bryan Cox an, danach dürfen Sie noch einmal Ihre Gedanken äußern: Brian Cox: Why we need the explorers | Video on TED.com [...] mehr

14.12.2012, 13:56 Uhr Thema: Bahn-Konkurrenz: Post und ADAC wollen Busfahrten anbieten Briefe mitnehmen Die können ja dann gleich auch noch Briefe transportieren mit den gleichen Bussen. Spart doppelt. mehr

   
Kartenbeiträge: 0