Benutzerprofil

windsurfgleiten

Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
30.11.2017, 20:30 Uhr

So dreist... Ein anderer Artikel handelt von der Forderung nach gleicher Bezahlung für alle Lehrer. Da also schön einheitlich. Aber bei der Krankenkasse bitte schön privilegiert. Wie verlogen und egoistisch [...] mehr

30.11.2017, 19:59 Uhr

Einheitsbrei Ich frag mich nur eins: Findet es denn keiner seltsam, dass es immer mehr alles vereinheitlicht wird? Alle Lehrer A13. So die Entwicklung. Nie wird diskutiert, dass Mangelfächer besser entlohnt [...] mehr

20.11.2015, 07:24 Uhr

Schon aus Bequemlichkeit, aber auch aufgrund sich verändernder Lebensgewohnheiten, werden Streamingdienste altbewährtes ablösen. Das ist auch nicht tragisch, sondern eine Veränderung und [...] mehr

10.11.2015, 18:53 Uhr

Auf den Punkt. Nichts hinzu zu fügen. Danke. mehr

27.09.2015, 11:05 Uhr

Winterkorn möchte gerne sein Man könnte durchdrehen, wenn man immer lesen muss, dass Topmanager aufgrund ihrer Verantwortung ein unverhältnismäßig hohes Gehalt bekommen. Nun ist es hier wie immer: Er geht vorzeitig, das ist die [...] mehr

26.09.2015, 17:59 Uhr

Demokratischer Sozialismus Volker Pispers erwähnt immer gern, dass noch nie "demokratischer Sozialismus" ausprobiert wurde. Immerhin wäre das also etwas "Neues". Denn ich glaube was in dem Artikel steht [...] mehr

02.07.2015, 20:00 Uhr

Links sein ist der Luxus der Besserverdiener Einst waren SPD Wähler links. Oft war das der typische Arbeiter, der sich mehr Umverteilung in seine Richtung versprach. Wäre ja gerechter so. Die Grünenwähler hatten dann schon eine etwas elitärere [...] mehr

14.04.2015, 06:58 Uhr

Glaube an Monarchie In jedem Artikel über Winterkorn geht es um "seine Erfolge". Offenbar führt diese Debatte dazu, dass in keiner Weise mehr hinterfragt wird, wieviel Einfluss wirklich eine einzelne Person auf [...] mehr

22.03.2015, 16:48 Uhr

3 Fässer pro Partei... ...hatte ich auch überlesen. Denn warum auch? Sie wollen doch die gleiche Menge, nicht die gleiche Anzahl Fässer. Daher wäre 9+6 und 8+7 und 5+4+3+2+1 doch auch möglich gewesen... mehr

28.02.2015, 08:27 Uhr

In Norwegen und Schweden sind Gehälter transparent. So kann man in Schweden im "Taxeringskalender" nachschlagen, was der Nachbar, Kollege oder Chef verdient - und ist das eigentlich wirklich [...] mehr

13.11.2014, 15:29 Uhr

Nicht meine Meinung, Herr Augstein Oft kann ich Ihrer Argumentation folgen - was ja nicht gerade ein Massenphänomen ist - aber dieses Mal kann ich das leider gar nicht. Weder ist die Argumentation schlüssig, aber noch schlimmer finde [...] mehr

26.10.2014, 13:35 Uhr

Ich kann das allzu gut nachvollziehen - leider hat bloß nicht jeder die Chance, 3 Jahre Auszeit zu nehmen, um wieder Kräfte zu sammeln. Genau da müsste man aber nur die Debatte weiterführen: Wir [...] mehr

03.10.2014, 14:05 Uhr

Watchever lässt sich nicht installieren? Ich warte noch auf die Lieferung meiner Fire TV, aber ich habe mehrfach gelesen, dass sich Watchver installieren lässt... Daher wundert mich hier die Aussage und der Negativpunkt?! mehr

01.09.2014, 22:54 Uhr

5%... also 2,4Mio€ Provision für die Kunst. Dann noch für Oldtimer 3%, 2,7Mio€. Also über 5Mio€ Provision, weil er am Kunst und Oldtimer beschafft hat. Das ist doch schon verrückt - aber es reicht [...] mehr

21.08.2014, 22:47 Uhr

Es geht doch nur um Praxisbezug Ich habe Mathe studiert und fand es nie einfach, bei Beweisen, die Vorstellungskraft einzubinden. Nun - genau das wird hier getan: Es geht doch nicht wirklich darum, loszulaufen und Biertische [...] mehr

23.07.2014, 08:53 Uhr

Ganz ehrlich: Was ist daran nun eine Überraschung? Wenn man so etwas ändern möchte, geht das nur politisch - zB durch Wohnungen, die dem Staat gehören. Das die Marktwirtschaft hier greift und dafür [...] mehr

04.07.2014, 07:00 Uhr

Nur kurz... ...wir beschweren uns immer über die Standardantworten in Interviews. Nun endlich etwas erfrischendes, emotionales und spontanes - und es wird in der Presse tot diskutiert. Bis der nächste Fußballer [...] mehr

05.06.2014, 07:26 Uhr

Eigentlich ist das doch eine gute Nachricht, denn der Zins ist doch ein Teil des Systems, der die Schere aufgehen lässt. Das oft bemühte Beispiel des Josephspfenning (wie viel wäre ein Pfenning wert, [...] mehr

02.06.2014, 14:05 Uhr

Nicht jede Erkenntnis sollte man umsetzen. Das gilt nicht nur für mögliche gefährliche Viren, die sich in Labor herstellen lassen - sondern auch in diesem Fall: Wenn uns ein nicht erreichter Bonus [...] mehr

06.05.2014, 09:10 Uhr

Gehaltsfindung Viele Menschen ahnen, dass die Gehaltsfindung nicht mehr so nachvollziebar ist, dass sie als halbwegs gerecht bezeichnet werden kann. Schlagworte wie "Verantwortung/Risiko" werden durch [...] mehr

Seite 1 von 2