Benutzerprofil

fatfrank

Registriert seit: 19.12.2012
Beiträge: 263
   

15.04.2016, 09:31 Uhr Thema: BVB-Niederlage in Liverpool: Die Magie von Anfield Es ist ja nicht das erste Mal... Ich glaube, die Wirkung dieser Nacht auf das Stadion zu reduzieren, greift zu kurz. Es ist die Wirkung der Menschen, der Scouser, der Liverpudlians, diese Mentalität, immer wieder aufzustehen, den [...] mehr

01.04.2016, 11:56 Uhr Thema: Erkenntnisse einer Lehrerin: Du sollst keine Klassenregeln aufstellen Das Verhalten nach moralischen Grundsätzen ist zu unterscheiden vom Moralisieren. Sowohl im Klassenraum wie auch im Forum hier. mehr

30.03.2016, 14:54 Uhr Thema: DFB-Sieg gegen Italien: Müller bereut seine Ehrlichkeit Ihnen ist schon klar, dass Sie... ...genau das gerade tun, nur eben in Bezug auf die deutsche Mannschaft?! ;-) mehr

30.03.2016, 14:51 Uhr Thema: DFB-Sieg gegen Italien: Müller bereut seine Ehrlichkeit Viel schlimmer finde ich die Aussage ...von Herrn Schneider: "Es ehrt ihn sehr, dass er da ehrlich ist. Das sollte nicht so sein, ist aber ein Stück weit menschlich". Was kommt darin für eine Gesinnung zum Ausdruck? - Es [...] mehr

23.03.2016, 11:23 Uhr Thema: Vorwahlen zur US-Präsidentschaft: Trump und Clinton gewinnen Arizona Volle Zustimmung zur Analyse Nur der letzte Satz gibt mir zu denken: Was, wenn Clinton zur Kandidatin gekürt wird und dann die potenziellen Wähler von Sanders den Urnen fernbleiben? Es war imho schon immer ein Trugschluss, [...] mehr

23.03.2016, 10:57 Uhr Thema: Terror in Brüssel: Verlassen im Nervenkrieg Mal die Kirche im Dorf lassen "Belgien bekommt sein Terrorproblem nicht in den Griff." Was soll der Satz? Belgien selbst hat kein Terrorproblem. Der Westen hat eins. Außerdem ist Terror kein "Problem". Er [...] mehr

18.03.2016, 21:36 Uhr Thema: Dortmund gegen Klopp: Traumlos für Romantiker fatfrank Was im Artikel noch fehlt: Die Scouser verbinden mit dem Westfalenstadion sehr angenehme Erinnerungen. Kolumnist Hamann wird's wissen. The Treble 2001. Die Reds werden sich in zwei Partien [...] mehr

11.03.2016, 14:06 Uhr Thema: Liverpool gewinnt gegen Manchester United: Ein Sieg für die Premier League Äpfel mit Birnen Und wer ist in der EPL Tabellenführer? - Natürlich glauben die "Großen" in England noch daran, Meister zu werden. Das würden Bayern und Dortmund in Deutschland auch, wenn der [...] mehr

11.03.2016, 14:02 Uhr Thema: Liverpool gewinnt gegen Manchester United: Ein Sieg für die Premier League Sie müssen das verstehen: Die EuropaLeague ist den Vereinen auf der Insel so wichtig wie ein Furunkel am A... Da wird erst ab Halbfinale ordentlich Geld verdient, dazu die Reisestrapazen und die [...] mehr

11.03.2016, 13:52 Uhr Thema: Liverpool gewinnt gegen Manchester United: Ein Sieg für die Premier League Keine Sorge Das wird nicht passieren. Gündogan geht zu ManCity - und der Rest (inkl. Reus) hat nicht die körperlichen Vorraussetzungen für regelmäßige EPL-Spiele. Ruhig mal Raphael Honigsteins Buch über den [...] mehr

11.03.2016, 13:49 Uhr Thema: Liverpool gewinnt gegen Manchester United: Ein Sieg für die Premier League Kommt auf die Perspektive an Nach meiner Erfahrung tun sich regelmäßige BL-Gucker anfangs sehr schwer mit der EPL. Das Tempo und die vielen Ballverluste sind einfach ungewohnt hoch. Was "fußballerisch [...] mehr

11.03.2016, 13:40 Uhr Thema: Liverpool gewinnt gegen Manchester United: Ein Sieg für die Premier League An dem Vergleich hinkt einiges Der "Klassenunterschied" beim Spiel BVB vs. Spurs lag wohl zum größten Teil daran, dass den Spurs die EuropaLeague weniger wert ist als der erste mögliche Meistertitel seit 1961. In [...] mehr

22.02.2016, 09:37 Uhr Thema: FA-Cup: Chelsea demontiert B-Elf von Manchester City Schade Dies war mal ein traditions- und ruhmreicher Wettbewerb. Aber die englsichen Top-Teams nehmen den F.A.Cup einfach nicht mehr ernst. In der CL und der EPL sind deutlich mehr Geld zu verdienen. Jetzt [...] mehr

25.01.2016, 23:03 Uhr Thema: Heimvorteil im Fußball: Zu Hause ist es eben echt am schönsten Glaube keiner Statistik die Du nicht selbst gefälscht hast (Winston Churchill). Um den wirklichen Heimvorteil eines Teams zu messen, sollten man in Relation setzen die Punkte, die es in Heimspielen zu gewinnen gab zu den [...] mehr

25.01.2016, 22:50 Uhr Thema: Dresden: Brennende Autos nahe der Pegida-Demonstration Dürfen Sie doch! Sie haben es eben getan. http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/vermeintliche-sprechverbote-in-der-fluechtlingsdebatte-kolumne-a-1073134.html Hören Sie bitte auf, vermeintliche Tabus zu schaffen, um sie dann [...] mehr

22.01.2016, 14:37 Uhr Thema: Hilfe vom WG-Psychologen: "Seine Freundin nistet sich bei uns ein" Ganz offensichtlich haben Sie nicht verstanden ein Forum zu nutzen. mehr

20.01.2016, 14:58 Uhr Thema: Das Netz und die Dummheit: Hilferuf an die mindestens durchschnittlich Begabten Zu einfach gemacht Andere für zu dumm oder zu blöd zu erklären, halte ich persönlich für zu einfach. Es ist keine Blödheit, wenn andere das Netz anders nutzen als man selbst. Außerdem beinhaltet dieses Urteil, diese [...] mehr

27.11.2015, 13:14 Uhr Thema: Pistolen-Symbol gegen Lehrerin: Schüler muss für Facebook-Post Strafe zahlen Was wäre wohl passiert... ...wenn der Schüler die stilisierte Pistole auf ein Blatt Papier gezeichnet, nachmittags ein paar Kumpels zu sich nach Hause eingeladen - und sie (nur!) dort gezeigt hätte? Also, mal so 80er Jahre [...] mehr

01.11.2015, 21:57 Uhr Thema: Cristiano Ronaldo: "Der Hass treibt mich nach vorn" Und ich dachte immer... ...Fußball wäre ein Mannschaftssport. CR7 fehlt zu einem ganz großen Spieler nur eins: Bescheidenheit. Der Beste der Welt ist man nicht, solange man sich selbst dafür hält. Dann ist man nämlich nur [...] mehr

18.08.2015, 15:39 Uhr Thema: Ex-DFB-Chef Mayer-Vorfelder: Der schwäbische Patriarch Ultrakonservativ? Die Untertreibung des Jahrhunderts. Bezeichnend für das NachkriegsBW, dass "so einer" Karriere machen konnte. Korrupt war er auch und beim Fußball zuweilen stark angetrunken, ums mal [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0