Benutzerprofil

fatfrank

Registriert seit: 19.12.2012
Beiträge: 333
Seite 1 von 17
04.05.2018, 13:22 Uhr

Ziemlich schräg Da veröffentlichten 16 Frauen ein Statement, dass (mal kurz gesagt), immer alles korrekt abgelaufen ist im Umgang. Macht das die Aussagen der anderen 6 Frauen jetzt weniger glaubwürdig? Weil 16 mehr [...] mehr

02.01.2018, 12:05 Uhr

So so... ...eine Lehrkraft beklagt sich, dass sie (vermeintlich) von IWB und Videos ersetzt wird. Kurze Frage: Wer hat entschieden, das IWB einzusetzen? Wer spielt die Videos ab, anstatt selbst die franz. [...] mehr

27.12.2017, 23:38 Uhr

Alles halb so wild 75 Pfund heute waren 30 Pfund in 2011. It's not your money, it's TV money. Der Junge ist allemal besser auf der CB Position als das, was der LFC zur Zeit da hat. Gute Investition! mehr

07.12.2017, 11:51 Uhr

Das würde mich dann doch interessieren "Ein paar einzelne Entscheidungen chinesischer Finanzwächter oder großer Investmentbanken könnten den Wert von Bitcoin massiv reduzieren - oder auf das Kursziel 100.000 Euro pushen." - Wie [...] mehr

30.11.2017, 15:32 Uhr

Nuff said Liebe Frau Saalfrank, dem ist nichts hinzuzufügen. Bravo! Die Trotzphase ist eine enorm wichtige in der Entwicklung der Persönlichkeit unserer Kinder. Hier lernen sie vor allem, wie sie mit negativen [...] mehr

30.11.2017, 15:21 Uhr

Auf jeden Fall wird Russland... ...das Halbfinale erreichen, egal wer die Gegner sind. So oder so. Remember Südkorea anyone? ;-) mehr

30.11.2017, 15:16 Uhr

Der Zufallsgenerator ist kaputt! Egal, wie oft man drauf klickt, irgendwie zeigt er immer Italien mit einer blauen Flagge und gelbem Kreuz an. ;-))) mehr

19.11.2017, 21:12 Uhr

Schade, dass der Autor... ...kein einziges Wort zum Fußballsachverstand der Fans in Albion schreibt. Dort, wo jeder gewonnene Zweikampf des eigenen Teams gefeiert, bei Schwalben der eigenen Spieler nicht gleich nach Gelb für [...] mehr

17.11.2017, 12:49 Uhr

Investitionen in Infrastruktur "Das bekommt man elektrisch nicht hin, außer man fährt mit einer Leitung wie die Straßenbahn." - Warum werden dann nicht endlich die Straßen so (um-)gebaut? Kann doch nicht so schwer sein. [...] mehr

01.11.2017, 15:00 Uhr

Gerade DIESE beiden Beispiele... ...sind etwas absolut Privates (ähnlich der Frage nach dem Glauben). Das soll bitte jede/r so handhaben, wie es für ihn oder sie angenehm ist. Da gibt es kein "Richtig" und kein [...] mehr

18.10.2017, 14:21 Uhr

Begriffe definieren Eine Konsequenz ist eine logische Folge aus einer Handlung. Beispiel: Wenn ich bei Regen rausgehe und mir keine Jacke anziehen will, werde ich nass. Das ist etwas sehr Konkretes. Eine Strafe ist [...] mehr

18.10.2017, 14:07 Uhr

Tun, was man für richtig hält Genau, darin steckt die Lösung: Werte und Einstellungen halten uns davon ab, Dinge zu tun oder zu lassen (Strafen eben nicht). Das, was wir selbst für richtig halten. Das tun wir dann auch. [...] mehr

18.10.2017, 13:55 Uhr

Formal völlig richtig ...dass Herr Riexinger und Frau Kipping kein Erstrede- und Stimmrecht in der Fraktion bekommen haben. Aber Frau Wagenknecht ist nicht gut für die Partei, weder vom Inhalt (es gibt einen Unterschied [...] mehr

18.10.2017, 13:24 Uhr

Und genau die gleiche "Argumentation"... ...gilt auch für die Straf-Befürworter: Vielleicht ist aus den Kindern TROTZ der Strafen etwas geworden, zum Glück. Nach allem, was wir bisher über das Strafen gelernt und erforscht haben, hat es [...] mehr

18.10.2017, 13:17 Uhr

Ein "Nein" bleibt folgenlos. Logisch, dass ein 13-monatiges Kind bei einem "Nein" sein Verhalten nicht ändert. Es hat ja noch gar keine Vorstellung von der Bedeutung des Wortes. Einfach nur "Nein" sagen, [...] mehr

18.10.2017, 13:03 Uhr

Was hat Nicht-Strafen mit Romantik zu tun? Richtig, nichts. Nicht-Strafen (bitte nicht mit Sanktionslosigkeit verwechseln) IST gesunder Menschenverstand und keine Romantik! Romantik ist, immernoch zu glauben, mit Strafen könnte man [...] mehr

18.10.2017, 12:55 Uhr

Strafe vs. Sanktion/Reaktion Dem ist nichts hinzuzufügen. Ich bin etwas erstaunt darüber, wie wenig differenziert hier im Forum pauschal davon gesprochen wird, dass Strafen gut für die Entwicklung seien. (Informelle) [...] mehr

18.10.2017, 11:19 Uhr

Strafen bringen etwas Nur nicht das, was der Strafende sich wünscht, z.B. Anpassung des Verhaltens. Strafen bringen vor allem eines richtig gut: Die Reduzierung des Selbstwertgefühls (bitte nicht mit [...] mehr

02.10.2017, 08:30 Uhr

Vielmehr als das... ...wird an Klopp kritisiert, dass er keinen "Plan B" habe. Das sieht man offenkundig bei Gegnern, die selbst nicht das Spiel machen (können/wollen). Oftmals gehen die Reds sogar in [...] mehr

26.09.2017, 08:52 Uhr

Wenn die Wahl nur zwischen diesen beiden Interpretationen besteht... ...dann ist es sonnenklar, dass man den selbsternannten Opfern (Grüße an Lobo) nicht ein Stück weit folgen kann. Deutschland geht es so gut wie nie zuvor und nur weil ein paar (sorry!) Spinner ihr [...] mehr

Seite 1 von 17