Benutzerprofil

Der Sheldon

Registriert seit: 20.12.2012
Beiträge: 50
Seite 1 von 3
15.07.2018, 22:09 Uhr

Es ist nur ein Kommentar von Diez. Ich kann keinen Rechtsruck wahrnehmen, sondern nur eine Besinnung auf Vernunft. O.K., wenn Vernunft heute rechts ist, dann ist es eben so, dann war die vergangene "Epoche" aus [...] mehr

05.07.2018, 22:10 Uhr

Sorry, le.toubib, der Film "Das Boot" spielt 1941, da waren die meisten Kommandanten und Besatzungen noch vor dem Beginn des Kriegs ausgebildet worden. Erst ab 1944 wurden die Boote mit Kommandanten, die [...] mehr

29.06.2018, 23:08 Uhr

Endlich! Die Zeiten, in denen Europa für die Probleme der Länder, aus denen die meisten Flüchtlinge kommen, mit verschuldet hat, sind längst vorbei. Diese Länder sind seit Jahrzehnten unabhängig und haben [...] mehr

27.06.2018, 19:54 Uhr

Diese "Aktivisten" wollen doch nur eines: Die Evolution umkehren: Aus der Tatsache, dass der Frühmensch gelernt hat, Tiere zu erlegen und proteinreiches Fleisch zuzubereiten, hat er seine Gehirnentwicklung gefördert und ist so zum Homo [...] mehr

25.06.2018, 19:47 Uhr

Ich entsinne mich, als ich vor einigen Jahren am Auge operiert wurde (Netzhautablösung) ich am nächten Tagmit dem nicht verbundenen Auge sehen musste, wie eine Putzkraft älteren Semesters und des Deutschen nicht mächtig [...] mehr

19.06.2018, 21:54 Uhr

Prima, jetzt können wir Atheisten Halloween schon tagsüber feiern, vielleicht auch mal in einer leeren Kirche! Danke, Ihr christlichen Sozen, freut Euch schon mal.... mehr

04.06.2018, 22:04 Uhr

Man müsste mal... ...nachschauen, wann und von wem diese Beiräte berufen wurden. Frau Klöckner sollte sich auf Beiräte verlassen, denen sie vertraut. Ich würde mich (aus eigener Erfahrung) nicht wundern, wenn da noch [...] mehr

24.05.2018, 21:37 Uhr

Stimme der Vernunft! Lindner und die FDP sind die derzeit einzigen politischen Stimmen der Vernunft in Deutschland, was Italien angeht. Ich bin jedenfalls nicht bereit, weiter unter einer Nullzins-Politik und einer [...] mehr

24.05.2018, 21:22 Uhr

Feigling! Trump wird zum ersten Mal mit einer Aktion konfrontiert, die ihm wirklich schaden kann und in der er verlieren kann, weil er keinerlei Substanz hat, in einem solchen Dialog zu bestehen. Was macht er? [...] mehr

13.05.2018, 22:09 Uhr

Hallo Herr Diez, ich bin auch Alt68er (Jahrgang 1949), war als Schüler auf den Demos im Bonner Hofgarten etc. Ich habe nur irgendwann gelernt, dass meine Freunde, die damals dann ASTA-Chefs etc wurden, letztendlich [...] mehr

03.05.2018, 20:43 Uhr

Sie haben etwas vergessen: Auf vielen Milchpackungen prangt das verbraucherverarschende "Ohne Gentechnik"-Logo, für das eine Gebühr an einen Greenpeace-Ableger gezahlt werden muss. Wenn dieses Geld den Milchbauern [...] mehr

09.04.2018, 11:55 Uhr

Wow- die Grünen wollen ihre Haltung zur Gentechnik neu bedenken! Zeit wäre es, denn ihre Verweigerung hat ja schon beträchtliche Kollateralschaden hervorgerufen (Abwanderung von Forschung, tote Kinder [...] mehr

13.03.2018, 18:52 Uhr

Konjunkturprogramm? Ich weiss nicht, ob Herr Diez oder Jacob Augstein es merken, aber ich sehe es so: deren Kommentare sind ein wohlfeiles Konjunkturprogramm für die AfD: Die Perfidie, mit der andere als ihre eigenen als [...] mehr

09.03.2018, 10:26 Uhr

Was soll die Panikmache? Ich erinnere mich an mein erstes Mikrobiologiepraktikum im Jahre 1972/73 an der Uni Bonn, wo wir in einem Experiment die Aufgabe hatten, herauszufinden, ob in verschiedenen Bodenproben, die wir auf [...] mehr

09.03.2018, 10:11 Uhr

Jan Fleischhauer hat Recht: Das Problem sind die nicht verifizierbaren Grenzwerte: Aus epidemiologischen Studien ergeben sich Korrelationen, die sind erstmal rechnerische, so wie der Anstieg der Autisten in den UNSA mit dem [...] mehr

15.02.2018, 22:37 Uhr

Das Bild sagt eigentlich alles: Da ist ein plumper, verfetteter Politiker, der nie irgendetwas ausser dem Geld anderer riskiert hat und dabei reich geworden ist, nichts anderes im Sinn, als andere aufzufordern, für ihr Leben/Geld zu [...] mehr

01.02.2018, 22:23 Uhr

Warum einer Organisation auf dem absteigenden Ast wie der EKD einen Feiertag spendieren? Und schon einen, der mit dem Judenhasser Luther verbunden ist, man lese mal hier nach: [...] mehr

17.01.2018, 19:01 Uhr

Als ehem. SPD-Mitglied.. kann ich Sascha Lobo nur zustimmen. Seit der rotgrünen Bundesregierung scheint mir die SPD in einer fast schon als sexuelle Hörigkeit zu bezeichnenden Abhängigkeit von grünen Ideen irgendwie [...] mehr

08.01.2018, 10:56 Uhr

Anja Piel ist.. ..die „Zusammenrottungsbeuftragte“ der niedersächsischen Grünen. Sie behauptete vor einigen Jahren, dass „die Gymnasien Orte seien, wo sich die Unternehmerkinder zusammenrotten“. Hat einige Lehrer [...] mehr

06.01.2018, 22:07 Uhr

Also: Im Bundestag gibt es mehrere sozialdemokratische Parteien: Teile der CDU/Merkel-Entourage, SPD (sowieso), Grüne (mit Hang zu klerikaler Verklärung der Realitäten), Linke (bis auf die hardcore SEDler, [...] mehr

Seite 1 von 3