Benutzerprofil

Arrows

Registriert seit: 07.04.2006
Beiträge: 76
   

11.01.2016, 13:47 Uhr Thema: Rechtsruck in Polen: Kaczynski verbittet sich Kritik aus Deutschland Vorsicht, vielleicht brauchen wir Polen noch? Bei aller berechtigter Kritik an der polnischen Regierung haben sie es geschafft sich aus der Flüchtlingskrise fast komplett schadlos zu halten. Wenn wir uns nicht mehr in Deutschland sicher fühlen, [...] mehr

07.01.2016, 10:50 Uhr Thema: Übergriffe in Köln: Vorsicht vor der Angst Das hilft nichts! Mehr Polizei und mehr Justiz helfen nur den Missstand besser zu verwalten, mehr nicht. 2017 wird der gewählt, der verspricht kriminelle Ausländer mit einer Haftstrafe > 3 Monaten konsequent [...] mehr

07.01.2016, 09:25 Uhr Thema: Übergriffe in Köln: Vorsicht vor der Angst Politik ist jetzt aufgeschreckt Diese Taten gab es und wird es immer geben. So etwas passiert jeden Tag im Kleinen in überfüllten U- und S-Bahnen in jeder Großstadt. Da das Ganze gerade in aller Munde ist, sollte man den Schwung [...] mehr

23.11.2015, 17:29 Uhr Thema: Frankreich nach dem Terror: Kann man einen Dschihadisten umerziehen? Einfach zurückschicken Radikale Islamisten begehen meist auch Straftaten. Ob Gewalttaten, Volksverhetzung oder die Bildung einer terroristischen Vereinigung. Nach dem Verbüßen der Haftstrafe geht es direkt zurück ins [...] mehr

11.11.2015, 12:48 Uhr Thema: Uno: Geheimdokument soll russischen 18-Monats-Plan für Syrien umreißen Klingt besser als die Pläne des Westens Wer an den Verhandlungen teilnehmen darf und die Geschicke des Landes gestalten darf ist klar. Nur Gruppen die Staat und Moschee trennen, weil ein Gottesstaat nicht funktioniert. Da kommen nur Assad [...] mehr

04.11.2015, 13:46 Uhr Thema: OECD-Bericht: Was Deutsche für Medikamente zahlen Medikamente ausschreiben Wirkstoffe kann man, wenn es dafür mehrere Anbieter gibt, auch locker ausschreiben. Der Günstigste Bieter darf 5 Jahre liefern, das Medikament der anderen Bieter werden von der Krankenkasse nicht [...] mehr

15.10.2015, 14:58 Uhr Thema: Nach Atomkraft-Katastrophe: Japan nimmt zweiten Reaktor in Betrieb Ist doch gut Durch Kohlekraft sterben jedes Jahr mehr Menschen als bei der Atombombenexplosion in Hiroshima. Darüber regt sich niemand auf. Atomkraft ist eine saubere Methode um Strom zu erzeugen, den wir alle [...] mehr

06.10.2015, 07:40 Uhr Thema: Syrien-Krieg: Russlands Luftangriffe vereinen syrische Rebellen Gemäßigte Rebellen? Was heißt "die Rebellen sind gemäßigt"? Die Taliban wurde auch mal als die guten Rebellen dargestellt und von der USA kräftig gegen die Russen in Afghanistan unterstützt. Gute und [...] mehr

19.05.2015, 10:31 Uhr Thema: Umstrittener Textilsdiscounter: So biegt sich der Kik-Chef die Fakten zurecht Kik oder Nike? Egal! Kein großer Klamottenhersteller (mit Ausnahme von Trigema vielleicht) produziert fair. Die Herstellkosten ein Kik-Jeans betragen 5-10 Euro, die einer Levis 8-12 Euro. Nur weil eine Levis 60-70 Euro [...] mehr

05.05.2015, 17:33 Uhr Thema: Flüchtlingselend in Osteuropa: Der bulgarische Zaun Frage Abschiebung Es wird immer wieder berichtet, dass Deutschland hier und dahin abschiebt. Und diese Völker vollständig ablehnt und zurückschickt usw. Haben wir den überhaupt noch Flüchtlinge in Deutschland? [...] mehr

05.03.2015, 13:30 Uhr Thema: Große Koalition: Bundestag beschließt Mietpreisbremse Haha machst du nicht! Wenn man einmal ohne Makler eine Immobilie vermietet oder verkauft hat, merkt wie einfach das ist. Ein Vermieter oder Verkäufer braucht, wenn die Lage stimmt, keinen Makler und wird sich das [...] mehr

26.02.2015, 07:37 Uhr Thema: Bilanz 2013: Krankenkassen machen Milliardendefizit Medikamente mit Ampel versehen Alle Medikamente sollten ihre Wirksamkeit durch ein Ampelsystem darstellen: - Grün für medizinisch nachgewiesene Wirksamkeit (anerkannt durch z.B. WHO, Gesundheitsministerium) - Gelb für noch [...] mehr

01.12.2014, 15:57 Uhr Thema: Erster Atomstrom-Tarif: Hier bekommen Sie reinen Atomstrom Ja, aber Das ist nur die HALBE Wahrheit. Ob die Atomkraftwerke noch 100 Jahre weiterlaufen, oder sofort abschaltet werden kostet das gleiche, da der Müll aus Jahrzehnten schon da ist. EIN Endlager muss so [...] mehr

24.11.2014, 16:50 Uhr Thema: Mediziner abgewiesen: Liberia verweigert homöopathische Ebola-Therapie Richtig so! Das den "Ärzten" der Zutritt zu den Ebola - Patienten verweigert wurde, ist absolut richtig. Homöopatie ist nicht mit den WHO Statuen vereinbar. In Deutschland dürfte auch kein [...] mehr

08.10.2014, 09:27 Uhr Thema: Bahnstreik beendet: Nacht des Stillstands, Tag der Verspätungen Volkswirtschaft vor Klientel Die kleinen Schlüsselgewerkschaften wie die der Lokführer, Piloten oder Fluglotsen erpressen ihre Arbeitgeber in den sie die Volkswirtschaft als Geisel nehmen. Das wird wieder ein langer [...] mehr

01.10.2014, 09:39 Uhr Thema: Kalte Progression: Schulterschluss in der CDU gegen Merkels Steuerkurs ist doch ganz einfach Die Progression komplett abschaffen: bis 30.000 € / a null Steuer, danach 50 % auf jeden zusätzlichen Euro. Für jedes Kind 5.000 € Freibetrag oben drauf. Die Kassen werden durch die Reichen [...] mehr

01.10.2014, 09:38 Uhr Thema: Kalte Progression: Schulterschluss in der CDU gegen Merkels Steuerkurs ist doch ganz einfach Die Progression komplett abschaffen: bis 30.000 € / a null Steuer, danach 50 % auf jeden zusätzlichen Euro. Für jedes Kind 5.000 € Freibetrag oben drauf. Die Kassen werden durch die Reichen [...] mehr

30.09.2014, 15:55 Uhr Thema: Kämpfe bei Kobane: IS-Kämpfer umzingeln türkische Soldaten Eine kleine Armee reicht! In den arabischen Ländern wird viel lamentiert, Tee getrunken, Kath gekaut, gesabbelt und selten gearbeitet. Das ist bei ISIS und auch deren Gegnern (z.B. irakische oder syrische Armee) nicht [...] mehr

30.09.2014, 14:53 Uhr Thema: Kämpfe bei Kobane: IS-Kämpfer umzingeln türkische Soldaten mangelnde Kampfmoral Mir scheint es als ob der größter Erfolgsfaktor der IS ihr Ruf als Schreckgespenst ist und alle bei der ersten Gewehrsalve davonrennen oder sich den IS-Kämpfern ergeben. Die IS ist nicht so straff [...] mehr

23.09.2014, 17:50 Uhr Thema: Gesetzentwurf: Große Koalition verabschiedet Mietpreisbremse light Makler ade´ (hoffentlich) Ich hoffe die Makler werden zukünftig vom Besteller bezahlt, also nur noch selten oder nur für ihre tatsächliche Leistung. Der fällt ein ganzer Berufsstand, der sich wie ein Krebsgeschwür in den [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0