Benutzerprofil

jakam

Registriert seit: 21.12.2012
Beiträge: 1163
Seite 1 von 59
14.01.2018, 10:10 Uhr

Das darf nicht zustandekommen! Klein, kleiner, weniger. Gespart wird stets an den Wehrlosen. Der populistische Rechtsruck wird nur noch größer durch diese laue GroKo-Suppe. Mutlos, Stillstand, abwählwürdig. mehr

14.01.2018, 09:46 Uhr

Rekordgewinne überall, Teilhabe derer, die sie erarbeitet haben, Fehlanzeige. Widerlich. mehr

08.01.2018, 09:30 Uhr

Entsetzt. Kommentar Nr.3 zeigt genau, wo das Problem ist. Frauen sollen sich also anders kleiden, damit Männer nicht übergriffig werden???? Gute Güte, nichts verstanden...zurück in die Höhle mit ihnen und [...] mehr

02.01.2018, 15:31 Uhr

Endlich! Wenn man das hier auch mal starten würde, wäre das eine gute Sache! Freiwillig ändern diese Umweltverpester eh nix. mehr

10.12.2017, 22:30 Uhr

Wäre ja dramatisch skandalös, wenn jeder Mensch dieselbe Gesundheitsversorgung ertragen müsste. mehr

20.11.2017, 12:09 Uhr

Endlich verständlich. ;) Lindner war und ist ein Blender. Gut, dass die FDP weg ist, diesen unsozialen planlosen Reichentross brauchen wir nicht. mehr

14.11.2017, 21:14 Uhr

Na dann: Zeitarbeit und Leiharbeit vernünftig entlohnen, Mindestlohn auf ein lebenswertes Niveau anheben, Pflegeberufe und soziale Berufe im Allgemeinen fair bezahlen....träumen wir mal weiter. Immer schön, [...] mehr

14.11.2017, 21:01 Uhr

Horrorkombo Die schwindelige Schwampel - was nicht passt, wird passend gestampft - und die rechtsmittige Bagage macht sich wieder ihre Welt, wie sie ihren reichen Kumpanen gefällt. Wer auf Verbesserungen für [...] mehr

10.11.2017, 10:32 Uhr

Überzogene Fingerzeig-Hysterie Wer perfekt ist und noch nie eine Sache falsch eingeschätzt hat, werfe den ersten Stein. Überzogene Hysterie, man hat zwar mit den üblichen Krawalldeppen gerechnet, aber nicht damit - keiner hat [...] mehr

07.11.2017, 16:47 Uhr

Man könnte - omg - auch mal weniger PS starke ökonomisch sinnvollere Autos bauen. Aber dann schreit die betuchte Klientel herum, wenn man nicht die Option hat, wie Vettel beschleunigen zu können, [...] mehr

17.10.2017, 11:24 Uhr

Fernab der Realität. Welcher Erstjob? Was ist mit denjenigen, die nur solche Mistjobs mit diesen äußerst lächerlichen Stundenlöhnen haben? Ich habe im übrigen in der “echten Welt” noch keinen älteren Arbeitnehmer [...] mehr

01.10.2017, 22:03 Uhr

Nichts verstanden... ....denn es braucht in erster Linie mehr sozialen monetären Ausgleich. Glückliche Menschen, die genug haben, neiden anderen nichts. mehr

28.09.2017, 19:09 Uhr

Ancelotti war schon Ende der letzten Saison fällig, wundert mich, dass er überhaupt noch dabei war. So charismatisch wie ein toter Fisch, keine Leidenschaft, nix - dass der kein Feuer im Team [...] mehr

22.09.2017, 20:00 Uhr

Nur noch Wahnsinn, das ist nicht mehr nachvollziehbar. mehr

12.09.2017, 17:37 Uhr

Sinn der "Antis"? Ich frage mich immer wieder, was die durchaus leicht realitätsfernen (wohl außschließlich männlichen) Leugner davon haben, dagegen zu lamentieren und offensichtlich ihren weiblichen Kollegen dieselbe [...] mehr

11.09.2017, 10:54 Uhr

Diese Leute sollen ihre Griffel von meinem Wagen lassen. Diese dünnen Billigpappdinger im Fensterisolierungsgummi reissen oft ab, vor allem, wenn es noch regnet und dann hat man die abgerissene Ecke [...] mehr

10.09.2017, 11:45 Uhr

Wir können trotzdem nicht für alle Probleme und Fehler anderer Länder aufkommen, wir wollen nicht mehr sondern weniger Religionsmärchenfans, wir wollen keine Männer, die Frauen als Freiwild oder gar [...] mehr

07.09.2017, 01:05 Uhr

Es wird Jahre - wenn nicht gar ein Jahrzehnt - dauern, die Schäden dieses Verrückten zu reparieren. Immer dasselbe Spiel, die Republikaner ruinieren alles und dann dürfen die Demokraten wieder mühsam [...] mehr

04.09.2017, 01:24 Uhr

Beste Bewertung war Hr.Gottschalks Metapher mit dem Physiklehrer. Kanzlerbonus, ach ja...und gähnende Langeweile der ewigen inhaltslosen Schlagphrasen von Fr.Merkel. Glitschiger als ein Aal. mehr

19.08.2017, 09:03 Uhr

Idiotisch! Wir wohnen in einer Großstadt und haben bis heute noch nicht mal eine einzige Ladestation irgendwo gesehen - ich wäre doof, mir bei einer solch inexistenten Grundlage ein E-Auto zu kaufen. Ganz zu [...] mehr

Seite 1 von 59