Benutzerprofil

dondon

Registriert seit: 21.12.2012
Beiträge: 339
Seite 1 von 17
21.11.2017, 07:26 Uhr

Realität vs Wunschdenken Die deutsche Solarindustrie ist schon seit Jahren am Boden. Windenergiehersteller (Nordex, Vestas, etc.) sind dem Boden ebenfalls sehr nahe, deren Bilanzen sind erschreckend schlecht. Gelebt hat diese [...] mehr

17.11.2017, 16:03 Uhr

Co2 Und wenn man dann noch die Lebensdauer eines solchen Akkus hinzurechnet, hat mal 0, 0% Umweltvorteil. mehr

16.11.2017, 18:50 Uhr

Stellenwert Vielleicht sollte man den Stellenwert von "Beliebtheit bei eigener Bevölkerung" etwas aufwerten. Denn wer könnte besser darüber urteilen? mehr

15.11.2017, 06:45 Uhr

Umgekehrt Bei uns ist es genau umgekehrt. Kind 1 hat nicht studiert (hat aber seit einigen Jahren sehr hohe Leitungsverantwortung), Kind 2 ist Lehrer und verdient (noch; aber mit Abstand) am meisten, Kind 3 ist [...] mehr

12.11.2017, 20:16 Uhr

So viele Widersprüche So viele Widersprüche und so viele Verallgemeinerungen und Pauschalisierungen. Wie soll man diesen eigentlich ernst nehmen. Kleine Info am Rande: Die Quartalszahlen vieler Firmen, die aktuell [...] mehr

11.11.2017, 06:43 Uhr

Die Grünen Ich bin schon seit langer Zeit irritiert bezüglich der Partei "Die Grünen". Denn im Bereich Lebensmittel gäbe es unendlich viele Handlungsfelder für eine solche Partei, beispielsweise das [...] mehr

10.11.2017, 22:38 Uhr

Erst wird gejubelt Zuerst wird immer gejubelt, wenn einer wie Gaddafi verschwindet. Wenn einer wie Saddam Hussein verschwindet. Wenn endlich ein Assad verschwindet. Aber was danach folgt, ist oft tausendfach schlimmer. mehr

10.11.2017, 11:02 Uhr

Gut so Ich war überrascht, wie überdurchschnittlich gut die beiden neuen Teile waren. Die alten Teile kann man sich ja kaum noch anschauen. Ein Lichtblick war "damals" Episode 1 mit Anakin [...] mehr

09.11.2017, 17:01 Uhr

Ehrlichkeit Schön, dass eine offene und ehrliche Berichterstattung langsam Einzug in die Medien hält. In den vergangenen zwei Jahren wurden schon unzählige Menschen in die rechte Ecke mit Nazibeschimpfungen [...] mehr

08.11.2017, 19:42 Uhr

Mann im Frauenberuf Als einziger Mann in einem typischen Frauenberuf, allein unter Frauen, kann ich ganz klar sagen: Frauen sind oft ebenfalls extrem sexistisch. Liegt wohl daran, dass wir alle Menschen sind. mehr

06.11.2017, 14:01 Uhr

Aufgabe von ARD und Zdf Im Grunde ist es ja die Hauptaufgabe der öffentlich Rechtlichen zeitnah zu informieren. Daher finde ich das schon ok, auch wenn man sicher hätte warten können, bis der Film zu Ende war, da [...] mehr

06.11.2017, 06:39 Uhr

Ghostbusters Warum muss ich bei der Geschichte eigentlich an die Ghostbusters denken? mehr

05.11.2017, 06:25 Uhr

Diskussion Bei etlichen diskussionswürdigen Themen ist der Kommentarbereich gesperrt. Aber hier, wo es um ein sehr persönliches, emotional sensibles Thema geht, soll diskutiert werden. Ich frage mich, was soll [...] mehr

05.11.2017, 06:06 Uhr

Bush W. George W. Bush war nachhaltig der mit Abstand schlimmste Präsident, den die USA je hervorgebracht hat. Trump ist eine Pfeife, ok. Aber George W. Bush war um Welten schlimmer. Ggf. ändere ich meine [...] mehr

03.11.2017, 12:32 Uhr

Lehrer Wollten denn alle genannten Personen Lehrer werden? Gibt es da keine Alternative? Was ist mit den anderen Studiengängen? Was ist mit Ausbildungsberufen? mehr

28.10.2017, 12:44 Uhr

Gar nicht so kompliziert Die Globalisierung war sicherlich der Initiator für so manche Veränderung. Der deutsche "Rechtsruck" entstand im Grunde parallel zum Linksruck der Cdu. Da braucht die Cdu nicht fragen, wieso [...] mehr

17.10.2017, 06:56 Uhr

Niederträchtig "Niederträchtig", nicht "krass", wäre das richtige Wort für dieses Verhalten. Und da die Niedersachsen- Cdu genussvoll dieses hinterhältige Spiel, sehr öffentlichkeitswirksam, [...] mehr

05.10.2017, 06:30 Uhr

Einerseits und andererseits Einerseits ist es schon nicht verkehrt, wenn Sky, dessen sehr gutes Programm ich schätze, mal etwas Konkurrenz bekommt. Andererseits wird es langsam sehr unübersichtlich, wobei die kapitalistische [...] mehr

03.10.2017, 20:16 Uhr

Einstein Einstein, seit eh und je ein Wahnsinnswissenschaftler. So einen gibt es nur einmal pro Jahrhundert. Schade, dass die genannten Physiker, welche eine musterhafte Arbeit abgeliefert haben in der [...] mehr

02.10.2017, 19:51 Uhr

Zwanghaft Wie zwanghaft ihr Presseleute doch euer Lieblingsthema am Leben halten wollt. Habt ihr auch noch was anderes außer Afd? Keine Sorge, die Afd zerbröselt sich noch früh genug von selber. Beschäftigt [...] mehr

Seite 1 von 17