Benutzerprofil

michaelkaloff

Registriert seit: 21.12.2012 Letzte Aktivität: 21.12.2012, 19:53 Uhr
Beiträge: 957
   

10.03.2014, 21:55 Uhr Thema: Auto-Salon Genf: Zwang zum Zwerg #8 @anbue: Empfehlung Kaufen Sie sich einen Smart. Ich bin auch kein Twen mehr :-( , weiterhin 2,05m groß und sehr zufrieden mit dem Auto. Und es gibt ihn als Cabrio. ... :-) mehr

07.03.2014, 16:03 Uhr Thema: Lewitscharoff-Skandal: Sei der Stuss auch noch so gequirlt Geteiltes Echo Die Aussagen von Frau Lewitscharoff sind inakzeptabel. Ebenso inakzeptabel ist der Versuch von Frau Berg, alle in Sippenhaft zu nehmen, die nicht links sind. mehr

04.03.2014, 12:44 Uhr Thema: Sibirien: 30.000 Jahre eingefrorenes Virus zum Leben erweckt @Mustermann: Ick frach mir, wie haste et mit die Lesekompetenzen. ----Zitat aus dem Artikel---- "So kann ein Grippevirus nur etwa acht Proteine herstellen"--- Zitat Ende--- Noch Fragen? Formulierungen wie "zum Leben erwecken" tun ihr übriges... [...] mehr

04.03.2014, 09:12 Uhr Thema: Sibirien: 30.000 Jahre eingefrorenes Virus zum Leben erweckt Etwas exakter schreiben bitte! Viren können keine Proteine herstellen, sondern diese nur durch eine lebende Wirtszelle herstellen lassen. mehr

23.02.2014, 18:47 Uhr Thema: Plug-In-BMW X5 e-Drive: Aufholjagd mit halber Kraft @kenterziege Wemn ich in Deutschland mal ins Outback gerate, werde ich sofort auf Landcruiser & Co umsteigen- versprochen! Hat u.a. in Bolivien gut geklappt. Dank Atkinsonprinzip taugen Hybride der Firma [...] mehr

23.02.2014, 11:29 Uhr Thema: Plug-In-BMW X5 e-Drive: Aufholjagd mit halber Kraft #16 @wakaba: Dream on, Cowboy, dream on... Ihr Escalade braucht also 11 Liter? Wahrscheinlich bergab im Leerlauf auf 10km. Merke: Liter und Gallonen sind zwei verschiedene Einheiten. Witze werden nicht besser, wenn man sie mehrmals erzählt. [...] mehr

20.02.2014, 17:03 Uhr Thema: Rückkehr zum langen Gymnasium: Den Preis zahlen nun Schüler und Lehrer Liebe BesserwisserInnen! Bitte ein einziges Beispiel dafür, was aus den Lehrplänen entfernt werden sollte. Biologie und Geografie wären mir als Fachbeispiele besonders angenehm und über Quellen freue ich mich ohnehin. Also [...] mehr

11.02.2014, 10:11 Uhr Thema: Berühmter Wissenschaftler: Wolfsforscher Werner Freund gestorben #9 @Amaramanab :Bloss die Tiere nicht freilassen! Nett und romantisch gedacht. Allerdings würden diese, an den Menschen gewöhnten Tiere für erhebliche Konflikte sorgen. Für das Image der wilden Wölfe könnte ich mir keine schlimmeren Konsequenzen [...] mehr

06.02.2014, 21:45 Uhr Thema: Weltpremiere Citroën C4 Cactus: Eine Ente mit Stacheln #82 @dale_gribble Nö... Sie schreiben keine Verbesserungsvorschläge. Warum hört es sich dann immer so an? Entschuldigung- ich halte Sie davon ab, in Ihrer Garage Ihren W124 anzubeten. Leute wie Sie werden sehr bald [...] mehr

06.02.2014, 20:34 Uhr Thema: Weltpremiere Citroën C4 Cactus: Eine Ente mit Stacheln @dale_gribble: Gestern ist nicht morgen. .. Warum sollte irgendein Hersteller auf Sie hören. Sie fahren eh nur abgerockte Altkarren. Also wen sollte das interessieren. Kein Hersteller hat Autos aus den 90ern im Programm. Ausser Dacia. mehr

06.02.2014, 20:24 Uhr Thema: Weltpremiere Citroën C4 Cactus: Eine Ente mit Stacheln #13 @dani272: Retten Sie sich selbst! Lassen Sie mich raten- Sie fahren auf Kosten der Allgemeinheit eine übermotorisierte Dienstwagenschleuder. Die einzige Chance, den Frust über Ihren drittklassigen Job an der Allgemeinheit [...] mehr

06.02.2014, 20:15 Uhr Thema: Weltpremiere Citroën C4 Cactus: Eine Ente mit Stacheln Jepp- das ist es! Jetzt nur noch eine Cabrioversion nachlegen! Danke Citroen!! mehr

06.02.2014, 19:23 Uhr Thema: Urzeitfund in China: Massentod in heißer Asche @cassandros: Wahre Wunder! Wunder gibt es immer wieder für jene, die sich wundern wollen. Wer immer nur das gleiche Buch liest, dem bleibt das verschlossen. Kein Wunder! ;-) mehr

06.02.2014, 07:17 Uhr Thema: Urzeitfund in China: Massentod in heißer Asche @cindy2009 Sparen Sie sich die Mühe. e.schw glaubt an die Schöpfung und egal was Sie anbieten, es wird als Häresie wahrgenommen. @spon: Wie oft muss man schreiben, damit man einmal durchkommt? mehr

05.02.2014, 15:49 Uhr Thema: Urzeitfund in China: Massentod in heißer Asche @e.schw Die Welt wurde in einer Woche vom Schöpfer geschaffen. Danach sind die Menschen fröhlich mit den Dinosariern über den Planeten getollt, also nachdem sich die Nachfahren von Adam und Eva fleißig [...] mehr

05.02.2014, 14:08 Uhr Thema: Geheimtipps von Piloten: Die schönsten Landeanflüge der Welt El Alto/La Paz Bolivien... ...wenn wvon Sao Paulo bzw Santa Cruz kommt. Wer rechts sitzt hat einen einzigartigen Ausblick auf die Cordillera Real mit ihren prächtigen Sechstausendern. Dann geht nach der Landung auf 4000m das [...] mehr

01.02.2014, 17:17 Uhr Thema: Wetter auf Braunem Zwerg: Stark bewölkt mit leichtem Eisenregen #29 @spiegeluniversum Das Proxima Centauri möglicherweise ein Teil des Alpha Centauri-Systems ist, wird in der Tat diskutiert. Unabhängig davon ist Proxima Centauri das nächstgelegene Objekt im Sinne des Artikels. mehr

01.02.2014, 17:16 Uhr Thema: Wetter auf Braunem Zwerg: Stark bewölkt mit leichtem Eisenregen #29 @spiegeluniversum Das Proxima Centauri möglicherweise ein Teil des Alpha Centauri-Systems ist, wird in der Tat diskutiert. Unabhängig davon ist Proxima Centauri das nächstgelegene Objekt im Sinne des Artikels. mehr

30.01.2014, 22:15 Uhr Thema: Besuch in Berlin: Erdogan macht Wahlkampf in Deutschland #304 @loeweneule: Erdo-Groupies Putzig wäre ja nett. Ich sehe nichts, was nett wäre. Eher besorgniserregend, diese Einstellung.... mehr

30.01.2014, 16:08 Uhr Thema: Wetter auf Braunem Zwerg: Stark bewölkt mit leichtem Eisenregen Die lieben Nachbarn- bitte alle grüßen! Es ist irreführend, Alpha Centauri als einzelnes Objekt zu bezeichnen, da es sich um ein Doppelsternsystem handelt. Und Proxima Centauri liegt noch näher zu unserem Sonnensystem- wie der Name schon [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0