Benutzerprofil

jonas4711

Registriert seit: 22.12.2012
Beiträge: 696
   

04.03.2015, 06:37 Uhr Thema: Kommentar zur EU-Flüchtlingspolitik: Die Boote sind voll Das was wir zur Zeit erleben, wird nicht mehr zu stoppen sein und am Ende werden wir unsere derzeit noch hochstehende Kultur nicht mehr wiedererkennen. Bis jetzt ging es gut, aber nun sind wir wie auf der [...] mehr

02.03.2015, 12:10 Uhr Thema: Schäuble über Varoufakis: "Er hat sich mir gegenüber völlig korrekt verhalten" Ach Herr Schäuble der hat Sie völlig korrekt über den Tisch gezogen . Wie heißt es so schön: Führung ist, wenn der Gegenüber so über den Tisch gezogen wird, dass er die Reibungshitze als angenehm empfindet. DER HAT [...] mehr

01.03.2015, 19:04 Uhr Thema: Nachwuchs-Studie: Bundeswehr unterfordert Rekruten Die Uffz Ausbildung anfangs der 70er Jahre war körperlich das Härteste, was ich je erlebt habe..und ich war bei der Luftwaffe...den Herren. Jeden Abend ins Bett mit der Möglichkeit in 2 Stunden aufstehen zu müssen und [...] mehr

01.03.2015, 18:50 Uhr Thema: Terrorangst in Bremen: "Wir haben alle Register gezogen" ja wir werden jeden Tag mehr bereichert. Interessant wird es aber, wenn mal gleichzeitig in Deutschland oder anderswo 2 oder 3 Anschläge an einem Tag verübt werden. Ob die lieben Landsleute dann [...] mehr

28.02.2015, 06:12 Uhr Thema: Bundestagsradar: Diese Abgeordneten stimmten gegen die Griechenland-Hilfe so einfach ... Mit Dummen treibt man die Welt um, so einfach ist das. Blöd, dass ich mich (als Deutscher), Dank unserer Politiker, zu den Dummen zählen lassen muss..... Ein Spruch, den ich mal aufgeschnappt [...] mehr

28.02.2015, 05:52 Uhr Thema: Von der Leyens Panzerpläne: Aufmöbeln statt Aufrüsten Haben die noch alle Tassen im Schrank? Wenn die kriegstreibenden VollIdioten wissen wollen, was heutzutage Krieg bedeutet, sollen sie zwecks Allgemeinbildung mal die Atomopfer-Museen in Hiroshima und Nagasaki ansehen....war [...] mehr

28.02.2015, 02:04 Uhr Thema: Griechenland-Abstimmung im Bundestag: Im Sommer droht Merkel das nächste Drama Ich wage mal eine Prognose in 4 Monaten fordert Griechenland einen totalen Schuldenschnitt der mangels Masse "zähneknirschend' akzeptiert wird oder Griechenland tritt aus dem Euro aus. In beiden Fällen entstehen hohe [...] mehr

28.02.2015, 01:48 Uhr Thema: Finanznot in Athen: Tsipras schließt neues Hilfspaket für Griechenland aus prima der Mann gefällt mir immer besser. Wenn er jetzt auch noch den totalen Schuldenschnitzfür Griechenland durchkriegt hat er Griechenland aus der Misere geführt. Ein toller Mann! !! mehr

27.02.2015, 00:47 Uhr Thema: Protest gegen Sparprogramm: Autonome randalieren in Athener Innenstadt was soll man dazu sagen was nicht schon längst gesagt worden ist. man hat bei diesem Schmierentheater nur noch den Wunsch dass es endlich aufhören möge. Schenkt den Griechen das Geld und gut ist es. .... mehr

26.02.2015, 07:17 Uhr Thema: Dobrindt-Abgabe: Das große Maut-Rechnen beginnt egal was hier beschlossen wird und welche Spiegelfechtereien vollführt werden. Tatsache ist es fehlt entgegen allen Versicherungen in Deutschland hinten und vorne das Geld um die marode [...] mehr

26.02.2015, 06:44 Uhr Thema: Milliardenhilfen für Griechenland: Das Geld reicht noch immer nicht Die anderen sollen zahlen wir doch nicht. Was wir erleben werden, ist die Installation einer alternativlosen Transferunion von Nord nach Süd. Das dauert noch, aber sie kommt. Der Michel kann sich dagegen kaum wehren, [...] mehr

22.02.2015, 18:02 Uhr Thema: Schuldenkrise: Griechenland schickt Reformliste an Geldgeber was mich wundert bei diesem Thema, bei dem es um die Verschleuderung deutschen Volksvermögen in großem Stil geht, dass unser Herr Gauck sich zu der Sache nicht äußert. Er weiß doch sonst zu allem was von sich zu [...] mehr

22.02.2015, 17:53 Uhr Thema: Schuldenkrise: Griechenland schickt Reformliste an Geldgeber Der Michl lässt sich alles gefallen, auch dass er Kopfstand machen muss und ihm die Taschen dabei zweimal umgedreht werden. ich glaube, wenn man ihm auf den Kopf schlägt sagt er herein oder fragt wo es [...] mehr

22.02.2015, 14:47 Uhr Thema: Schuldenkrise: Griechenland schickt Reformliste an Geldgeber wir alle können hier schreiben was wir wollen und den Kropf leeren, ändern wird sich dadurch nichts. Was man tun kann ist, in Gesprächen mit Leuten auf der Straße und sonst bei Gelegenheit die Leute [...] mehr

22.02.2015, 11:12 Uhr Thema: Reformen in Griechenland: Varoufakis geht von Zustimmung der Geldgeber aus ich vermute mal die Liste ist schnell und schlampig erstellt worden und in dem sicheren Bewusstsein sie wird genehmigt haben doch Merkel und Holandäse schon mal fest zugesagt dass Griechenland in der Euro Zone [...] mehr

22.02.2015, 07:13 Uhr Thema: Griechenland und Europa: So funktioniert das Spiel nicht ja das europäische Spiel wird kippen, wenn Griechenland so weiter machen kann. Geld bekommen und nichts tun, um auf die eigenen Beine zu kommen. Die anderen Wackelkandidaten werden sich daran orientieren, ob die [...] mehr

21.02.2015, 17:31 Uhr Thema: Einigung mit Griechenland: Vertrauensvorschuss aus Brüssel warum nur erinnert mich das Schmierentheater das hier abgeht an das Tantchen in dem film Der veruntreute Himmel? Ach ja, Tantchen war auch so lieb und hat ihr ganzes Geld ihrem Neffen geschenkt, der ihr [...] mehr

21.02.2015, 04:12 Uhr Thema: Kommentar zum griechischen Hilfsantrag: Einmal noch und dann nie wieder Der Witz ist gut er ist so gut ich könnte mich kugeln. Einmal noch und dann nie wieder. LACH habt ihr denn noch mehr auf Lager? mehr

21.02.2015, 04:03 Uhr Thema: Einigung mit Griechenland: Vertrauensvorschuss aus Brüssel Es wird nun spannend auf die Ergebnisse der nächsten Wahlen darf man gespannt sein. Unverschämtheit und Frechheit gegenüber den Geberländer haben sich ausgezahlt und durchgesetzt und dürften kopiert werden, ist ja auch [...] mehr

21.02.2015, 03:54 Uhr Thema: Einigung mit Griechenland: Vertrauensvorschuss aus Brüssel ich wage mal eine Prognose. Es wurden 4 Monate Zeit gewonnen, dann kommen dieselben Probleme wieder auf den Tisch. Es wird sich in der Zeit in Griechenland nicht viel ändern. Nein, ich bin kein Hellseher. mehr

   
Kartenbeiträge: 0