Benutzerprofil

mehrgedanken

Registriert seit: 23.12.2012
Beiträge: 2303
Seite 1 von 116
05.07.2017, 13:22 Uhr

vielen Dank für den guten Kommentar, auf den Punkt wie man es empfindet aber selbst nicht so schreiben kann. mehr

17.06.2017, 20:59 Uhr

Prioritäten mit Ausschluss KO-kann man machen So sehr ich es den Menschen wünsche, auf die die Grünen Idee im Ausschluss KO zutrifft, so verbittert bin ich über Grün. Kelly/Bastian.... Anti AKW (aber zustimmen der abgewälzten Altlasten [...] mehr

17.06.2017, 20:20 Uhr

Europa Die Idee gefällt mir sehr gut. Was haben sich viele von uns gerieben an Helmut Kohl-als sein europäisches Werk erkämpft war, was haben wir uns gefreut. Ich denke und fühle-das hat der Alt Kanzler [...] mehr

10.05.2017, 00:30 Uhr

überraschend? Nach dem thriller letzten Abend beim hearing wohl eher Notwehr, sie gruben zu tief... mehr

11.03.2017, 08:48 Uhr

Kern Eines erscheint mir seltsam-die Kernkompetenz sich zu bewaffnen für die Aussenpolitik die man vorhat, die wird für teuer Geld ausgelagert; statt man gilt hier frau. Machts aber auch nicht weniger [...] mehr

06.02.2017, 17:19 Uhr

dann freuen Sie sich auf einen leisen Flug ;) Ich bin 2 x 777, 3 x 787, 1 x A350 Europa-Südostasien geflogen. Die 777 war unangenehm laut und eng, 787 und A350 sind gleichwertig, deutlich leiser und mehr Platz in derselben Economy Klasse. mehr

04.02.2017, 19:19 Uhr

Jain, er könnte ja auch einen Erstschlag befehlen. Ausserdem frage ich mich bei seiner Persönlichkeit - kann er einem Einsatz widerstehen? Er fragte doch schon im Wahlkampf, warum nicht einsetzen [...] mehr

30.01.2017, 19:47 Uhr

mhm, also gerade der Artikel in der Süddeutschen erklärt doch sehr präzise den Unterschied zwischen den Handlungen der beiden Präsidenten. Haben Sie ihn nicht gelesen? mehr

24.01.2017, 21:18 Uhr

nichts ist alternativlos Seine Entscheidung finde ich richtig. Der riesen Fehler war die aktuelle GroKo. Wenn die SPD wirklich nochmal etwas mehr sein will als Mehrheitsbeschaffer für Alternativlosigkeiten, war dies die [...] mehr

15.10.2016, 20:15 Uhr

Das verstehe ich nicht. Airlines sprechen Verbote aus und die deutsche Bundespolizei kontrolliert nicht. mehr

09.09.2016, 12:58 Uhr

Nachhilfe für Mark Ich bin gerade in Bien Hoa, nicht weit vom damaligen Ort des Napalm und Agent Orange... ich empfehle Mark Zuckerberg und seiner vietnamesischen oder chinesischen Frau? ... dringend einen Besuch hier; [...] mehr

07.08.2016, 13:10 Uhr

Alles ist verhandelbar, auch Werte Machen wir uns eines klar: -Frau Merkel würde ihr Gesicht verlieren beim Scheitern ihres seltsamen Flüchtlingspaktes -die NATO könnte ein sehr wichtiges Mitglied verlieren? Nur darum geht es, man [...] mehr

30.05.2016, 08:28 Uhr

klingt unlogisch Herr Gabriel ist Wirtschaftsminister und Vizekanzler-ist er da am "Druck machen" nicht beteiligt? mehr

29.05.2016, 20:23 Uhr

seltsam, das Statistik Argument machte meine Reisen möglich ehm, Sie reden etwas seltsam, der Sinn ist sich der Angst zu stellen. Selbst erlebt weil ich unbedingt nach Asien wollte-der crew bescheid sagen ich habe Angst und zitter... aber alles ist ok, sie [...] mehr

22.04.2016, 19:37 Uhr

wochenlange Fehler Sie bringen es auf den Punkt. Die Geschichte hatte einen wochenlangen Vorlauf mit den Einbestellungen des deutschen Botschafters-kein Wort dazu. Dann die Tage ein bedröppelter, fast düpierter [...] mehr

12.04.2016, 16:03 Uhr

Beleidigt scheint mir Frau Merkel, denn sie muss den Mist vom Herrn Erdogan einfangen in ihren Plänen Flüchtlingskarussel und EU Beitritt. Es scheint ihr zu entgleiten. mehr

12.04.2016, 16:00 Uhr

mhm, jetzt wirds unlustige Staatssatire man könnte auch sagen richtig ernst; irgendwie unheimlich. Ist es eine Staatsaffäre? ganz sicher. Das hat jetzt auch das Kanzleramt verstanden. Ist es eine causa Böhmermann? das ist eher [...] mehr

12.04.2016, 11:28 Uhr

alle guten Dinge sind 3 "Erdogan, wie der Troll, der er nun mal ist..." nicht das Spiegel online sich auch noch eine Strafanzeige einhandelt. Die Chronologie und Zusammenhänge der 3 Fehler sind gut beschrieben; [...] mehr

09.04.2016, 14:01 Uhr

kann ich bestätigen ich bin täglich etwa 20 km gelaufen, immer von ein und derselben temporären Bleibe aus um die Menschen im Alltag wieder und wieder zu treffen. Das Laufen an sich macht etwas sehr Schönes mit einem [...] mehr

09.04.2016, 13:52 Uhr

Klasse Interview, inspirierend. "Man lebt im Dreck. Alles passiert auf der Erde. Schlafen, kochen, waschen. Man kann sich und seine Kleidung nur selten waschen, alles stinkt und ist von einer [...] mehr

Seite 1 von 116