Benutzerprofil

rigo-de-hain

Registriert seit: 25.12.2012
Beiträge: 123
18.06.2015, 23:05 Uhr

Wissenschaft ist heute Politik Wissenschaft ist schon lange nicht mehr, dass, was ich mir als kleiner Junge eingebildet habe. Wissen schaffen zum Wohle der Menschheit? Pustekuchen! Es spielt auch keine Rolle, ob ein Mann oder eine [...] mehr

26.01.2015, 16:06 Uhr

Beschuldigungen hoffentlich mit Beweisen und eingehender Prüfung. Sonst wird es so, dass man Leute anschwärzt, nur weil man sie vielleicht nicht leiden kann. Hatten wir schonmal! mehr

11.01.2015, 23:25 Uhr

Ich verstehe das Nicht! Ich habe mit eigenen Augen gesehen, dass die absolute Mehrheit bei den PEGIDA-Demonstranten irgendwie nicht nach Nazi aussieht. Ich könnte sie vom normalen Volk in irgendeiner Stadt auch nicht [...] mehr

09.01.2015, 16:53 Uhr

Satire, bitte dann, wenn sie angebracht ist. Nicht ständig ohne Grund…das kann provozieren! mehr

08.01.2015, 22:12 Uhr

Also!? das mit dem Ausweis ist schon wirklich komisch. Wie dumm muss man sein? Muss man den dabei haben, damit man im Paradies eingelassen wird? Soll ja illegale Einwanderer da oben geben ;) Und wenn man [...] mehr

08.01.2015, 21:57 Uhr

Wenn kein überzeugter Fundamentalist zu so etwas fähig ist, was macht dann erst der überzeugte Fundamentalist? Man muss den Mitläufern die Hassprediger wegnehmen und so der Schlange den Kopf abschlagen. Wozu gibt es das Gesetz, dass man [...] mehr

05.01.2015, 17:40 Uhr

Wenn so wenig herauskommt, dann vielleicht einfach mal mehr und härter arbeiten? Ganz ehrlich: Ich habe kein Mitleid mit diesem Berufszweig. Wenn den Herren etwas wichtig ist, dann wird das sicherlich ganz schnell erledigt. Das [...] mehr

24.12.2014, 02:19 Uhr

Ich bin begeistert Meine Hochachtung Herr Papst! Hut ab! Ich hoffe, er schafft es, Veränderungen herbeizuführen, die das irdische Leben positiv voran bringen. Ich weiß nicht, wie real es ist, dass Franziskus [...] mehr

24.12.2014, 01:33 Uhr

Ungeschriebene Gesetze sind Richtlinien. Wieso befolgen? Klingt ja fast nach Ordnungswidrigkeit. mehr

24.12.2014, 01:22 Uhr

Ach dieser Herr Gauck, der so schön reden kann. Sich in Dinge einmischt, die ihn wirklich etwas angehen und unser Land zu einer besseren Nation gemacht hat. Ach dieser Herr Gauck. Ich bin so froh, dass wir ihn haben, denn [...] mehr

23.12.2014, 23:47 Uhr

Na sowas "Die Menschen, die in Dresden, Bonn und Berlin auf die Straße gehen, haben der Demokratie nicht aus Enttäuschung über die Politik oder die Medien den Rücken gekehrt. Sie waren nie Teil dieser [...] mehr

23.12.2014, 12:40 Uhr

Ich befürchte, dass einige, die PEGIDA ständig mit ausländerfeindlich in Verbindung setzen, nicht wirklich verstanden haben, worum es geht. Warum und wovor diese Leute Angst haben, wird mit Polemik unglaubwürdig [...] mehr

23.12.2014, 01:05 Uhr

Die Menschen, die bei dieser Demo waren, sind ganz normale Bürger. Ich habe sie gesehen, um mir ein eigenes Bild zu machen. Klar, ist auch einfaches Volk dabei, wie immer. Auf beiden Seiten. So ist die Menschheit [...] mehr

10.12.2014, 14:13 Uhr

Weil hier alle so wild spekulieren was wäre gewesen, wenn D. nicht gestorben wäre bei der Aktion? Was wäre wenn K. davon ausgehen könnte, dass D. eine Waffe hat. Wie so viele Gangster in diesem Land. Ich bin mir ziemlich sicher, dass [...] mehr

10.12.2014, 11:24 Uhr

Man hat auch nicht einfach in fremde Häuser oder Garagen zu gehen. Da muss man leider sagen: Dumm gelaufen! Dass der Besitzer des Hauses ein gefährlicher Idiot zu seien scheint, relativiert den Einbruch nicht. Einen [...] mehr

09.12.2014, 15:28 Uhr

Darkqueen Haben Sie einen Link dazu? Würde es gern mit eigenen Augen sehen. So hat Ihr Einwand wenig inhaltlichen Wert für mich mehr

07.12.2014, 01:18 Uhr

Wow schon nach einem halben Jahr raus und Party? Vielleicht hätte ihm diese Zeit zu Weihnachten und Silvester im Knast geholfen, etwas mehr über seine Straftaten nachzudenken?! mehr

06.11.2014, 18:43 Uhr

Sicher muss man für seine Rechte streiken…Ganz klar. Für bessere Arbeitsbedingungen oder mehr Lohn. Das Ziel des Herrn W. ist aber ein ganz anderes. Reden Sie mal mit Leuten, die ebenfalls bei der Bahn arbeiten…zum [...] mehr

26.10.2014, 00:50 Uhr

In der Tat! man wünscht sich doch so ein rigoroses Vorgehen unseres Staates auch gegen vermeintlich gefährlichere und kriminellere Leute. Ich finde es lächerlich so aufzutrumpfen! mehr

08.09.2014, 14:21 Uhr

Das arme Land, sollte etwas gegen seine Arbeitslosigkeit tun! mehr

Kartenbeiträge: 0