Benutzerprofil

gunman0815

Registriert seit: 26.12.2012 Letzte Aktivität: 01.02.2013, 21:52 Uhr
Beiträge: 133
   

01.02.2013, 21:36 Uhr Thema: Chef der Glaubenskongregation: Bischof kritisiert "Pogromstimmung" gegen katholische Harmlos und weitgehend domestiziert ... Die katholische Kirche ist doch harmlos und weitgehend domestiziert, hat ibs. keine Strumtruppen wie der Islam. Konzentrieren wir uns also auf das Wesentliche. mehr

01.02.2013, 17:16 Uhr Thema: Neues Buch: Papst-Attentäter nennt Khomeini als Drahtzieher Nächstes Thema "Der Vatikan äußerte sich kritisch über das Buch: 32 Jahre nach dem Attentat Ayatollah Khomeini die Schuld zuzuschieben, sei wenig glaubwürdig, sagte Vatikansprecher Federico Lombardi dem [...] mehr

01.02.2013, 12:25 Uhr Thema: Amoklauf von Winnenden: Vater des Attentäters zu Bewährungsstrafe verurteilt zurechtgeschraubt Juristisch kann man jetzt einiges herleiten. Z.B. liegt Vaters Beil im unverschlossen Werkzeugschrank. Der siebenjährige Sohn findet es und hackt sich oder einem Dritten damit in die Hand. Hat sich [...] mehr

01.02.2013, 12:15 Uhr Thema: Weltpolitik: Amerika, du wirst uns fehlen! Gibt keine Lösungen mit denen und uns Gegenwärtig gibt es nur Probleme und keine Lösungen. Alles bis in die 80iger war dagegen ein Kindergeburtstag einschließlich der wunderbar berechenbaren UDSSR auf der anderen Seite. Das [...] mehr

01.02.2013, 11:29 Uhr Thema: Warnung der USA: Teheran verstärkt Hilfen für Assads Regime Syrien destabilisiert die Region? Ich weiß nicht wer oder was die "Region" dort destabilisiert aber Syrien ist es sicher nicht. Dieser Prozeß läuft schließlich schon eine ganze Zeit und hat weder in Syrien angefangen noch [...] mehr

31.01.2013, 23:30 Uhr Thema: Assads Waffenarsenal: Das Märchen von Syriens mächtiger Luftabwehr Hofffentlich Hoffentlich ;)~ Das Letzte, was die Welt braucht, sind Atomwaffen in den Händen von Ayatollahs, die als dem Jenseits vom höchsten Ziel des Daseins träumen. mehr

31.01.2013, 22:07 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Mursis anti-zionistische Polemik bis der Krug bricht Der Schluss des Artikels: "Allerdings richtet er sich nicht gegen Juden oder die jüdische Religion an sich, wie es teilweise fälschlich in deutschen Medien berichtet wurde. Fazit: Die [...] mehr

31.01.2013, 18:38 Uhr Thema: Assads Waffenarsenal: Das Märchen von Syriens mächtiger Luftabwehr Wer braucht schon eine moderne Flugabwehr? Freuen wir uns erst mal darüber und wachen wir wie in Ägypten und Libyen auf, wenn der Diktator gefallen ist, die Islamisten das Land übernommen haben und weitere Terroristen ausbilden. Die brauchen [...] mehr

31.01.2013, 16:04 Uhr Thema: "Bang Your Friends": Facebook-Sex-App sorgt für Aufregung FB macht das schon Dann nutzen Sie es mal "richtig" oder glauben einfach nur, dass Sie es richtig nutzen. FB macht den Rest dann schon ;) Zum Rest befragen Sie einfach ein paar Ihnen bekannte [...] mehr

31.01.2013, 16:00 Uhr Thema: "Bang Your Friends": Facebook-Sex-App sorgt für Aufregung Will ich meinen Funktioniert aber dort und wird nicht dort geblockt. Ist ja auch logisch, beides meine ich. Der Zuhälter tritt ja meist nicht in Erscheinung. mehr

31.01.2013, 14:58 Uhr Thema: Neue Zentrifugen: Iran beschleunigt umstrittenes Atomprogramm Wo bleibt die Rationalität? Wo bleibt die Rationalität? Deutschland steigt aus, der Iran auf jeden Fall ein?! Kernkraft, ob zivil oder militärisch genutzt, ist doch Pfui Bah oder nicht oder sehen wir hier etwa auch, wie [...] mehr

31.01.2013, 14:40 Uhr Thema: Neue Zentrifugen: Iran beschleunigt umstrittenes Atomprogramm Alles ist gut bislang ... bislang Ja. Irseal besitzt sie, als einziges rational geführtes Land im Nahen Osten. Vergleichen sie bitte damit die Hetze und Propaganda seiner Umgebung. Da ist ständig von offizieller Seite von der [...] mehr

31.01.2013, 14:21 Uhr Thema: "Bang Your Friends": Facebook-Sex-App sorgt für Aufregung No-Go sowieso Grenzenloser Schwachsinn. Das Internet ist voll von Pronographie und Kontaktanbahnungen usw. FB mein da jetzt mitmischen zu müssen. So schlecht geht es FB also inzwischen. Immer wenn sex-sells in [...] mehr

31.01.2013, 13:15 Uhr Thema: Neue Zentrifugen: Iran beschleunigt umstrittenes Atomprogramm Lange dauert es nicht mehr. Lange dauert es nicht mehr. Der halbe Nahe Osten brennt schon, in Israel wächst die Angst vor einem neuen Krieg und Iran baut die Atomwaffe und lediglich Deutschland steigt aus der Kernenergie aus. [...] mehr

31.01.2013, 12:31 Uhr Thema: Mursi bei Merkel: Kein Geld, aber strenge Worte Ist so leider Ich sehe allerdings nicht, dass die Muslims das je begreifen werden. Und das hat ja auch dieser pakistanische Atomphysiker in seinem tollen Interview so in vielen Einzelheiten dargestellt. Es [...] mehr

30.01.2013, 18:15 Uhr Thema: Mursi bei Merkel: Kein Geld, aber strenge Worte Bravo! Bravo! Das hatte ich zugegeben nicht erwartet, dass er ohne Geld nach Hause fährt. Gut gemacht Merkelchen. Deshalb glaube ich zwar immer noch nicht an Deine übrige Politik, doch dieser kleine [...] mehr

30.01.2013, 16:58 Uhr Thema: Ägyptens Präsident in Berlin: Merkel mahnt, Mursi mauert Eine politische Stereotype "Der Muslimbruder sträubte sich gegen Kritik - und rechtfertigte eine Äußerung, mit der er Juden beleidigt hatte." Na denn. Bin gespannt, wieviel Kente er dafür mitnehmen darf. man sieht [...] mehr

30.01.2013, 09:15 Uhr Thema: Berlin-Besuch des ägyptischen Präsidenten: Lieber Herr Mursi, Sie bekommen keine Blum Blumen? Blumen will er doch auch gar keine. Er will Geld und das wird er bekommen. Scheckbuch-Deplomatie, ein dt. Lehrberuf. mehr

29.01.2013, 15:09 Uhr Thema: EU-Ausländer in Deutschland: Hartz IV für alle? Ich will hier raus! Ich will hier weg! Hartz IV als Teil der von SPON so herbei gesehnten europäischen Fiskalunion? Nur zu! Griechenland, Spanien, Italien, Zypern, Ireland suventionieren wir ja sowieso schon als Staaten Richtung Hartz [...] mehr

28.01.2013, 16:27 Uhr Thema: Proteste gegen Muslimbrüder: Wie Mursi Ägypten spaltet Immer mehr "arabischer Frühling" Das ist alles der "arabische Frühling". Die können einfach nicht genug davon bekommen. Den Rest liest man am besten zur Vermeidung von Wiederholungen in dem Ínterview mit dem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0