Benutzerprofil

bristolbay

Registriert seit: 08.04.2006
Beiträge: 1361
   

30.01.2015, 10:52 Uhr Thema: Griechenland: Wie Europa Tsipras zähmen will Nicht gescheitert Warum stellen Sie sich nicht mal die Frage, wie kam es zu der Verschuldung vieler Staaten, Deutschland eingeschlossen? In erster Linie sind das die Salden all der vielen Wohltaten aus den [...] mehr

15.01.2015, 11:23 Uhr Thema: Regierungserklärung: Merkel nimmt Muslime gegen Schuldzuweisungen in Schutz Richtig Das wird aber gerne aus der Historie der Zuwanderung verbannt. Italiener, Spanier, Portugiesen, Griechen, also die erste Generation der "Gastarbeiter" sind unserem Kullturkreis ähnlich [...] mehr

12.01.2015, 10:41 Uhr Thema: Neonazi-Krimi aus Dortmund: Wie realistisch war der "Tatort"? Alternative zu München In der Stadt mit dem unsympatischtem Fussballverein spielen die Verbrechen ja auch nur in der Oberschicht ( Harry, hol mal den Wagen). Das passt zu der Wirklichkeit der Steuer- und [...] mehr

04.01.2015, 16:35 Uhr Thema: Agrarminister Schmidt zu TTIP: "Wir können nicht mehr jede Wurst schützen" Diese Politiker opfern für Ihre Vorteile alles auf dem Altar des Großkapitals. Dieses Abkommen darf NIEMALS in Kraft tretetn. Sollen wir unsere Errungenschaften der sozialen Sicherheiten, unseres Zusammenlebens, [...] mehr

11.12.2014, 17:04 Uhr Thema: FDP-Krise: Die Jammer-E-Mails der Liberalen Die Spitze ist noch nicht erreicht und es wird auch noch schlechter kommen. Wenn diese kleine Partei dann endlich mal aus allen Landtagen raus ist, wird sie auch nicht mehr an den TV-Runden zu einer Wahl teilnehmen können. Mit welcher [...] mehr

16.11.2014, 18:49 Uhr Thema: Umstrittenes Freihandelsabkommen: Merkel mahnt bei TTIP zur Eile Nur keine Eile oder ist da wieder ein Geldtopf für die politische Elite geöffnet worden? Wenn man in der letzten Zeit Beiträge im TV und die vielen Artikel in Zeitungen gesehen und gelesen hat, dann hat die Seite [...] mehr

16.11.2014, 13:21 Uhr Thema: Drohendes Karriereende im DFB-Team: Podolskis Dilemma Spieler von gestern Selbst gegen den Riesen Gibraltar konnte er zeigen, dass er den heutigen Spielsystemen nichts abgewinnen kann. Dass er dabei auch andere Spieler mit nach unten zieht, wird überhaupt nicht vermerkt. [...] mehr

12.10.2014, 09:49 Uhr Thema: Niederlage gegen Polen: 28 Mal probiert, 28 Mal ist nichts passiert Laber, Laber gehöre zu der älteren Generation und war richtig glücklich, als ich auf meiner Fernbedienung einen neuen Knopf fand "Stummschaltung" und mir das Spiel dann über Radio angehört um kein [...] mehr

08.10.2014, 19:34 Uhr Thema: Kämpfe zwischen Jesiden und Muslimen: Celle der Gewalt Tschetschenische möglichst noch auf "Asyl" ? Wenn ja, Koffer packen und SOFORT retour. Diese Leute "schei..." auf unsere demokratische Grundordnung, also ab nach Hause. Ohne Wenn und Aber, mit [...] mehr

06.07.2014, 09:48 Uhr Thema: Hollands Sieg gegen Costa Rica: "Es war ganz schlimm" Weltpokall? Mit Robben als Schwalbe und einem unsportlichen Torwart ! Ich hoffe, es wird Ihr Traum bleiben. Erinnern Sie sich bitte an 1974 und für die Jüngeren hier, eine ganz entscheidende Frage: [...] mehr

30.06.2014, 20:57 Uhr Thema: DFB-Aufstellung gegen Algerien : Hummels krank - Löw muss Abwehr umbauen Die Logik von Herrn Löw ist nicht erklärbar. Wegen der Verletzung von Marco Reus wird ein Spieler nachnominiert, und zwar Defensive statt Offensive. So weit so gut. Der nachnominierte Spieler war bei der [...] mehr

29.06.2014, 12:09 Uhr Thema: Kritik an DFB-Verteidiger Höwedes: Löws Arbeiter auf der Baustelle hinten links Schwachpunkt? Einziger Schwachpunkt? Ich lache, was ist mit Özil, dem Langsamdenker ! Dieses Team wird doch nur von den Medien hochgejazzt, vor allem das Mittelfeld. Solange der Münchener [...] mehr

29.06.2014, 11:57 Uhr Thema: Kolumbiens WM-Held Rodríguez: Der Traumtortänzer Typisches Beispiel für: 1.) keine Ahnung von Lebensfreude 2) absolute Überheblichkeit in bezug auf Brasilien. Es wäre mir eine große Freude, wenn Columbien die Mannschaft mit den vielen Weltstars [...] mehr

24.06.2014, 14:18 Uhr Thema: Bundeskartellamt: Börsenverein legt Beschwerde gegen Amazon ein Wenn man einmal die Macht hat, dann sind es heute die Buchverlage, morgen die E-Geräte-Hersteller und übermorgen der Endverbraucher. Danke für Ihren Beitrag. Die meisten der "Amazonas-Sklaven" haben doch längst das [...] mehr

22.06.2014, 14:04 Uhr Thema: Banner-Ärger bei Deutschland-Spiel: "Demnächst verbietet die Fifa Fans" Schöner Traum und der Vorschlag geht nicht. Boykottieren ARD/ZDF, dann steht RTL und SAT1 bereit, denen geht es um Quote. mehr

22.06.2014, 14:03 Uhr Thema: Banner-Ärger bei Deutschland-Spiel: "Demnächst verbietet die Fifa Fans" Es ging nivcht um die Deutschlandfahne, viele Fans, die fast bei allen Spielen der Nationalsmannschaft mitfahren, waren die Leidtragenden. Schauen Sie mal auf die Banner, DETMOLD mit BVB, SPENGE, THALHEIM usw. Diese Fans hat man [...] mehr

22.06.2014, 13:50 Uhr Thema: Banner-Ärger bei Deutschland-Spiel: "Demnächst verbietet die Fifa Fans" Geld regiert die Welt Die Geldgeilheit der Fifa-Funktionäre sprengt alle Grenzen und macht den Fussball kaputt. Blatter & Co. sind die Totengräber und spätestens in Katar wird nur noch vor Sponsoren gespielt. [...] mehr

18.06.2014, 18:01 Uhr Thema: Smartphone-Gerüchte: Wie Amazons Hardware-Chef über Handys denkt Nicht verstehen Amazon wird seine Jünglinge, ähnlich wie bei Kindle, weiterhin als Sklaven halten. Denen ist es egal, ob jedes Jahr oder nur alle 7-8 Geräte etwas neues gekauft wird. Hauptsache, alle Aktivitäten [...] mehr

18.06.2014, 17:55 Uhr Thema: Wegen verpasster WM-Qualifikation: DHB trennt sich von Bundestrainer Heuberger Mein Opa hat mir so was schon mal erzählt. Für viele ist der Name Wallau schon ein böhmisches Dorf. Also ist das hervorbringen und die Integration von jungen Talenten nicht seine besondere Stärke. Ich [...] mehr

18.06.2014, 15:53 Uhr Thema: Wegen verpasster WM-Qualifikation: DHB trennt sich von Bundestrainer Heuberger Ruhe bewahren und nicht sofort auf Schwalb fliegen. Hat dieser Talent-Scout beim HSV EINEN jungen Spieler herausgebracht? Wenn ja, wen. Dessen Talent war doch jeden für viel Geld zu kaufen, die Scherben [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0