Benutzerprofil

bristolbay

Registriert seit: 08.04.2006
Beiträge: 2924
08.12.2016, 21:35 Uhr

Mehr als Kindergarten Bei den Handlungen dieses Typen fehlen einem die Worte. Ich finde es sehr gut, dass es sowohl mit der EU-Mitgliedschaft als auch mit der Visa-Erleichterung nichts wird. Man sollte sich aber mal [...] mehr

29.11.2016, 20:10 Uhr

Frau Kraft sollte sich mal mit NRW befassen Hier gibt es soooooooviel zu erledigen, aber ausser Ankündigen passiert nichts. Ob X oder Y oder Z Kandidat wird, es wird nichts uund man sollte das Wort Kanzler schon jetzt vergessen. So wie die [...] mehr

29.11.2016, 09:44 Uhr

Zeichen der Zeit sind die von Ihnen aufgezeigten Beispiel für die Hörigkeit der ÖR vor der Politik. Kein einziger Intendant ist frei von politischem Einfluß und hier sorgen die "da oben", in welchem [...] mehr

29.11.2016, 09:35 Uhr

Bedenkzeit ist richtig Prima, die Spiele finden ohne ARD und ZDF statt. Wenn die Alternative besteht, wie z.B. beim Biathlon, dann schalte ich auf Eurosport ein, da gibt es kein stundenlanges Dampfgelaber vor und nach dem [...] mehr

24.11.2016, 09:23 Uhr

so was nennet man Totengräber Weil es wohl nichts mehr mit dem Präsidentenjob in Brüssel wird, schleicht man siich von dannen auf ähnlich lukrative Jobs in Berlin. Für die SPD stellt sich der nächste Totengräber ein. Herr [...] mehr

24.11.2016, 09:16 Uhr

Dummes Zeug Ich glaube, dass verbreiten Sie hier. Herr Schulz ist gewählter Abgeordneter des EU-Parlaments und aus diesem heraus in einem Kuhhandel als Präsident gewählt. Dieser Kuhhandel läuft aus und er [...] mehr

22.11.2016, 14:13 Uhr

Outgesourct Was ausgelagert wurde ist ganz schlicht und einfach weg. Sowohl die Industrie in den USA, aber auch bei uns, hat doch mit der Globalisierung ganze Branchen ausgesourct. Aus meiner beruflichen [...] mehr

22.11.2016, 11:47 Uhr

Sehr vieles richtig erkannt Grundübel sind: a) die total verfehlte weltweite Steuerpolitik, die von den Superreichen für die Superreichen gemacht wird: -viel zu niedrige Steuersätze auf Kapitalerträge -Steueroasen [...] mehr

22.11.2016, 11:25 Uhr

Eine Bitte Bevor Sie posten, bitte mal nachdenken, vielleicht auch nur 1 Minute. CETA und die USA? Bilden Sie sich mal weiter und schauen unter TTIP nach. Vielen Dank für Ihre persönliche Weiterbildung. [...] mehr

19.11.2016, 15:23 Uhr

Hoffnung? Ich hoffe nicht, dass Sie persönlich für diese Partei stehen. Allein schon Ihre Wortwahl in diesem Beitrag spricht Bände: -Bananenrepublik -Hochverräter -Nürnberg 2.0 Erschreckend ist, dass [...] mehr

19.11.2016, 15:15 Uhr

Frau Kraft? Die bringt's doch nicht einmal in NRW. Ausser leeren Reden nichts. Und was ist mit Köln? Hier hat sie total versagt. In Kombination mit Frau Löhrmann von den Grünen wird sie es fertig kriegen, [...] mehr

19.11.2016, 13:11 Uhr

Es ist wie mit dem Sack und dem Knüppel man trifft immer den richtigen. Auf jeden Fall wird das Duo Infernale dafür Sorge tragen, dass die SPD noch weiter nach unten fällt und unter Berücksichtigung des gesamten Personalangebotes wohl eher [...] mehr

19.11.2016, 10:46 Uhr

Das Problem am Berg liegt ganz anders Es ist der "Sonntagsfahrer" auf der rechten Spur, der gerade eine Landschaftsbesichtigung mach und erstaunt ist, warum so viele LKW ihn von hinten bedrängen und dann vielfach provokativ [...] mehr

19.11.2016, 10:33 Uhr

Wer kennt sie nicht die Sonntagsfahrer auf der rechten Spur der Autobahn, Klosettrolle auf der Ablage hinten inklusiv. Halten den LKW-Verkehr auf und wenn es mal ans Überholen geht, erst einen, besser zwei Gänge [...] mehr

18.11.2016, 13:06 Uhr

Sie irren zu #75 eiermannegon mehr als die Hälfte aller Wähler in der Türkei sind für Erdogan und mehr als 60% der Türken hier wählen AKP. Es sind nicht alle aufgeklärt und erschreckend die hier lebenden. Die Freiheiten unseres [...] mehr

18.11.2016, 12:52 Uhr

Mehr als die Hälfte der Bevölkerung und mehr als 60% der Türken sind mit dem Erdogan-Virus infiziert. Glauben Sie wirklich, es würde sich etwas ändern. Gefährlich ist dieser Virus nicht nur durch die islamistische Denkweise, nein, ganz [...] mehr

18.11.2016, 09:57 Uhr

Sie wissen doch die alte Weisheit Man darf das Volk nicht schlauer machen als es ist. Addiert man alle kleinen Zahlungen zusammen, dann wissen wir, wo unsere Steuergelder verschleudert werden. Trotz dieser Zahlungen lässt man [...] mehr

18.11.2016, 09:44 Uhr

Kam doch ein klares Statement Es sind gerade die Freuidschen Versprecher, die unsere Politiker entlarven, so Frau Merkel bei ihrem Statement zur Nominierung von Steinmeier, sinngemäß, er hat so viel Zustimmung aus Wirtschaft [...] mehr

17.11.2016, 10:57 Uhr

Kein Wunder .. und dann kann die Politik das Wort "Verdrossenheir" nicht verstehen. Was passiert 2017, wenn viele Politiker ihren Job verlieren. Wer wird zu wem geschoben. Es gibt so viele Pöstchen [...] mehr

14.11.2016, 20:45 Uhr

Auch das muss man verstehen Der liebe IOC-Präsident hat in seiner langen Laufbahn als "Handaufhalter" noch nicht soviel abkassiert wie andere. Seine vorherigen Pöstchen gehörten zwar für Otto-Normalverbraucher zu [...] mehr

Kartenbeiträge: 0