Benutzerprofil

logo63

Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 42
   

11.10.2013, 12:35 Uhr Thema: Millionenresidenz von Tebartz-van Elst: Das Luxus-Problem Es ist schon verwunderlich wer sich bei SPON so präsentiert. Meine Gedanken gehen in die Richtung, dem Mann zu helfen. Denn es ist doch augenscheinlich so, daß er mit seiner Aufgabe überfordert ist. Wo bleibt denn sein [...] mehr

15.07.2013, 16:07 Uhr Thema: NSA-Spionage: Merkel lässt die Deutschen im Stich Warum sind wir nicht aufgebracht? Die ganze Aufregung, die sowohl die Politiker, wie aber auch die Journalisten veranstalten, verstehe ich nicht. Abgehört und kontrolliert werden wir seit über 60 Jahren, nicht nur von den Amerikanern. [...] mehr

11.04.2013, 14:50 Uhr Thema: "Alternative für Deutschland": Partei der Besserwisser Die AfD-Gründer sind finanziell gut gesättelt. Daher interessieren sie sich auch nicht für das tägliche Einerlei. Es ist doch allgemein so langsam bekannt, daß gerade wir Deutsche den Euro brauche, dringender als jedes andere Land. Ohne EURO kein [...] mehr

10.04.2013, 12:00 Uhr Thema: Angela Merkel: Kanzlerin Gespaltene Zunge Was soll denn dieser schwache Bericht bewirken? Haben wir denn vergessen, daß wir ein ¨Harz IV¨ in der Originalfassung hatten, wo jeder Sparer, incl. seinem Eigenheim ersteimal alles verbrauchen und verkaufen mußte, bevor er auch nur einen Cent aus [...] mehr

10.04.2013, 11:12 Uhr Thema: Uno-Bericht: Libyen liefert massenweise Waffen nach Syrien und Mali Lybien braucht Geld..... und daher verkaufen sie das, was sie zuviel haben und wo ein Markt dafür ist: Waffen. Das ist nicht schön, aber logisch. Wenn der Westen sich finanziell in Lybien angagieren würde, kämen diese nicht [...] mehr

01.04.2013, 18:03 Uhr Thema: Krise in Zypern: "Krieg der Listen" setzt Präsident Anastasiades unter Druck Das ist die eigendliche Wahrheit.... die in der Kriese und im Zusammenhabg mit dem regieden Sparen zu Tage tritt: es werden die Schwaechen und Intriegen der Staatenlenker radikal aufgedeckt. Und das ist gut so, denn sonst wuerden wir [...] mehr

29.03.2013, 13:54 Uhr Thema: Konflikt mit Nordkorea: Russland warnt vor Teufelskreis der Eskalation Jeder andere Staat wuerde sich auch provoziert fuehlen.... wenn vor seiner Haustuer ein solches Manoever durchfefuehrt wuerde. Das wissen auch die USA. Somit stellt sich die Frage: was will die USA damit bezwecken? Wollen sie den Nordkoreanischen [...] mehr

08.03.2013, 10:43 Uhr Thema: US-Börsenboom: Die Reichen jubeln, die Armen leiden Es geht weiter.... Kriese hin, Kriese her, die Spekulanten riskieren ja nicht viel; wenn es schief geht, stehen alle Bürger ihnen zur Seite, um die armen Börsianer wieder zu retten! Was lernen wir daraus? Wir lernen, [...] mehr

08.03.2013, 10:36 Uhr Thema: BER-Überraschung: Mehdorn wird Chef des Berliner Flughafens Wie arm müssen wir sein...... wenn wir keinen besseren als Herrn Mehdorn als Manager mehr haben. Er hat doch bei seinen letzten Stationen ganz klar und eindeutig bewiesen, was er kann: NICHTS!! Zumindest nichts als [...] mehr

22.02.2013, 13:10 Uhr Thema: Rede des Bundespräsidenten: Gauck wünscht sich europäischen Patriotismus Es ist leicht negativ zu sein. Viele Kommentare in SPON sind gegenüber EUROPA negativ. Die Frage die sich stellt ist die, ob diejenigen, die so negativ daherreden nicht begreifen wollen, daß ihr Arbeitsplatz von EUROPA abhängt, daß [...] mehr

21.02.2013, 12:18 Uhr Thema: Schalker Remis bei Galatasaray: "Heute hat sich jeder den Arsch aufgerissen" Glück sollte man nicht verwechseln mit Können! Das das Spiel 1:1 ausgegangen ist, liegt einzig und allein am Glück. Gala hatte viele Möglichkeiten, ebenso auch S04. Das Können der Spieler war nur teilweise zu erkennen. Aber was absolut schlimm [...] mehr

21.02.2013, 11:30 Uhr Thema: Regierungserklärung: Merkel verteidigt mühseligen EU-Kompromiss Ach der Herr Steinbrück Natürlich hat er mit seiner Gegenrede Recht und natürlich kann man vieles besser und schöner entscheiden. Aber so ist Europa nicht! Da sind noch einige andere egoistischere Länderchefs, die für ihr [...] mehr

21.02.2013, 11:23 Uhr Thema: Regierungserklärung: Merkel verteidigt mühseligen EU-Kompromiss Es ist und bleibt ein Kompromiss Das Sparen in Europa hat auch die Schwachstellen in einzelnen Ländern offen gelegt, wie Korruption, Misswirtschaft, Selbstbedienung am Staat usw. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte Nachricht [...] mehr

13.02.2013, 16:01 Uhr Thema: Libor-Affäre: Deutsche Bank wollte Skandalhändler mit 80 Millionen belohnen Wir sollten uns nicht blenden lassen! Wenn ein Mitarbeiter eines Unternehmens eine Straftat begeht und diese von der Geschäftsleitung geduldet oder gar honoriert wird, dann ist auch die Geschäftsleitung an dieser Straftat beteiligt und [...] mehr

12.02.2013, 12:29 Uhr Thema: Bin-Laden-Todesschütze: "Yeah, es ist Zeit, diesen Motherfucker zu killen" Der Shooter hat Glueck! Der Ablauf der Toetungsaktion ist und bleibt streng geheim und somit kann sich jeder bruesten, dass er der "Held" des Vaterlandes ist. Wie auch immer: es ist ein Terrorrist weniger auf [...] mehr

12.02.2013, 12:18 Uhr Thema: Massenhaltung in Deutschland: Wie Schweinezüchter den Tierschutz missachten Alles gute Ratschlaege. Es nuetzt nichts, dass wir weniger Fleisch essen, denn das Fleisch wird weltweit exportiert, und da kann mein weniger gegessenes Schnitzel auch nichts aendern. Wir muessen akzeptieren, dass es eine [...] mehr

12.02.2013, 12:11 Uhr Thema: Atomtest in Nordkorea: Kims gefährliche Zündelei Sie wissen nicht, was sie tun. Nord Korea will die Bombe, um sich als Weltmacht aufzuspielen. Das wird ihnen nicht gelingen und es wird hoechste Zeit, den Hardlinern in Nord Korea diese Illusion zu nehmen. Hier ist China gefordert, [...] mehr

11.02.2013, 09:03 Uhr Thema: Offener Brief: Forscher und Politiker fordern 30-Stunden-Woche Das hört sich gut an! Was aber die selbsternannten Experten nicht berrücksichtigen ist die Tatsache, daß wir qualifizierte Arbeitnehmer benötigen, daß wir die gut ausgebildeten Fraun in der Arbeitswelt erhalten müssen, daß [...] mehr

06.02.2013, 17:20 Uhr Thema: Merkel und Schavan: Volles Vertrauen, halbe Rückendeckung Was hat d3nn die Hochschule geprueft? wenn jemand seinen Doktorarbeit einreicht, dann wird sie doch auch geprueft!Anscheined haben hier einige Professoren Tomaten auf den Augen gehabt oder die Arbeit nicht richtig gelesen. Nach 30 Jahren [...] mehr

28.01.2013, 16:09 Uhr Thema: Notenbanker Asmussen: "Die Zinsen in Deutschland werden steigen" Was ist das denn für ein Interview? Da fragt man einen wichtigen Mann wie Asmussen und der antwortet wie ein Betriebswirtschafts- Student im ersten Semester mit Allgemeinheiten. Kein Wunder, daß solche Leute uns in die Pleite fahren, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0