Benutzerprofil

furbacchione

Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 8
12.02.2015, 11:31 Uhr

Ist das so? Wenn von 220 Mio. untersuchten Bildern gerade mal gut 10.000 das belebteste Motiv zeigen, sind das fünf Hundertstel Promille - eigentlich schon jenseits der Nachweisgrenze, signifikant ist das nicht [...] mehr

23.01.2015, 22:19 Uhr

Ach was ... ... Es geht auch anders. Bei uns ploppt rechtzeitig vor überschreiten der Obergrenze eine Info am PC auf und weist auf den drohenden Verstoß hin. Bei einem echten Verstoß erhält der Vorgesetzte einen [...] mehr

09.12.2014, 21:18 Uhr

Tja, früher ... Im Januar 1976 wurde ich 17, im Mai hatte ich mein Abi und im Oktober immatrikulierte ich mich in Karlsruhe - da wurde nicht auf die einschlägigen Vorschriften verwiesen, das war alles ganz ohne [...] mehr

14.03.2014, 10:35 Uhr

Chapeau! Zumindest an dieser Handlung dürfte nichts auszusetzen sein, das nenne ich praktizierten Anstand. mehr

14.03.2014, 10:29 Uhr

Passend ... ... zum Thema "Bayern-Präsident als Börsen-Zocker" wird unter dem Artikel eine Werbung eingeblendet "Zuhause reich werden? Steigen Sie in den Binäroptions-Handel ein ... " Nein, [...] mehr

01.07.2013, 20:59 Uhr

Aber das lässt sich doch einfach aushebeln - Ich füge jetzt an alle meine Mails, so als Zuckerl an die Herrschaften der NSA, eine Auswahl von Schlüsselwörtern ein (Bombe, Anchlag mehr

01.07.2013, 20:52 Uhr

Sprachliche Klarheit ... ... Fehlt leider auch hier: Die Vorstände haben mit Sicherheit 130% mehr bekommen, ob Sie es auch verdient haben, ist daraus nicht abzuleiten (für mich ist es eher fraglich...). mehr

30.12.2012, 20:29 Uhr

Graved Lachs Ja und? Wir hatten gerade Graved Lachs (wie meist an Weihnachten) und es hat einfach toll geschmeckt. Den Lachs gab's vom Fischhändler (dort ist er am frischesten), die beigefügten Orangen- und [...] mehr

Kartenbeiträge: 0