Benutzerprofil

febra

Registriert seit: 31.12.2012
Beiträge: 135
Seite 1 von 7
03.10.2018, 19:33 Uhr

Wo ist das Problem... ... einfach die Frequenzen mit 100% Abdeckung auszuschreiben ? Wenn sich niemand meldet, weiss man, dass es zu teuer ist. Aber ich gehe jede Wette ein, dass die üblichen Kandidaten auch dann [...] mehr

20.09.2018, 12:05 Uhr

Oh-oh Der hat anscheinend überhaupt keine Ahnung vom echten Leben... mehr

28.07.2018, 16:07 Uhr

Jeder Mord ist einer zuviel Wenn auch nur ein Mord verhindert werden kann, ist das Vorgehen doch legitim. Wo will man die Grenze ziehen, bei 10 Morden die Woche ? mehr

23.07.2018, 19:19 Uhr

Wer garantiert mir denn, dass der Spiegel die "richtige" Seite vertritt...? Ich denke, es wird mindestens die Hälfte sein, die eher auf der BILD - Seite ist. Was immer man jeweils davon [...] mehr

23.07.2018, 12:27 Uhr

Jeder Vorschlag, der sich gegen die industrielle Landwirtschaft mit ihren kapitalistischen Auswüchsen richtet ist willkommen. Egal aus welcher Ecke. So kann es doch nicht weitergehen... mehr

22.07.2018, 15:08 Uhr

Die Logik hat einen Haken Er traf sich mit Erdogan, weil es der Präsident war und nicht WEIL ER der Präsident war. Das mag mit Erdogan ja noch gehen, aber mit jedem kann man sich nur des Amtes wegen nicht ablichten lassen. [...] mehr

24.06.2018, 20:27 Uhr

Destruktiv und Zeitspiel.? Was Herr Bierhoff hätten Sie denn an gleicher Stelle gemacht.? Man kann vom Gegner nicht erwarten, dass er sich dem deutschen Strafraumgeschiebe kampflos hingibt... mehr

04.06.2018, 06:21 Uhr

merkt einer dieser... überschlauen Privatisieren eigentlich mal, dass Marktwirtschaft nur funktioniert, wenn "der Markt" auf beiden Seiten agieren kann ? Bei Gesundheit, Pflege, etc ist es aber eher dem [...] mehr

31.05.2018, 09:59 Uhr

wofür Geldmittel ? Das meiste lässt sich doch einfach durch entsprechende Vorgaben machen. Wenn die Industrie durch neue Gesetze betroffen ist, bekommt auch nicht jedes Unternehmen Geld für die Umsetzung. Warum also der [...] mehr

03.05.2018, 17:15 Uhr

Eigentlich bescheuert... der absolut makellosen Form soviel einzuräumen. Es schaut doch eh jeder in Ratgeber rein. Besser wäre doch ein unverstelltes Dokument zu bekommen und dann den richtigen im persönlichen Treffen [...] mehr

17.04.2018, 06:18 Uhr

Unser Hausarzt fährt teilweise bis 21:00 zu Patienten hin. Welcher der Schlauberger in den Kommissionen macht das ? Wer hieran nicht merkt, wie bescheuert das System ist, dem ist nicht zu helfen... mehr

13.03.2018, 14:47 Uhr

Sagt jemand Der die meiste Zeit seines "Berufslebens" vom Staat bezahlt wurde. Und das nicht zu knapp... mehr

10.03.2018, 07:47 Uhr

Wozu sortiere ich eigentlich ? Und finanziere auch noch den Schrotthaufen Duales System ? Es gab doch schon vor Jahren Sortieranlagen, die das alles fein säuberlich schreddern und sortieren. Warum sind die nicht in Betrieb ? mehr

06.02.2018, 21:03 Uhr

Hmm... Bei uns hatten die meisten heute den Eindruck, dass die Arbeitgeber ziemlich gut dabei weggekommen sind. Lange Laufzeit, moderate Erhöhung in dieser Wi-Lage, Möglichkeit für 40h-Woche. Die 28h werden [...] mehr

04.01.2018, 22:10 Uhr

Was soll ich mit 2000? ? Eine halbwegs taugliche E-Karre, mit der ich mehr machen kann, als zum Bäcker zu fahren, kostet weit über 30.000?. Dafür gibt's zum guten Öko-Gewissen fast nur Nachteile. Jetzt soll ich wegen 2000? [...] mehr

14.12.2017, 17:47 Uhr

Das sind die gleichen Idioten die an einen Sportplatz ziehen und sich dann über Training und Spiele beschweren. Und irgendwelche durchgeknallten Richter geben denen noch Recht. mehr

26.11.2017, 20:40 Uhr

Stöger mag ein guter Trainer und für Köln auch der richtige sein. Aber manchmal müssen einfach neue Impulse her, damit sich etwas ändert. Favre war in Gladbach auch perfekt, aber es lief nicht mehr. Da gibt es noch zig [...] mehr

22.11.2017, 06:21 Uhr

Das Gelächter der Chinesen kann man bis hierher hören. Wel zum Teufel ist Hell Glindel...? mehr

15.07.2017, 09:21 Uhr

Schönwetter-Piloten Die Kritiker des Einsatzes haben vermutlich allesamt keine Verantwortung in dieser Form zu tragen oder müssen in solchen Situationen agieren. Sicherlich kann man über das ein oder andere diskutieren, [...] mehr

15.07.2017, 08:47 Uhr

nur Häuptlinge? Es muss auch Indianer geben, es kann nicht jeder Häuptling werden. Da wird doch keiner an der Armutsgrenze beschäftigt, also muesste Zufriedenheit da sein, ohne ganz nach oben zu kommen. mehr

Seite 1 von 7