Benutzerprofil

qjhg

Registriert seit: 31.12.2012
Beiträge: 625
Seite 1 von 32
15.02.2019, 21:21 Uhr

Das einzige, wo Frau van der Leyen Recht hat, ist dass wir mehr tun müssen. Nicht jedoch im Militärischen, sondern im Gegenteil. Im Produzieren von innovativen Ideen, die gerade eine Abkehr vom Militär zur Folge haben müssen. Und dann brauchen wir Diplomaten, die so etwas [...] mehr

15.02.2019, 21:17 Uhr

Es würde schon ausreichen, genügend Beamte einzusetzen um Steuerbetrüger zu ermitteln. Wenn man den Aussagen von Herrn Borjans folgt, hat sich sogar die SPD Spitze ( Herr Schäfer Gümbel) schon nicht eindeutig für solche [...] mehr

12.02.2019, 16:18 Uhr

Man mag es nicht glauben, da klagt die deutsche Wirtschaft über Fachkräftemangel und fordert nun die Bundesregierung auf , im Rahmen eines Einwanderungsgesetzes qualifizierte Arbeitnehmer die Einreise nach Deutschland zu [...] mehr

08.02.2019, 14:05 Uhr

Tja, und genau die Einwände hatten die Koalitionsgegner bereits vor über einem Jahr. Ein Jahr ist dadurch nicht nur verloren gegangen, die SPD hat zusätzlich einen großen Wähleranteil verloren, der der SPD schwerlich noch Vertrauen [...] mehr

06.02.2019, 12:58 Uhr

Da hat die SPD mit Herrn Schröder mit der Agenda 2010 die erfolgreichste Reform der letzten mehr als 10 Jahre durchgeführt und Frau Merkel konnte sich mit ihren Regierungen darauf ausruhen und machten nichts Vergleichbares [...] mehr

04.02.2019, 19:17 Uhr

Nahles auswechseln? Dem Author ist nicht zuzustimmen, dass die schlimmsten Kritiker von Frau Nahles Genossen sein. Nein, die abgewanderten und noch weiterhin Abstand von der SPD abwandernden Wähler sind die stärksten [...] mehr

03.02.2019, 11:41 Uhr

Wenn die Grundrenten Erhöhung mit Steuererhöhungen finanziert werden soll, is5 es akzeptabel. Wenn die Rentenkassen damit belastet werden, ist es ungerecht und abzulehnen. mehr

02.02.2019, 17:17 Uhr

Als Ehrenvorsitzender der SPD hat sich Herr Schröder noch sehr zurück gehalten. Wenn jetzt bei den Genossen nicht die Alarmglocken klingen, ist es wohl endgültig mit der SPD zu Ende. mehr

01.02.2019, 08:32 Uhr

Bei der Debatte stellten sich die gleichen Probleme ein wie beim Straßenverkehr. Eine völlig überholtes Managen ( Moderation) dieser Talkshow führt dazu, dass man nachher nicht weiter ist als vorher. Hier sollte man sich einmal von [...] mehr

01.02.2019, 08:27 Uhr

Zunächst sollte die Instandhaltungsabteilung überprüft werden, ob sie überhaupt den Anforderungen neuer Maschinen entspricht. Das scheint bei den alten Maschinen offensichtlich nicht mehr gegeben zu sein.Erst dann kann [...] mehr

30.01.2019, 18:58 Uhr

Man mag es nicht glauben, endlich denkt die SPD über höhere Steuern nach. Wie so eine Steuererhöhung in eine sinnvolle Steuerreform eingebettet sein könnte, kann sie dem Buch Ihres Parteigenossen Norbert Walter Borjans [...] mehr

30.01.2019, 15:31 Uhr

Warum sollte es mit der Bundeswehr Regierungsmächten anders sein, als mit der Bundeswehrausrüstung insgesamt. Auch dieses Desaster ist eine Folge der unsäglichen schwarze Null Politik der Bundesregierungen der letzten Jahre. mehr

30.01.2019, 15:28 Uhr

Bevor Herr Altmeier wieder an Symptomen werkelt, sollte er sich mit seinen Parteifreunden einmal Gedanken für eine nachhaltige, Mittelschicht gerechte Steuerreform machen und diese umsetzen. mehr

29.01.2019, 19:21 Uhr

Die Stellungnahme der WHO nahen Wissenschaftler ist nicht klar. Warum zeigen diese Wissenschaftler nicht faktenbasiert auf, dass die Hinweise der Lungenärzte falsch sind? Wenn es diese Nachweise nicht gibt, ist es doch nur richtig, [...] mehr

25.01.2019, 11:57 Uhr

#herm 16 Warum wohl? Weil die Anwohner ihre Fenster geöffnet haben. mehr

22.01.2019, 23:48 Uhr

Was heißt denn „klare Kompetenz“, die SPD ist doch nur noch ein Abnickverein der CDU/ CSU. Man könnte auch sagen, Satellit der Unionsparteien. Eigene Ideen zu Deutschlands Zukunft in der sich verändernden Welt in Deutschland und [...] mehr

18.01.2019, 12:19 Uhr

Geschwindigkeitsbegrenzung ist bestimmt ein Weg. Voraussetzung für alle Maßnahmen zum Umweltschutz sollten zunächst jedoch erhebliche Verbesserungen des Öffentlichen Nahverkehrs sein. D.h. dort müssen erst einmal markante Vorleistungen getätigt [...] mehr

17.01.2019, 11:55 Uhr

Die SPD täte gut daran, endlich einmal ein Gesamtkonzept zu den Sozialabgaben darzustellen. Was sollen nichtssagenden Schlagworte, wenn nichts über Rente, Pflegeversicherung, Erwerbsminderungsrente, Arbeitslosenversicherung [...] mehr

16.01.2019, 19:32 Uhr

Es ist mehr als bedauerlich, dass der Bundeskanzlerin auch hier im Fall Brexit nichts Besseres als Abwarten einfiel und eingefallen ist. Was hätten fähige Diplomaten wohl gemacht. Das ganze Getöse über eine angeblich mächtigste [...] mehr

14.01.2019, 17:14 Uhr

Man soll nie nie sagen In der Provinz geht die CDU durchaus Bündnisse mit Rechtsradikalen ein, wenn es darum geht, z.B: einen Bezirksbürgermeister zu wählen in Köln Porz. Und allen ist bekannt, dass der CDU [...] mehr

Seite 1 von 32