Benutzerprofil

prof.unrat

Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 66
   

22.07.2015, 12:30 Uhr Thema: Zu mächtig: Monopolkommission fordert Zerschlagung der Bahn funktionierender Wettbewerb Wenn ich die Forderung nach einem funktionierenden Wettbewerb höre, wird mir immer ganz anders. Was bedeutet funktionierender Wettbewerb eigentlich? Irgendwer bleibt bei dem ganzen funktionierenden [...] mehr

14.07.2015, 18:39 Uhr Thema: Politik und Lebensgestaltung: Warum Konservative die glücklicheren Menschen sind Konservative haben die höchste Orgasmusfrequenz Nun ja, was soll`s? Dumm f..... gut. Oder was soll uns dieser Kommentar sagen? mehr

09.07.2015, 09:00 Uhr Thema: Hartz IV: Langzeitarbeitslose werden oft sanktioniert Wie will man denn einen HartzIV-Empfänger noch weiter bestrafen? durch Obdachlosigkeit, durch mangelnde Gesundheitsfürsorge, durch langsames Verhungern? Wie kann man Meschnen, die eh schon am Boden [...] mehr

12.06.2015, 11:49 Uhr Thema: Rot-rot-grüne Mehrheit: Bundesrat drängt auf Gleichstellung der Homo-Ehe ein jeder soll nach seiner Facon seelig werden und zwar mit allen Rechten und Pflichten. Ich finde es unangenehm anmaßend, wenn Parteien mit ihren religiösen Ansichten anderen Menschen ihre Moralvorstellungen aufoktruieren. Es ist gerade dann eine [...] mehr

07.06.2015, 16:53 Uhr Thema: Gysis Rückzug: Er musste sein Kleingeistigkeit, Borniertheit, Egoismus, Selbstgerechtigkeit, das verkörpert der politische Mainstream und die überwiegende Mehrheit der Wähler in Deutschland. Gregor Gysi ist und bleibt eine [...] mehr

31.05.2015, 09:44 Uhr Thema: Im Nachtzug nach Malmö: Kurz vor Prenzlau geht die Sonne unter Interconnex Der Interconnex musste nicht wegen des einen parallel fahrenden Fernbus aufgeben, sondern wegen der DB selbst. Denn zwischen Berlin und Rostock fährt nur alle wei Stunden ein langsamer [...] mehr

20.04.2015, 08:51 Uhr Thema: Jauch-Talk über Flüchtlingsdrama: Als alle schwiegen kein wirklich vernünftiger Ansatz Ich habe von noch niemanden und nirgendwo einen vernünftigen Ansatz zur Lösung des Flüchlingsproblems gehört. Was soll man denn am besten tun? Soll es Europa den Flüchtlingen schwer machen, nach [...] mehr

27.03.2015, 13:06 Uhr Thema: Berliner Ambitionen: Die eingebildete Weltstadt Gegen Berlin gesehen sind alle anderen Städte in Deutschland nur Provinz. Ich fühle mich in dieser Stadt wohl. mehr

26.03.2015, 08:16 Uhr Thema: Musikpreis Echo: Macht es lieber anders - oder lasst es endlich sein Deutscher Geschmack Ja, so ist er nun mal der Deutsche Publikumsgeschmack. Das kann einem peinlich sein, man kann sich dessen schämen, es gibt eindeutig besseres, aber er ist halt so. Aber es gibt ja auch alternative [...] mehr

17.01.2015, 18:36 Uhr Thema: Medien berichten negativ über den Islam das ist doch gar kein Problem dann berichten Sie doch mal halt was positives über den Islam. Das wird doch wohl nicht so schwierig sein. Aber jetzt mal im ernst: es sind nicht die Religionen es sind die Menschen, die [...] mehr

23.12.2014, 08:59 Uhr Thema: Pegida-Aufmarsch in Dresden: Schwarz-Rot-Dumpf ausgerechnet Schröder Was mich immer verwundert, wie wenig Menschen bereit sind, mal wirklich vorurteilsfrei, objektiv und tiefgründig über etwas nachzudenken. Nein, da werden Parolen rausgehauen, Plattitüden von sich [...] mehr

17.12.2014, 09:27 Uhr Thema: Pegida-Proteste: Maas nennt Angstmache vor Islamisierung ideologischen Popanz Ist es Dummheit? PEGIDA versucht Dummheit mit eigener Dummheit zu bekämpfen. Was hat diese Bewegung mit Aufklärung, Toleranz, sozialer Gerechtigkeit zu tun? NICHTS! Es ist dümmlicher Egoismus bzw. Spießertum oder [...] mehr

11.12.2014, 11:13 Uhr Thema: Bushs Ex-Vizepräsident: Cheney wütet gegen US-Folterbericht Unrechtsstaat Ich finde, ein Staat charakteresiert sich auch immer über seine Methoden, die er anwendet, egal welche Ideologie dort vorherrscht. Die westlichen Demokratien und speziell die deutsche sitzen da immer [...] mehr

05.12.2014, 14:00 Uhr Thema: Reaktionen auf Ramelow-Wahl: "Thüringen ist ein Signal für den Bund" Am besten wäre es, wenn nur noch die CDU/CSU zur Wahl zugelassen werden, dass nur noch die CDU regiert mit ihrer Kanzlerin an der Spitze. Dann hört endlich dieses Gemecker und Gezeter über die anderen [...] mehr

03.12.2014, 12:38 Uhr Thema: Streit vor Parteitag: CDU-General Tauber lässt Steuer-Rebellen abblitzen mit mir wird es keine Maut geben. Ich finde Maut ja oder nein fast zweitrangig. Die CSU braucht sie jetzt aus Prinzp, weil ihre Glaubwürdigkeit auf dem Spiel steht und nicht aus rein volkswirtschaftlicher Vernunft. Aber dass Frau [...] mehr

16.11.2014, 10:23 Uhr Thema: Klo-Affäre um Gysi: Linke Abgeordnete täuschten Fraktionsführung interessante Frage Das ist wirklich mal eine interessante Fragestellung, da ich mich auch immer frage, warum die Menschen so ihre partei- bzw. politischen Präverenzen haben. Wo sollte man denn seine politische [...] mehr

07.11.2014, 18:11 Uhr Thema: Biermann-Attacke: Das Elend der Linken wie verlogen Wie verlogen ist das ganze? Mit China, DEM UNRECHTSSTAAT Riesengeschäfte machen, denen politisch und wirtschaftlich sonstwo hinkriechen, weil man noch mehr verdienen will, alle jeglichen moralischen [...] mehr

07.11.2014, 13:50 Uhr Thema: Mauerfall-Gedenken: Biermann nennt Linke "Drachenbrut" Und die Bild-Zeitung jubelt mehr

07.11.2014, 13:45 Uhr Thema: Auftritt im Bundestag: Der Songtext zu Biermanns "Ermutigung" so viel widerlicher Hass Dieser Hass auf die Linke, diese Intoleranz und das letztlich von den Führern dieses Landes sanktioniert. Was hat das zu bedeuten? Über mich existieren auch zwei Stasi-Vorgänge bzw. Akten, auch ich [...] mehr

06.11.2014, 11:01 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün-Talk bei "Anne Will": Lafontaine gegen alle paranoid Jetzt mal im ehrlich, worum geht es eigentlich bei den Äußerungen von Pastor Gauck? Glaubt er wirklich, dass die Linke (speziell inThüringen) die SED wieder haben will oder die DDR oder gar den [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0