Benutzerprofil

platzanweiser

Registriert seit: 03.01.2013
Beiträge: 723
Seite 1 von 37
18.04.2016, 07:32 Uhr

Im Gegenteil - Ihr Einwand ist an Kurzsichtigkeit nicht zu übertreffen. Aber Hauptsache rausgepresst was geht. Den OPEC Staaten geht es ums wirtschaftliche Überleben. Je härter sie jetzt die [...] mehr

07.04.2016, 17:47 Uhr

Nachdem mehr und mehr "Marken"hersteller ihren Profit auf Kosten des Qualitätsniveaus maximieren und die Produkte inhaltlich nicht mehr das halten, was die Marke einst ausgemacht hatte [...] mehr

19.03.2016, 07:16 Uhr

Ein engagierter Mensch Mein Beileid den Hinterbliebenen und Freunden. Ich war oft mit seinem politischen Verhalten nicht einverstanden, dennoch war mir der Mensch sympathisch. Ich hoffe er kann nun Frieden finden. mehr

17.03.2016, 21:38 Uhr

Ja flächenmäßig sollte es hinhauen - aber wollen Sie wirklich eine derart massive Bodenversiegelung verantworten? Es sagt ja auch niemand, dass man nicht *langfristig* aus der Atomenergie [...] mehr

17.03.2016, 21:27 Uhr

Dass Deutschland im Gegenzug Strom jetzt schon importiert stört dann wohl nur in der selbstgebogenen Statistik? mehr

17.03.2016, 21:20 Uhr

Und wieder was weggeschafft... So langsam gewinnt man den Eindruck, dass Dinge wie Wettbewerbsrecht und Demokratie unseren Politikern nicht mehr wichtig sind. Vermutlich sind sie hinderlich für TTIP und damit für die angestrebten [...] mehr

15.03.2016, 20:51 Uhr

Ahja. Und der exportierte Überschuss kann also ohne Atomenergie den kompletten Eigenbedarf an Energie decken. Ich könnte mich ja irren, aber die Flächen für Solar- und Windenergiegewinnung sind [...] mehr

15.03.2016, 20:36 Uhr

Danke für die Richtigstellung, das wusste ich bisher so noch nicht :) mehr

15.03.2016, 20:22 Uhr

Weil der Mitforist behauptet hat, dass alle AKW in Deutschland dieselbe Unsicherheit hätten wie Fukushima - heisst, alle sind von Tsunami ausgelöstem Versagen bedroht. Das ist schlicht falsch und [...] mehr

10.03.2016, 09:59 Uhr

Es wäre ja schon was gewonnen, wenn man in den Medien aufhören würde permanent zu behaupten alle Übergewichtigen hätten ein Problem mit dem Lebenswandel. Dass das absolut nicht zutreffend ist wird [...] mehr

10.03.2016, 09:37 Uhr

Sachlich bleiben! Ich persönlich mag Frau von der Leyen nicht besonders und hege grösste Zweifel an ihren Ministerkompetenzen sämtlicher Ressorts, die sie bis jetzt geleitet hat. Ich habe mir die Plagiate angesehen - [...] mehr

06.03.2016, 21:12 Uhr

Hm mir erscheint das Tier wenn auch im ersten Moment bedrohlich für Spaziergänger, vielmehr neugierig oder suchend. Als Beute würden sich doch eher andere freilaufende Tiere/Haustiere eignen als [...] mehr

06.03.2016, 21:05 Uhr

Die Kontoauflösung des Verstorbenen erfolgte nach monatelanger Verschleppung sofort, nachdem bekannt wurde, dass unter den Erben auch ein Redakteur der lokalen Zeitung war, der dann mal nach einem [...] mehr

06.03.2016, 18:13 Uhr

Die Commerzbank hat vor allem ein Problem damit, wie mit Privatkunden umgegangen wird. Wir durften am eigenen Leib erleben, wie man sich schamlos auf Kosten Hinterbliebener Familie bereicherte. Somit [...] mehr

05.03.2016, 03:04 Uhr

Und täglich grüsst der Ewiggestrige... Haben Sie sich mal überlegt, wer Sie versorgt, wenn Sie mal zu alt werden, sich selbst zu versorgen? Wer dann Ihre Medikamente herstellt? Oder medizinische Hilfsaparate verkauft, wie Geh- oder [...] mehr

05.03.2016, 02:46 Uhr

Dilemma unserer Fun!-Gesellschaft Das ist die Verlogenheit an der ganzen Feminismusdebatte - es wird nicht als Chance verstanden, einen anderen Lebensentwurf wählen zu *können* sondern als Zwang diesen auch konkret zu erfüllen. Im [...] mehr

27.02.2016, 02:54 Uhr

Schön, dass es bei Ihnen so klappt und Sie es sich so einrichten können. Aber das muss so nicht für alle Eltern und alle Kinder passen! Ich halte ihre Altersangaben sogar für reichlich [...] mehr

27.02.2016, 02:40 Uhr

Grundsätzlich sollten Eltern ihr Kind am besten kennen. Vor dem Hintergrund ist jedweder Ratschlag, so gut er gemeint ist, problematisch. Aber ich halte es für legitim, wenn verunsicherte Eltern sich [...] mehr

23.02.2016, 14:59 Uhr

Sie vergessen die Lebenshaltungskosten. Und genau darum geht es beim bedarfsgewichteten Einkommen. Je mehr reiche Leute es gibt, die potent genug sind, hohe Lebenshaltungskosten zu tragen, desto [...] mehr

23.02.2016, 14:49 Uhr

Deutschland steuert auf den Abgrund zu Soviel zum oft postulierten Reichtum in Deutschland. Deutschland isoliert sich durch seine Arbeitsmarktpolitik zunehmend von seinen Nachbarn. In Frankreich gilt Deutschland schon als Lohndumpingland, [...] mehr

Seite 1 von 37