Benutzerprofil

leopold_bloom

Registriert seit: 03.01.2013
Beiträge: 11
30.05.2013, 12:40 Uhr

Die wahren Asozialen... Der Lohn reicht auch. Auch bei den Geringverdienern. Aber auf die Idee ist selbst karl Marx nicht gekommen, dass die wahren Asozialen sich sogar an den Geringverdienern bereichern durch Umsatzsteuer [...] mehr

10.01.2013, 18:24 Uhr

Und wie hoch war der Pro-Kopf-Verbrauch an Fleisch in der Steinzeit? Wenn man da Zahlen hätte, könnte man Aussagen darüber treffen, wie viel Fleisch der Mensch natürlicherweise benötigt. Sicher hat niemand in der Steinzeit Statistik geführt. Aber noch heute git es [...] mehr

07.01.2013, 11:06 Uhr

Ouuh ja, das freut doch einige hier. Vor allem, wenn das dauerhaft ausgeübt wird. Dann fällt Mehrwerttsteuer an und Einkommensteuer. Vielleicht, wenn sie den Wünschen der Mutter bei der [...] mehr

06.01.2013, 11:14 Uhr

Hast du selber das Hawala-System schon einmal benutzt? Wie, in welchem Umfang, und in welcher Entfernung? mehr

06.01.2013, 09:14 Uhr

Hab ich da was nicht mitbekommen? Darum ging es doch in dem ganzen Artikel: Um Geben und Nehmen, und dabei Trittbrettfahrer auszuschließen, welche nur abzapfen möchten, ohne selber zu geben. [...] mehr

06.01.2013, 08:59 Uhr

Das Freigeldwunder von Wörgl hat nur deswegen funktioniert, weil das Finanzamt kurzzeitig diese Tauschzettel zur Begleichung von Steuerschulden anerkannt hat. Als das unterbunden wurde, war es aus [...] mehr

05.01.2013, 20:53 Uhr

Noch kleinere Denksportaufgabe: Sie putzen die Büros des Autohauses und stellem ihm das in Rechnung, natürlich zzgl. MwSt. Der setzt die Kosten natürlich als Betriebskosten ab. Um aber den Job [...] mehr

05.01.2013, 20:33 Uhr

Unser Wohlfahrtsstaat hat sich doch selber ad absurdum geführt, wenn Wohlfahrtsleistungen sowohl denen, die eingezahlt haben zugute kommen wie auch denen, die nicht eingezahlt haben. (s. z.B. das [...] mehr

05.01.2013, 18:03 Uhr

Wo siehst du da Schwarzarbeit? Eben. Der Kapitalismus ist ja nur ein Staatsderivat. Wer den Staat unterwandert, unterwandert damit automatisch den Kapitalismus. Aber wo siehst du da die Schwarzarbeit? mehr

05.01.2013, 17:00 Uhr

Bekommt er da mildernde Umstände, weil er sich ja quasi selbst gestellt hat? Noch vor Entdeckung der Straftat? mehr

03.01.2013, 09:53 Uhr

Wäre das nicht eine sozialverträgliche Lösung für das gravierende Männerüberschussproblem im heutigen China? mehr

Kartenbeiträge: 0