Benutzerprofil

eryx

Registriert seit: 07.01.2013 Letzte Aktivität: 07.07.2014, 13:47 Uhr
Beiträge: 303
   

16.09.2014, 09:44 Uhr Thema: Irgendwo in Iowa: Großes Tennis Der Artikel irritiert wirklich etwas. Es ist ja schön, dass jemand seinen Traum verwirklicht, aber was ist denn das besondere an einem "schnöden" Tennisplatz auf dem Land? Hier gibt es [...] mehr

15.09.2014, 21:20 Uhr Thema: FDP-Krise: Lindner träumt von der "Eisbrecher-Wahl" Herr Lindner ist auch schlichtweg der falsche Mann für diese schwere Aufgabe, immerhin war er als Generalsekretär maßgeblich für das schlechte Image der FDP verantwortlich. Da wäscht ihn auch der [...] mehr

14.09.2014, 16:27 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-Staaten beliefern Kiew angeblich mit Waffen Wenn ich denn den Eindruck hätte, dass die Ukraine besonnen und vor allem ehrlich mit ihren gewünschten Partnern umgehen würde und allerlei fragliche Aktionen eingestellt werden würden (z.B. [...] mehr

13.09.2014, 14:16 Uhr Thema: Oscar Pistorius: Südafrikas Presse reagiert wütend auf mildes Urteil Die Erläuterungen der Richterin - soweit sie hier zu lesen waren - klangen für mich eigentlich recht schlüssig und nachvollziehbar. Dass nun dieses Urteil herausgekommen ist, ist nur folgerichtig. Man [...] mehr

11.09.2014, 21:24 Uhr Thema: Kiews Mauerbau-Pläne: Grenzwertige Kalkulation Wären Schilder mit der Aufschrift "Betreten verboten" oder "Russen müssen leider draußen bleiben" nicht günstiger? Man kommt aus dem Kopfschütteln ja gar nicht mehr raus, ich hoffe [...] mehr

11.09.2014, 11:55 Uhr Thema: Mögliche Abspaltung: Banken drohen Schotten mit Umzug nach London Ja genau und so gewinnt man Wahlen - indem man versucht Verunsicherung und Ängste zu schüren. Spätestens jetzt würde ich auch mit "Ja" stimmen. mehr

10.09.2014, 12:39 Uhr Thema: Neue Mannschaft in Brüssel: Juncker macht Briten zum EU-Finanzkommissar "Keep your friends close and your enemies closer" - fällt mir da eigentlich spontan nur ein :) mehr

09.09.2014, 08:17 Uhr Thema: Propaganda im Ukraine-Konflikt: Intellektuelle fliehen aus Putins Russland Das macht einfach nur betroffen, Russland ist ein großartiges Land mit tollen Menschen und unglaublichen kulturellen Leistungen, so macht sich ein Land klein und arm. mehr

08.09.2014, 16:59 Uhr Thema: Maut-Zoff in der Union: Pipifax-Politik Zu solchen Zuständen kommt es unweigerlich, wenn es einem an politischen Themen und Ideen fehlt. Für was stehen die CDU und CSU eigentlich? Man kann nur hoffen, dass die Wähler vielleicht doch einmal [...] mehr

08.09.2014, 11:41 Uhr Thema: Maut-Streit: CSU-Politiker stellt Merkels Führungskompetenz in Frage Und so ist das System Merkel eben beschrieben und erklärt auch ihre hohen Beliebtheitswerte. Wer sich zu nichts äußert und niemandem auf den Fuß tritt, macht sich eben auch nicht unbeliebt. Irgendwann [...] mehr

02.09.2014, 12:27 Uhr Thema: Hacking-Opfer Kate Upton: "Empörende Verletzung der Privatsphäre" Die Leute, die sich mit einer gewissen Häme darüber äußern, dass die Prominenten selbst schuld seien, wenn sie eine Cloud genutzt haben, sind vermutlich auch die gleichen, die Vergewaltigungsopfern [...] mehr

31.08.2014, 21:27 Uhr Thema: AfD-Erfolg in Sachsen: Gekommen, um zu bleiben Der Eindruck der bleibt: 15% in Sachsen wählen rechtsextrem. Das ist der eigentliche Schock. So langsam wird man sich im Osten berappeln müssen. mehr

31.08.2014, 13:52 Uhr Thema: Kreml-Chef: Putin fordert Gespräche über "Eigenstaatlichkeit" der Ostukraine Überraschend ist das alles nicht und so in der Art wird es vermutlich auch kommen. Allerdings wird Putin damit leben müssen, dass man ihn und vermutlich auch Russland für lange Jahre nicht mehr als [...] mehr

30.08.2014, 11:12 Uhr Thema: Jungdetektive als Umsatzbringer: "Die drei Fragezeichen" sollen als Zeitschrift ersch Es tut mir wirklich leid, aber ich habe wirklich Tränen in den Augen vor Lachen. "Die drei !!!" - wirklich? Und es ist nicht einmal April. Die Bilder in meinem Kopf von lauter ratlosen [...] mehr

27.08.2014, 11:48 Uhr Thema: "Game of Thrones"-Schöpfer George R. R. Martin: Die Muslime sind schuld Jetzt wurde ich aber gelinkt. Mit einem tiefen Seufzen habe ich erst einmal vermutet, dass Herr Martin sich ungeschickt über den Islam geäußert hat, um dann eine ziemlich dürftige Rezension über ein [...] mehr

22.08.2014, 18:32 Uhr Thema: Xavier Naidoos rechte Thesen: Vom Popstar zum Populisten Ich bin mir nicht sicher, ob ihre Analyse wirklich trifft. Für mich beschreiben sie erst einmal jemanden, der offensichtlich keinen blassen Dunst hat von den Dingen, die er da besingt. Zumal man Ihnen [...] mehr

22.08.2014, 08:25 Uhr Thema: Konzert-Verbot: Santo Domingo hält Miley Cyrus für Sex-Schund Ich weiß ja nicht, das Original Madonna war dann doch überzeugender. Bei dieser Dame wirkt es einfach nur gekünstelt und abgekupfert. Aber wie sagt man so schön: sex sells! mehr

21.08.2014, 16:44 Uhr Thema: Faule Hypothekenpapiere: Bank of America zahlt Rekordstrafe von 17 Milliarden Werden eigentlich auch direkt Verantwortliche zur Rechenschaft gezogen (oder wurden)? Etwas mehr Informationen zu diesem Bereich wären sinnvoll. mehr

19.08.2014, 12:44 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Merkel reist nach Kiew Dennoch hoffe ich inständig, dass dies erst der Anfang einer Reisediplomatie ist und auch ein Besuch in Russland ansteht. Man muss eben von Angesicht zu Angesicht sprechen, sonst wird es zu nichts [...] mehr

14.08.2014, 17:18 Uhr Thema: Mollath über Urteil: "Das kann man so nicht hinnehmen" Ich bin erstaunt, wie bereitwillig immer noch Menschen Herrn Mollath beispringen. Ja, es war ein Skandal, dass man ihn in einer Psychiatrie weggesperrt hatte, aber sogar die ihm nicht gerade schlecht [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0