Benutzerprofil

eryx

Registriert seit: 07.01.2013 Letzte Aktivität: 07.07.2014, 13:47 Uhr
Beiträge: 285
   

19.08.2014, 12:44 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Merkel reist nach Kiew Dennoch hoffe ich inständig, dass dies erst der Anfang einer Reisediplomatie ist und auch ein Besuch in Russland ansteht. Man muss eben von Angesicht zu Angesicht sprechen, sonst wird es zu nichts [...] mehr

14.08.2014, 17:18 Uhr Thema: Mollath über Urteil: "Das kann man so nicht hinnehmen" Ich bin erstaunt, wie bereitwillig immer noch Menschen Herrn Mollath beispringen. Ja, es war ein Skandal, dass man ihn in einer Psychiatrie weggesperrt hatte, aber sogar die ihm nicht gerade schlecht [...] mehr

14.08.2014, 11:53 Uhr Thema: Grundgesetzänderung: Schwesigs Kinderrechts-Pläne gehen der Union zu weit Allmählich bekommt man wirklich den Eindruck, dass die einzig aktiven Politiker aus den Reihen der SPD kommen und sich von dort Initiativen entwickeln. Natürlich mal gut, mal weniger gelungen, aber [...] mehr

12.08.2014, 15:01 Uhr Thema: Deutsche Waffen für Kurden: Gysi bringt seine Genossen gegen sich auf Die Linken sind offensichtlich immer noch in ihrer Position gefangen. Es ist schon etwas zynisch, wenn man sich hier im sicheren Deutschland zu Wort meldet und humanitäre Hilfe als Lösungsmittel für [...] mehr

10.08.2014, 10:48 Uhr Thema: DDR-Geschichte: Nur jeder zweite Deutsche kennt Datum des Mauerbaus Dieses Faktenwissen ist doch nun wirklich uninteressant. Wirklich wichtig ist doch eigentlich in erster Linie, dass man weiß, dass es den Mauerbau gegeben hat, von wem er ausgegangen ist, was er [...] mehr

09.08.2014, 18:51 Uhr Thema: Wirtschaftspolitik: Unions-Fraktionsvize Fuchs kritisiert fehlenden Mut Merkels "Dekadente Gesellschaften" also mal wieder. Herr Fuchs sollte sich vielleicht einmal überlegen, wie es mit dem Herrn politisch weitergegangen ist, der das letzte Mal von Dekadenz gesprochen [...] mehr

05.08.2014, 14:05 Uhr Thema: Polizeieinsätze beim Fußball: "Sollen wir uns Wasserwerfer kaufen?" Wer in der Lage ist abstruse Millionenbeträge für Spieler zu zahlen, sollte auch in der Lage sein, sich an den Kosten zu beteiligen, die eben entstehen. Es hat ja nun auch niemand gefordert die [...] mehr

03.08.2014, 20:00 Uhr Thema: Ärger im Schützenverein: Nur ein Christ darf König sein Ich hoffe doch sehr, dass jemand mal überprüft, ob dieser Verein in der Vergangenheit Zuwendungen aus öffentlicher Hand erhalten hat - falls ja und davon gehe ich irgendwie aus, hoffe ich doch sehr, [...] mehr

02.08.2014, 18:07 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Seehofer stellt WM in Russland infrage Es sollte inzwischen doch allen bekannt sein, dass Seehofer einfach nur ein Populist ist und unbeirrt Stammtischparolen von sich gibt. Und nein, Seehofer ist kein Politiker aus der ersten Reihe. [...] mehr

01.08.2014, 16:41 Uhr Thema: Daten-Animation: Weltkarte zeigt Wanderung der Klugen und Mächtigen Für das 17. Jahrhundert kommt einem der 30jährige Krieg in den Sinn, ob dadurch die Zahlen beeinflusst wurden? mehr

31.07.2014, 10:35 Uhr Thema: Abstimmung im Repräsentantenhaus: Republikaner wollen Obama vor Gericht ziehen Also gibt es in den USA keine Art Organstreitverfahren wie bei uns? Oder wie soll man sich das vorstellen? Beschwerden, dass sich eine Institution nicht verfassungsgemäß verhalten hat, sind hier ja [...] mehr

28.07.2014, 16:03 Uhr Thema: Epidemie : Ebola-Infizierter könnte in Hamburg behandelt werden Bei einigen Kommentaren hier bleibt einem doch wirklich die Spucke weg. Wenn man Chancen sieht den Erkrankten hier optimal behandeln zu können, ist das eine tolle Sache, die ich nur unterstützen kann. [...] mehr

27.07.2014, 11:26 Uhr Thema: Vertrauter von Hoeneß: "Uli hat alles andere als ein Traumleben" Es lässt schon tief blicken, wenn von "Kinderschändern anderen Kriminellen" die Rede ist. Offensichtlich ist in diesen Kreisen nach wie vor nicht angekommen, dass Herr Hoeneß eine Straftat [...] mehr

24.07.2014, 12:04 Uhr Thema: Leitlinien geleakt: So leicht landen Sie in der US-Terrordatenbank Und wieder stellt sich die Frage, was die Sammelwut im Endeffekt bringt. 1,5 Millionen Namen? Welchen Nutzen hat das? Wenn ich mich recht erinnere, waren ja beispielsweise auch die beiden Täter des [...] mehr

23.07.2014, 12:08 Uhr Thema: Gefahren am Arbeitsplatz: "Kugelschreiber sind Todesmaschinen" Die Zahl der 300 Kugelschreibertoten bezweifele ich nun aber auch. Immerhin gewinnt man den Eindruck, dass der Herr mit seinen flappsigen Aussagen sein Thema dann doch nicht so ernst nimmt. mehr

22.07.2014, 21:30 Uhr Thema: EU-Außenminister zu Russland: Empörung ja, Konsequenzen nein Es ist schon vernünftig. Was bringt es, Russland weiter in die Ecke zu drängen? Natürlich geht es nicht auf ewig weiter, Russland immer wieder und wieder eine Tür zu öffnen, aber noch sollte man es [...] mehr

21.07.2014, 22:03 Uhr Thema: Erstattung von Anwaltskosten: Christian Wulffs Geld-zurück-Strategie Das macht nun doch etwas sprachlos. Man hat den Eindruck, dass Herr Wulff überhaupt kein Feingefühl dafür hat, wie merkwürdig dieses Anliegen bei den Menschen ankommen wird. Ich hatte ja immer den [...] mehr

21.07.2014, 13:51 Uhr Thema: Presserat über Altbundespräsident: Wulff-Forderung nach strengeren Regeln unbegründet Der letzte Satz ist doch der entscheidende. Es gab eben auch die Diskussion, ob Wulff von den Medien nicht zu hart und ungerechtfertigt angegangen werden würde, die große Mehrheit hat das verneint. [...] mehr

21.07.2014, 13:31 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Sechs Schachtjor-Profis verweigern Rückkehr nach Donezk Es ist eben schon traurig, wenn man sagen muss, dass man für ihre Sicherheit garantiert. Diese Spieler haben schon ganz recht damit in Frankreich zu bleiben und erfahren hoffentlich auch eine breite [...] mehr

19.07.2014, 18:50 Uhr Thema: Ex-Bundespräsident: Wulff rechnet mit den Medien ab Ja, er hat da schon recht, es wurde eine große, wohl komponierte Kampagne seitens der Medien gegen ihn geführt. Leider ist es aber nun einmal so, dass er diese durch eigenes Verhalten immer weiter [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0