Benutzerprofil

walter_de_chepe

Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 423
   

02.09.2015, 10:32 Uhr Thema: Die Deutschen und die Flüchtlinge: Die Idealisierung des Fremden Im Wahn Die Deutschen durchleben einen neuen nationalen Wahn und gefährden dadurch die europäische Integration. Vor allem die jungen Demokratien im Osten werden nicht mitgehen. Es ist ein Irrwitz in [...] mehr

29.08.2015, 17:53 Uhr Thema: Krude Thesen in Texas' Schulbüchern: Moses, der erste Amerikaner Polemik Wenn ich sage, dass die Väter der Verfassung Christen waren und die Zehn Gebote in der Verfassung reflektiert werden, ist das eine ganz andere Aussage, als dass Moses der erste Amerikaner war. Das ist [...] mehr

27.08.2015, 22:04 Uhr Thema: Verteilung von Flüchtlingen: Das Versagen der Osteuropäer Junge Demokratien, gierig nach Rechtsstaatlichkeit Das Neue Europa hat eine lange Fremdherrschaft und Diktatur hinter sich. Sie wissen Demokratie, Freiheit und Rechtsstaatlichkeit zu schätzen. Dagegen stehen die alten, satten Staaten Westeuropas, die [...] mehr

25.08.2015, 21:14 Uhr Thema: Angriffe in Syrien und im Irak: Der Gaskrieg der IS-Terroristen Ist G.W. Bush noch fit? Die USA müssen mal schauen, ob sie ihn noch einmal reaktivieren können. Jetzt hat er den Kriegsgrund, den er damals herbeigelogen hat. mehr

25.08.2015, 15:21 Uhr Thema: Teenagermütter: Nicht Kinder machen arm, sondern Hartz IV Der Kern des Problems Das Problem heißt Sozialdemokratie, das traut sich die Hans-Böckler-Stiftung jedoch nicht zu sagen, weil sie ein Teil dieses Problems ist. Später wird es den Teenagern aber besser gehen, weil der [...] mehr

25.08.2015, 00:55 Uhr Thema: Mutmaßlicher Thalys-Angreifer: Das verlorene Jahr des Ayoub K. Was man nicht so alles findet Also ich müsste meinen Hunger mit Mundraub stillen oder mir etwas Geld mit dem anscheinend aus der Mode gekommenen Taschendiebstahl beschaffen. Ich weiß einfach nicht, wie man zu Waffen kommt, die dem [...] mehr

24.08.2015, 20:35 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Merkel fordert Umsetzung des gemeinsamen Asylrechts Europa lacht über Deutschland Die Italiener, Griechen, Spanier, Rumänen, Bulgaren usw. werden über ihre Dorftrottel bald sagen, die sind dumm wie ein Deutscher. Ich schäme mich für unsere Politiker, ihre Naivität und [...] mehr

23.08.2015, 15:01 Uhr Thema: Fachkräftemangel: Konzernboss will abgelehnte Asylbewerber in Deutschland halten Das geht doch schon immer Wozu braucht der Konzernboss dazu die gefährliche Fahrt über das Mittelmeer, das monatelange Asylverfahren, einen öffentlichen Auftritt und eine Gesetzesänderung? Er kann jeden Tag seine Fachkräfte [...] mehr

22.08.2015, 14:08 Uhr Thema: Sexismus-Vorwürfe: WDR löscht Plasberg-Talk aus Mediathek Zensur und Unterdrückung der Meinungsfreiheit wir werden trotzdem denken, was wir wollen. "Die Gedanken sind frei ...". Was soll ich zu einem Industrieland sagen, wo sich mehr Professoren mit einer Ideologie als mit Atomkraft [...] mehr

17.08.2015, 10:13 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Libyen: IS schlägt Aufstand in Sirte nieder Ein Krieg für Völkermord Es soll ja immer noch Leute geben, die die "Sperrung des lybischen Luftraums", die in einer Bombardierung ausartete, als Verhinnderung eines "Völkermords" durch Gaddafi [...] mehr

16.08.2015, 00:42 Uhr Thema: Stimmenfang mit Hassparolen: Italiens Rechte hetzt gegen Flüchtlinge Wieviel? In Nigeria leben 175 Millionen Menschen. Wenn die Geographiekenntnisse der heutigen Politiker so schlecht sind, dass sie das nicht wissen, dann müssen eben neue gewählt werden. mehr

14.08.2015, 00:26 Uhr Thema: Aserbaidschan: Bürgerrechtlerin zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt Es fehlen Informationen Um welche illegalen Geschäfte hat es sich gehandelt? Um wieviel Geld geht es bei der Steuerflucht? Ist irgendetwas recherchiert worden? Ist auch nur ein Punkt überprüft worden? Meinungen von NGOs [...] mehr

12.08.2015, 21:54 Uhr Thema: Flüchtlinge: Sachsens CDU-Generalsekretär verteidigt Ungarns Grenzzaun Die Vorboten dürfen hervortreten In der sogenannten Öffentlichkeit, die aber nur ein kleines Milieu, ein ideologisches Biotop unter medialem Naturschutz ist, eine durch Medien gesteuerte Scheinwelt, kann man keine demokratischen [...] mehr

12.08.2015, 13:22 Uhr Thema: Flüchtlinge in Sachsen: CDU und AfD fordern Grenzkontrollen Endlich dämmert es bei den ersten! Warum nicht gleich so. Hoffentlich merken sich die Wähler, wer schnell im Denken gewesen ist und wer im Kopf besonders langsam ist. mehr

10.08.2015, 19:40 Uhr Thema: Terror in der Türkei: Linksextreme wollen für Anschläge verantwortlich sein Graffiti DHKP-C kann ich immer wieder, auch an Autobahnbrücken als Graffiti lesen. Wird diese Gruppe in der BRD geduldet oder wird einfach nur weggeschaut? Was weiß man beim Verfassungsschutz, in der Politik? [...] mehr

09.08.2015, 14:17 Uhr Thema: Niedrigere Standards für Gebäude: CDU-Vize Klöckner will Zeltlager für Flüchtlinge au Nur Sachleistungen Es sollte nur ein ganz geringes Taschengeld geben. Dadurch wird der Drogenkonsum erschwert. Menschen, die gerade mit dem Leben davongekommen sind, freuen sich über ein regelmäßiges Essen genauso. Noch [...] mehr

07.08.2015, 17:21 Uhr Thema: Schulen in Bochum: Turnhalle kaputt, Sport fällt aus Nicht mehr zu verschweigen So etwas würde sonst übergangen werden. Hier ist das Problem zu groß, um heimlich vertuscht zu werden. Bis zu 50 Jahren wurde nichts gemacht. Deutschland zehrt schon von der Substanz. Der Zerfall ist [...] mehr

05.08.2015, 18:26 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Juncker warnt EU-Regierungen vor Populisten Selbst ist der Mann Cameron kann das Calais-Problem allein lösen. Einen Juncker braucht er dazu nicht. mehr

05.08.2015, 16:46 Uhr Thema: Nach Peta-Kampagne: Obi stoppt Kleintierverkauf Konsequenzen für OBI Ich hoffe OBI spürt die Konsequenzen, wenn sie sich von verschrobenen Minoritäten treiben lassen. Ich werde meinen Teil dazu beitragen. Bei einer Wahl wäre PETA unter 0,05%. Doch 50.000 Ahnungslose, [...] mehr

05.08.2015, 16:39 Uhr Thema: Gescheiterte US-Einreise: "Ich kam mir vor wie eine Schwerverbrecherin" So ist das auf der ganzen Welt Nur nach Deutschland darf jeder kommen. Dabei ist in diesem Fall das Misstrauen der amerikanischen Einwanderungsbehörde verständlich. Es entspricht der allgemeinen Lebenserfahrung, dass niemand 4 [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0