Benutzerprofil

walter_de_chepe

Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 338
   

22.05.2015, 14:02 Uhr Thema: Zerwürfnis: AfD-Chefs Lucke und Petry wollen nie mehr miteinander Die Partei hat immer recht Lucke versteht nichts von Parteiarbeit. Er sollte einmal Lenin dazu lesen, der verstand etwas von Organisation und sagte: Die Partei hat immer recht. mehr

22.05.2015, 14:00 Uhr Thema: Umfrage: Mehrheit der Deutschen unterstützt Militäreinsatz gegen Schleuser Länderquoten Die Länderquoten müssen für afrikanische Länder festgelegt werden. Äthiopien, Ägypten, Senegal, Angola, Südafrika sind in der Pflicht - Europa hat mit diesen Problemen nicht zu tun - außer dass wir [...] mehr

19.05.2015, 18:15 Uhr Thema: Südostasien: Flüchtlinge berichten von grausigen Kämpfen in Booten Erklärung notwendig Erläutern Sie doch einmal, inwiefern die Rohingya in Myanmar verfolgt werden. Diskriminiert kann man leicht sagen, die Frage ist nur, ob die spezielle Minderheit nicht mehr Rechte will als alle [...] mehr

18.05.2015, 16:26 Uhr Thema: Die Qualen der Rohingya: Erst Flüchtling, dann Sklave Man kann es auch mal so sehen: Selbst den friedlichen Buddhisten gelingt es nicht, mit Moslems zusammenzuleben. Die Darstellung der Verhältnisse in dem obigen Artikel ist mehr als einseitig. von Terroranschlägen der Moslems in [...] mehr

18.05.2015, 11:12 Uhr Thema: Flüchtlingskrise im Mittelmeer: Minister Müller findet Militäreinsatz gegen Schlepper Europa ohne Deutschland Europa wird es ohne die Deutschen richten müssen. Deutschland wird auch in der Flüchtlingsfrage zu einer Belastung für Europa. Die Bundeswehr kann eh nichts, so viel wissen die Europäer schon lange; [...] mehr

17.05.2015, 23:07 Uhr Thema: Vorstoß der Terrormiliz: "Islamischer Staat" überrennt irakische Stadt Ramadi Meine Zweifel Ich verstehe die Berichterstattung beim Fall von Tikrit nicht. SPON berichtete, als ob der IS am Ende wäre. Es scheint, als wären völlig unkritisch fremde Berichte übernommen worden. Diese [...] mehr

17.05.2015, 12:15 Uhr Thema: Flüchtlingskrise in Südostasien: Malaysia ruft die Nachbarn zusammen Rationaler Umgang mit der Ausreisewelle und dem Schlepperwesen Die südostasiatischen Staaten gehen rational, mit Hirn und Verstand, mit der Ausreisewelle um. Dabei ist Europa der Geburtsort des rationalen, neuzeitlichen Weltbildes. doch in Europa dominieren [...] mehr

17.05.2015, 11:05 Uhr Thema: Gesetz in Burma: Arme dürfen nur noch alle drei Jahre Kinder kriegen Verstehe ich das richtig? Menschenrechtler fordern also ein Menschenrecht auf frauen- und menschenverachtendes Verhalten. Anstatt die frauen. und menschenverachtende islamishe Familie zu ächten, forden sie ein Recht auf den [...] mehr

16.05.2015, 10:03 Uhr Thema: BND-Affäre: Gabriel und Steinmeier streiten über NSA-Suchliste Immunität aufheben Immunität aufheben und den Staatsanwaltschaft ermitteln lassen: Steinmeier ist nun endgültig ein Fall für die Justiz geworden. Er missbraucht sein Amt, um seine Taten zu vertuschen. Das muss [...] mehr

14.05.2015, 21:45 Uhr Thema: Einsatz im Mittelmeer: Bundeswehr-Fregatte rettet mehr als 200 Flüchtlinge Und dann? Hat man den armen Menschen zurück in die Heimat geholfen oder nach Europa verschleppt? mehr

04.05.2015, 09:44 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Ex-Premier Papandreou fordert Euro-Referendum Das zeigt die Probleme des Euro-Europas deutlich Der Euro wird an einem Mangel an Demokratie im EU-Europa scheitern. Demokratie ist die absolute Voraussetzung. Danach kommen erst sonstige Konstruktionsprobleme des Euro, vom fehlenden europäischen [...] mehr

02.05.2015, 22:28 Uhr Thema: US-Spionage in Deutschland: "Ungeheuerlich, unerträglich, völlig inakzeptabel" Endlich! Endlich ein Sozialdemokrat, der die Lage einschätzen kann. Auch wenn es keiner hören will: Ein Kurt Schumacher hätte auf der Stelle die Koalition verlassen. mehr

30.04.2015, 13:52 Uhr Thema: Spionagehilfe für die NSA: Die BND-Affäre ist eine Merkel-Affäre SPD heute und damals Einen Kurt Schumacher hätte es keine Minute mehr in diesem Kabinett gehalten, der hätte die Koalition augenblicklich verlassen. Doch was sollen Gabriel, Steinmeier und Nahles anderes tun, als sich [...] mehr

30.04.2015, 06:39 Uhr Thema: Nachrichtendienst-Affäre: BND half NSA beim Ausspionieren der französischen Regierung Was macht die SPD jetzt? Wie kann die SPD in dieser Koalition bleiben? mehr

23.04.2015, 22:06 Uhr Thema: Hilfe für Flüchtlinge: Trauen wir uns! Bitte ohne jede koloniale Arroganz Sie haben ein koloniales Afrikabild. Aus Senegal und Gambia kommen keine Flüchtlinge. Diese Sprache ist eine Gemeinheit gegenüber diesen Ländern. Man kann dort gut hinreisen. Es gibt sogar einen [...] mehr

22.04.2015, 12:57 Uhr Thema: Flüchtlingshilfe: Koalitionäre fordern Uno-Mandat für Kampf gegen Schlepper Nicht vollständig recherchiert Was mir zu einer guten Berichterstattung fehlt: Was sagen die anderen EU-Länder? Brauchen das UK und Frankreich auch die UNO? Was will die NATO? Was wollen UK und Frankreich tun? Luftwaffe und [...] mehr

13.04.2015, 20:07 Uhr Thema: Pegida in Dresden: Nur wenige Tausend wollten Wilders sehen Was uns fehlt Genau das fehlt Deutschland, der Dialog mit unseren europäischen Nachbarn. mehr

11.04.2015, 13:43 Uhr Thema: Flüchtlingsheim in Leipzig: "In Syrien stirbst du schnell, hier stirbst du langsam" Anspruchsvoll Der durchschnittliche Asyltourist ist anspruchsvoll. Er hat sein Geld den Schleppern gegeben, jetzt müssen die gutgläubigen, deutschen Steuerzahler das Portemonnaie wieder füllen. mehr

02.04.2015, 12:01 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Wenn Sicherheitstechnik sich gegen die Sicherheit richtet Überschätzung der Psychologie Psychologie ist nicht dasselbe wie Psychatrie und wird in der jetzigen Hysterie völlig überschätzt. Psychologie ist heute eine testende, empirische Wissenschaft. Psychologische Tests basieren auf [...] mehr

25.03.2015, 12:45 Uhr Thema: Fußball-Nationalspieler: Özil verwundert über Image als "Deutsch-Türke" Musterbeispiele? Musterbeispiele für Integration sind Leistungssportler, die im Fall Mustafi sogar schon bei Volljährigkeit das Land verlassen und vielleicht nie mehr zurückkehren, nicht. Für sie spielt der Pass nur [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0