Benutzerprofil

didiastranger

Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 771
Seite 1 von 39
19.05.2018, 07:55 Uhr

Immer das gleiche Tümmeln Und Amia kriecherei. Warum ist der Nähe Osten komplett durcheinander? Aufgrund idiotischer Entscheidungen Amerikas mit Lügen andere Staaten anzugreifen und zu destabilisieren. Wer hat den Aufstieg [...] mehr

16.05.2018, 13:21 Uhr

Diese dümmliche Empörungs Tümmelei der Deutschen geht mir auf den Sack. Wir sind die letzten die sich über irgendwas empören sollten mehr

17.04.2018, 08:29 Uhr

Deutschland ist der größte Profiteur der EU und Eurozone Wann kapieren wir das endlich.unser “Erfolg" ist auf dem Rüvken der schwächeren Staaten aufgebaut. Wann hören wir endlich mit dieser Dummen Arroganz auf, wir wären der Zahlmeister. Wir sind uns [...] mehr

16.04.2018, 23:33 Uhr

Als profiteure ist es leicht eine dicke Lippe zu riskieren. Wenn wir als Beispiel die 3% Regel überschreiten verbitten wir uns jegliche Kritik und Einmischung. Erst in diesem Jahr liegen wieder unter 3 %.Hochmut [...] mehr

12.04.2018, 07:45 Uhr

Das stinkt zum Himmel Wie schon in de Sechzigern. Damals bekamen die Referees Goldene Uhren in Madrid. mehr

11.04.2018, 11:35 Uhr

Was haben wir denn da? Trump Versteher auf einmal. Ich bin begeistert. Aber Trump ist ja einer von uns. Unsere Schutzmacht. Bald wird Trump nicht Nur Zölle als Waffe einsetzen. Wohlverhalten wird eingefordert. Erdogan läßt [...] mehr

04.04.2018, 14:54 Uhr

So ein Tor Hat Klinsmann schon vor Jahrzehnten geschossen im Spiel VfB Stuttgart gegen Bayern München. Allerdings noch als VfBler mehr

02.04.2018, 16:12 Uhr

May handelt wie Thatcher Mays Werte sind im Keller. Thatchers Werte waren Ende der Achtziger ebenfalls im Keller. Thatcher hat auf Anraten ihres advisers Milton Frieman eine nationale Stress Situation geschaffen. Falkland [...] mehr

23.03.2018, 16:03 Uhr

Die meisten Kommentare Entsprechen der internationalen Einschätzung der Qualität Deutscher Ökonomen. Besonders des Rates der Weisen. Die hatten sich, außer einem , zu einer Aussage verstiegen wie: ohne ESM hätte die [...] mehr

10.03.2018, 06:43 Uhr

Erinnert an Thatcher Thatcher war vor den Wahlen Ende der Achtziger bei den Umfragen im Keller. Wie May jetzt. Damals hatte Thatcher Berater Milton Friedman(Chikago Uni) die Idee , man müsse etwas Besonderes starten, wo [...] mehr

11.06.2017, 21:29 Uhr

Sportlich am Ende und jetzt den großen Maxe spielen. Habe ich schon lange vorausgesagt. mehr

11.06.2017, 21:27 Uhr

Der Herr Müller wird immer mehr wie der Herr Sinn. Den haben seine Kollegen ordentlich zurecht gerückt und Unprofessionalität bescheinigt. Ich lese die Einlassungen des Herrn Müller grundsätzlich nicht mehr. Viel [...] mehr

07.06.2017, 10:09 Uhr

Asse da war doch was mit Merkel. Die war doch als Umweltminister vorgeladen und hat ,wie immer, sich durch Halbwahrheiten aus der Affäre gezogen. mehr

05.06.2017, 11:28 Uhr

Schön das wenigstens die Amerikaner mit Putin reden. Murksel , als DDR FDJ Agitatorin , schafft nicht mal das richtig. Die einzigen die den wichtigen Kontakt zu Russland aufrechterhalten sind die Sozis. [...] mehr

02.06.2017, 15:27 Uhr

Bei den Grafiken erlebt man wieder die Flexibilität des Herrn Bidder. Hauptsache im Trend des "Westens". mehr

19.05.2017, 08:50 Uhr

Die besorgte Union Da kann ich doch nur lachen. Alles Wahlkampf. Reiner Populismus in der Union. Da kommen noch andere Themen. Würde mich nicht wundern , wenn die besorgten Juristen ...... mehr

12.05.2017, 15:23 Uhr

Herr Böll Gehen Sie mal nach GB. Dort ist alles privatisiert worden. Zugausfälle gehören zur Tagesordnung. Waggons sind eher Sardinenbüchsen. Mit einem Koffer kommen Sie nicht einmal durch Abteile. Dann kommen [...] mehr

01.05.2017, 17:38 Uhr

Herr Fleischhauer Ich Stifte Ihnen ein Jahr Aufenthalt im besetzten Gebiet. Sie werden Gast einer palästinensichen Familie sein, die den täglichen Schikanen ausgesetzt ist. mehr

24.04.2017, 09:38 Uhr

Herr Müller sollte mal den kürzlich von Herrn Fricke geschriebenen Artikel lesen, dann wüßte er wer einen großen Teil Schuld an dieser Situation hat. DEUTSCHLAND, der Verteter für unser Land in Person des Herrn [...] mehr

14.04.2017, 18:59 Uhr

Spon Bildung ist bestens angelegtes Geld. Gerade bei euch merkt man, dass Fuer Bildung zu wenig ausgegeben wurde. mehr

Seite 1 von 39