Benutzerprofil

raoul2

Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 594
Seite 1 von 30
17.06.2018, 19:07 Uhr

Sehr sehr schade Allerdings angesichts der Fehler schon vor dem Spiel auch absehbar. Das war keine Mannschaft auf dem Platz. Das waren verzweifelte Einzelkämpfer, die letztlich verdient verloren haben. Nun wird's [...] mehr

17.06.2018, 18:57 Uhr

Schade, aber ... Es sind nicht nur im Vorfeld zuviele Fehler gemacht worden - es war keine deutsche Mannschaft auf dem Platz, sondern zumindest in der 2. Halbzeit verzweifelt agierende "Einzelkämpfer". Sehr [...] mehr

17.06.2018, 14:27 Uhr

Allen, die es verwerflich finden, dem Sultan einen Dienst (noch dazu vor den türkischen Wahlen) zu erweisen, "ausländerfeindliches" oder gar rassistisches Gedankengut zu unterstellen, ist voll daneben. Es gibt doch so viele [...] mehr

16.06.2018, 20:11 Uhr

Egal, ob Boykott, die allgemeine Wirtschaftslage oder eben die Kurden - Hauptsache, der Sultan würde zumindest öffentlich etwas in seine Schranken gewiesen. Daß er ein solches Wahlergebnis anerkennen würde, glaubt wohl [...] mehr

16.06.2018, 17:57 Uhr

@salomon: "Er spielt in der Nationalmannschaft der Bundesrepublik Deutschland, nicht in der der Türkei, er wird wissen, warum." - Natürlich weiß Özil das. Und es ist nicht nur der schnöde Mammon, [...] mehr

14.06.2018, 15:34 Uhr

Will denn jemand eine bundesweite CSU? Die CSU jedenfalls nicht angesichts der gravierenden Auswirkungen auf die eigene Performance. "Die wollen doch nur spielen" - in diesem Fall provozieren, um vielleicht doch noch einmal in [...] mehr

14.06.2018, 12:38 Uhr

Spahn nervt nur noch Man drückt unwillkürlich alle Daumen, daß sein Verhalten ihm letztlich das Genick brechen wird. mehr

14.06.2018, 07:49 Uhr

Solche Foto-Reihen sind häufig sehr interessant Schade nur, daß man als politisch denkender und handelnder Mensch in Zeiten des "Sultans" den Atatürk-Airport nur noch sehr selten besucht - wenn es sich partout nicht verhindern läßt. Wir [...] mehr

14.06.2018, 07:36 Uhr

Dabei könnte es doch so befreiend sein, wenn sich auch Löw dazu durchringen könnte, von den inkriminierten Spielern ein beherztes "Es war dumm - für diese Dummheit entschuldigen wir uns" zu verlangen. Mehr wollen die Kritiker doch [...] mehr

13.06.2018, 13:03 Uhr

Wie schrecklich - wenn auch vorhersehbar. Die Träume von einer inhaltlichen Entscheidung waren halt doch wieder einmal nur Schäume. So ist das Leben mit Trump als PotUS. Wo man auch hinsieht: Überall die "größten [...] mehr

13.06.2018, 12:47 Uhr

Merkwürdige Frage(n) am heutigen Tag ... Will denn wirklich irgendwer die USA als Ausrichter - zusammen mit ein bißchen Kanada und Mexiko? Nach all dem Geschrei über die Mauer zum südlichen und die Vorgänge gegem den nördlichen Nachbarn nach [...] mehr

12.06.2018, 12:11 Uhr

Zwar kann sich niemand auf die abgegebenen "Sicherheitsgarantien" verlassen, solange dieser PotUS sie in einer plötzlichen "Wingebung" wieder per Twitter zurückziehen kann - aber Kim ist trotzdem schon [...] mehr

12.06.2018, 10:36 Uhr

Daß Trump mit solch einem Ergebnis tatsächlich bei seinen Anhängern punkten kann, scheint zwar relativ unwahrscheinlich zu sein - aber die "Zurückgebliebenen" sind ja für die Propaganda unglaublich "empänglich". [...] mehr

07.06.2018, 18:12 Uhr

Der Mann muß doch schon wegen seiner politischen Gesinnung als "verwirrt" gelten. Dafür braucht es keine vermeintlichen sprachlichen Defizite und angebliche Erinnerungs-Lücken eines welken Typen im letzten [...] mehr

06.06.2018, 09:32 Uhr

Schade Auch wenn der Gysi die Sahra nicht sehr mag: Die beiden sollten - im Sinne der richtigen Sache - zusammenarbeiten. Oder sich zumindest keine Knüppel zwischen die Beine werfen. mehr

05.06.2018, 18:16 Uhr

Solange man davon ausgehen muß, daß ein als "Bio" gekennzeichnetes Produkt bei LIDL den behaupteten Kriterien sowieso NICHT entspricht, ist es doch nicht verwunderlich, wenn die Leute (sofern sie dort ihr Billigfleisch [...] mehr

04.06.2018, 17:54 Uhr

Aus logistischen Gründen? Die Werber bei der Hansa (bzw. die, die solche Aufträge vergeben und wohl auch kontrollieren sollten) spinnen doch total. Oder waren sie einfach nur besoffen? Man hätte ja einfach 'tschulligung [...] mehr

30.05.2018, 17:27 Uhr

Das sind keine Entgleisungen, sondern die "White Trash"-Überzeugungen einer jahrzehntelang von den Rechten hofierten Rassistin. Hab ich nicht angegockt, seh ich jetzt auch nicht und werde ich hoffentlich in Zukunft auch [...] mehr

22.05.2018, 16:14 Uhr

Der Boykott des Sultans muß weitergehen. Vor allem: Keine Urlaubsreisen in sein Land mehr und kein einziger Flug mehr mit "seiner" halbstaatlichen Turkish Airlines (und seien die Angebote derzeit auch noch so [...] mehr

22.05.2018, 07:16 Uhr

Spekulativer Leerstand kann nicht anders als durch die gewaltfreie Besetzung angegangen werden, solange sich die Politik nicht zu einer eindeutigen Regelung durchringen kann oder will. Ein "Zeit-Limit" wäre z.B. bedenk- und [...] mehr

Seite 1 von 30