Benutzerprofil

raoul2

Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 526
Seite 1 von 27
09.12.2017, 22:50 Uhr

Hat Herr Hengelbrock denn wirklich gemeint, Hamburg würde nach seinem (einseitig entschiedenen und angekündigten) Abgang zwei oder drei Trauer-Jahre einlegen, bevor ein anderer Dirigent gesucht und gefunden (und [...] mehr

08.12.2017, 01:30 Uhr

Fast 60% ist "abgewatscht"? Wenn man wirklich nur schwatz-weiß sehen und denken kann (bzw. will), hätte man doch auch titeln können: "SPD: Knapp 60% für Scholz-Kritik an Schulz". Alle, die Vize werden wollten [...] mehr

03.12.2017, 15:02 Uhr

Manfred Schmidt Nord-Süd-Dialog / Siegesfeier Wulff / Länderdialog Bayern + NRW Planung, Durchführung und Kontrolle von Kommunikation (Lobbyismus) Selbsteinschätzung: Sozialarbeiter auf anderem Level mehr

02.12.2017, 14:38 Uhr

Was als "bezahlbar" gilt, dürfte sehr unterschiedlich gesehen werden. Aber die "Airline" des Irren Michael O'Leary fliegt doch schon ab Berlin-Schönefeld (wie andere [...] mehr

02.12.2017, 14:14 Uhr

Zu früh, um zu frohlocken Der dümmste und unfähigste PotUS aller Zeiten wird sicher nicht davor zurückschrecken, weitere Ermittlungen und die Veröffentlichung der jeweiligen Ergebnisse notfalls mit verfassungswidrigen [...] mehr

24.11.2017, 15:13 Uhr

Es gibt doch noch weitere Möglichkeiten - ... nicht nur GroKo (CDSU+SPD), Minderheitsregierung oder gar Neuwahlen. Neu und unbelastet vorwärts denken: Die Vorteile einfach bündeln und eine Vierer-Kette ohne den Jamaice-Verweigerer Lindner [...] mehr

20.11.2017, 16:23 Uhr

Am liebsten wäre mir ein Neuanfang und zwar ohne Neuwahl, mit die nur sinnlos weitere Gelder verschwendet würde. Warum keinen Neuanfang wagen unter der Beteiligung der Union, der Sozialdemokraten und der Grünen? Eine Dreier-Koalition, [...] mehr

20.11.2017, 16:09 Uhr

Vielleicht einmal ganz von vorne denken? Es sind doch noch andere Koalitionen denkbar - nicht nur eine Zweier- (= Große) Koalition. Nachdem die Grünen doch gezeigt haben, wie sehr ihnen das Wohl des Landes am Herzen liegt, könnte man doch [...] mehr

20.11.2017, 00:59 Uhr

Man wünscht den selbstverliebten FDP-Vertretern, daß sie bei einer möglichen Neuwahl möglichst keass abgestraft werden - vielleicht sogar ein weiteres Mal im Nirvana verschwinden. Dann allerdings für immer. Es steht alledings zu befürchten, daß [...] mehr

02.11.2017, 07:47 Uhr

Unsinn Eine "Wette" kann man nur eingehen, wenn es jemand geben würde, der dagegen hält. Ist aber in diesem Fall nicht so (was Ihnen längst klar geworden sein müßte). Wäre ich Spohr, würde [...] mehr

01.11.2017, 05:21 Uhr

Information oder doch eher dumpfes Pamphlet? Über die Gehälter (und bei einer Insolvenz garantierte Abfindungen) kann man trefflich streiten. Bei Ihnen und Ihren bisherigen Beiträgen beschleicht mich allerdings das Gefühl, daß Sie zu der [...] mehr

29.10.2017, 03:04 Uhr

Am lustigsten war es in Gegenden, in denen die "Sommerzeit" ("Winterzeit" / "Zeitumstellung") unbekannt ist. Fragte man da "vorsorglich" am Tag eines gebuchten Fluges nach, ob und wenn wann [...] mehr

28.10.2017, 16:28 Uhr

Kinderkrams Spielt man jetzt Donald Trump und Kim Jong-un? Die sind doch erwachsen und sollten sich zusammensetzen können, um eine Lösung auszuhandeln - statt die eh schon verfahrene Situation immer weiter [...] mehr

27.10.2017, 09:09 Uhr

Ich stimme Ihnen zwar zu, daß es für Leute, die von City zu City müssen, durchaus Sinn machen könnte, die Bahn zu nutzen. Aber nicht alle wollen in die Innenstadt, sondern mit einem weiteren [...] mehr

26.10.2017, 17:22 Uhr

Ich finde es richtig und lobenswert, Reisen nach und in Thailand vorzustellen; auch und gerade für Familien mit Kindern. Aber bitte berichtigen Sie doch den doofen Fehler bei der "Anreise": Die (viel zu teure) [...] mehr

17.10.2017, 06:15 Uhr

Ein kleiner Ausschnitt nur ... Obwohl man solchen Personen besser kein Forum bieten sollte, möchte ich dieser Dame eine einzige "Frage" beantworten (deren Antwort sie sowieso schon kennt): Zitat: "Als [...] mehr

11.10.2017, 08:22 Uhr

Es sind immer noch gute Bedingungen, die von der Piloten-"Vereinigung Cockpit" für ihre Mitglieder vereinbaren konnte. Aber es sind "insgesamt 10,3 Prozent bis zum Juni 2022" (also für zusammen 5 Jahre [...] mehr

09.10.2017, 06:09 Uhr

Kuba befindet sich in einem derartig rasanten Wandel, daß es dumm wäre, sich die Chance entgehen zu lassen, live fabei zu sein. Auf nach Kuba. Wir sind ALLE reif für die Insel. mehr

09.10.2017, 06:05 Uhr

10 Stunden "Kampf" bei den Beratungen? Und dann dieser "endgültige Durchbruch"? Himmel, was steht uns da bei den möglichen Koalitionsgesprächen und -Verhandlungen noch bevor ... mehr

03.10.2017, 17:02 Uhr

Natürlich dauern einen diese Schicksale, aber das ist ja (leider) gerade die Masche der "Löwen". Ihnen geht es meist (Herr Dümmel mag in diesem Fall eine Ausnahme sein) nicht wirklich um ein langfristiges Investment, sondern [...] mehr

Seite 1 von 27