Benutzerprofil

cotigoergosum

Registriert seit: 11.01.2013
Beiträge: 105
10.02.2014, 13:06 Uhr

ausschluss Alleine solch einen volksentscheid in gang zu bringen war schon ziemlich kurzsichtig... Die geschichte der menschheit war und ist schon immer geprägt durch zu und abwanderungen. Wenn nun eine nation [...] mehr

23.01.2014, 16:42 Uhr

merkwürdig was sie da von sich geben ... eigentlich hätten sie doch jubeln müssen - so wie ich ihre politische einstellung verstehe - wie M. Lanz auf Frau Wagenknecht losgegangen ist. ich schätze sie sogar [...] mehr

23.01.2014, 16:22 Uhr

törichter aufruf? wer dem link zur online-petition folgt wird feststellen, dass es bereits über 130.000 unterschriften gibt .... also eindrittel mehr, als notwendig sind, um die petition auch vortragen zu dürfen. bin [...] mehr

08.01.2014, 12:25 Uhr

disballance ihre argumentation, lieber schreiber, hinkt leider auch. es ist nicht so, daß D übervölkert wäre, nur weil sich immer mehr volk in den ballungsräumen tummelt. wer die berichte, statistiken und [...] mehr

17.12.2013, 17:07 Uhr

halbe zustimmung zum ersten teil ihres beitrages kann ich ihnen eigentlich nur zustimmen. das gilt sicher für alle hier, egal ob pro oder contra ... aber damit war´s das auch schon. sie implizieren, daß nur [...] mehr

17.12.2013, 14:40 Uhr

weder noch ... es geht wede um das eine noch um das andere (nur als mittel werden strafrecht, moral und ethik vorgeschoben) ... vordergründig geht es um politischen rufmord, darum, den politiker gysi mundtot, [...] mehr

16.12.2013, 17:16 Uhr

autsch!!! noch so ein kläffer, der sich als rechstschaffend bezeichnet ... über solche ausdrücke wie "umstürzlerische sektierer" kann ich ja nur traurig lachen ... andererseits: man [...] mehr

16.12.2013, 16:55 Uhr

wahrhaftig keine anderen probleme??? ich werde den eindruck nich los, der verehrte herr börner hat den letzten schuß nich gehört ... wie verbohrt und verbissen muß man sein, um nun 23 jahre nach der wiederverinigung immer noch an dem [...] mehr

05.12.2013, 16:53 Uhr

so sieht´s mal aus ... und leider werden wir steuerzahler auch beim nächsten mal wieder bluten dürfen ... egal, ob wir an dem debakel schuld sind oder nicht. wir werden nicht mal gefragt. die herren banker/börsenzocker [...] mehr

27.11.2013, 15:34 Uhr

im grunde genommen hat sich die union mal wieder durchgesetzt ... die spd hat halt durch die BTW mit etwas mehr als 20% weniger stimmen als die union eingefahren und konnte sich daher trotz aller bemühungen und [...] mehr

28.10.2013, 12:33 Uhr

aus dem neuland ist brachland geworden ... demonstrativer kann man agieren, wenn man den geheimdiensten die tore und türen öffnen will um alles unad jeden ausspionieren zu lassen ... man tut nicht nur nichts, man [...] mehr

09.10.2013, 17:53 Uhr

politik hat längst versagt in und an diesem bürgerkrieg ist nichts mehr heilig und die situation im augenblick hoffnungslos festgefahren. auf der einen seite der diktator und auf der andren seite die "rebellen", die [...] mehr

02.10.2013, 12:56 Uhr

die letzte wahl zum BT und die sich nun anschließende diskussion um koaltionen bzw. welche partei überhaupt noch für was steht, wirft erneut und diesmal vielleicht noch massiver als in der (jüngsten) vergangenheit die frage [...] mehr

01.10.2013, 14:57 Uhr

wieso schade? ich bin durchaus froh, daß ich noch selbst entscheiden kann, was ich für gut und richtig in dieser welt erachte ... andrs als konformgeher und mit scheuklappen versehene geradeausdenker mehr

01.10.2013, 12:33 Uhr

zählen sie dochmal eins und eins zusammen .... dann sehen sie wie aus der mücke trojanow in den augen der amis ein elefant wird. ich bin sicher kein verschwörungstheoretiker, aber im zusammenhang mit der kritik [...] mehr

01.10.2013, 10:09 Uhr

noch ein "naiver" wurde dieser beitrag vom bnd lanciert? scheinbar sind "globale zusammenhänge" wichtiger als die erhaltung der demokratie, der freiheit und des rechts auf privatsphäre. klar, sie [...] mehr

30.09.2013, 18:26 Uhr

das is das problem in heines land ("denk ich an deutschland in der nacht ..."), dass diejenigen die halbwegs verstehen (da is nix mit "ahnen", man brauch ja keine gläserne [...] mehr

30.09.2013, 15:13 Uhr

kleiner aber BEDEUTENDER unterschied zwischen israelkritik und antisemitismus ... um nur mal einen punkt hier auf zu nehmen: Neuer Beschluss: Linksfraktion bleibt bei ihrer Israel-Kritik - SPIEGEL ONLINE [...] mehr

30.09.2013, 14:44 Uhr

immer wieder lustig solche von vöööllllllig daneben kommentare zu lesen. sie unterstellen DIE LINKEN können nicht rechnen? ... na, falls sie sich da mal nich verrechnet haben: DIE LINKE: Das Geschäft mit der [...] mehr

26.09.2013, 17:48 Uhr

sei es wie es ist und fakt ist: mit 8,8% der (aktiven) wählerstimmen hat DIE LINKE es nun mal in den BT geschafft, ob es euch "ichhackeaufderlinkenrumsolangeichlebe" nun paßt oder nicht ... und damit ist [...] mehr

Kartenbeiträge: 0