Benutzerprofil

kleeschen

Registriert seit: 11.01.2013 Letzte Aktivität: 08.08.2014, 14:20 Uhr
Beiträge: 17
   

02.09.2014, 11:36 Uhr Thema: Rede in Danzig: Linken-Chef attackiert Gauck wegen Russland-Kritik Unbelehrbar Die Linke steht in Nibelungentreue zu Moskau - dass sie dabei jegliche linken Ideale verraet, ist ihr schon lange egal. Es geht um Stimmungsmache und das Aufgreifen einer (mir noch immer [...] mehr

31.08.2014, 21:20 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin nährt den Traum von "Neurussland" Zauderer und Zitterer Putin und sein nationalistisch-aggressives Russland haben unendliches Leid ueber die Ukraine gebracht. Von Anfang an (Krim) war klar, wie dieser Mann denkt und handelt. Der Westen haette direkt mit [...] mehr

28.08.2014, 21:16 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion Vorschlag zur Guete Bitte die uralten Milan-Systeme (auch) der ukrainischen Armee liefern, die haetten sicher eine konstruktive Verwendung dafuer! Aber das wird man sich sicher nicht trauen, da die Russen ja anscheinend [...] mehr

03.06.2014, 15:47 Uhr Thema: Abdankung von Juan Carlos: Schluss mit dem royalen Zirkus Bravissimo! Ein Plädoyer, das mir als Bürger einer (Zwerg-)Monarchie aus der Seele spricht!! Monarchien stehen überall im krassen Widerspruch zu den Grundsätzen der Demokratie (v.a. Chancengleichheit) und gehören [...] mehr

29.05.2014, 18:06 Uhr Thema: Russische Forderung: Westen soll "nationale Katastrophe" in Ukraine verhindern Neue russische Perfidie Seit wann sind Tschetschenen ein "Brudervolk" der Ukrainer...? Die Ukraine verteidigt sich gegen die Undercover-Ops der Russen, das ist alles. Jetzt lügt man in Moskau der Weltöffentlichkeit [...] mehr

26.03.2014, 16:10 Uhr Thema: Ukrainische Präsidentschaftskandidatin: Timoschenkos Hasstiraden alarmieren Bundesreg Ein Fake... ...ist Sancta Julia von oben (künstlicher Haarkranz) bis unten (Louis-Vuitton Stilettos trotz Bandscheibenvorfall). Wer sagt denn, dass diese ganze Telefon-Affäre nicht auch ein coup monté ist, ein [...] mehr

20.02.2014, 11:29 Uhr Thema: Gewalt in der Ukraine: Waffenruhe gebrochen - Tote bei neuen Kämpfen in Kiew Alles wurde schon gesagt... ...dazu, was der wahre Grund für die Unruhen in der Ukraine sind: vom Herrn Pfarrer gestern, von Frau Weisband heute. Ein Teil der ukrainischen Bevölkerung hat es einfach satt, dass man im Krankenhaus [...] mehr

18.02.2014, 17:33 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Mehrere Tote bei Krawallen in Kiew Immer wieder liest man hier, wie böse doch die EU und ihre Imperialisten wären... Ausgeblutet ist die Ukraine bereits, und nicht zuletzt aufgrund durch und durch korrupter Politiker wie Janukowitsch [...] mehr

15.12.2013, 19:24 Uhr Thema: Janukowitsch-Vertrauter: "Putin will die Sowjetunion neu errichten" Ein verräterischer Satz... ...den Herr Oleinik da so beiläufig äußert: "Jetzt skandieren sie laut von der Bühne des Maidan: 'Die Regierung bereichert sich, die Minister klauen!' Für mich hört sich das aber eher so an, als [...] mehr

09.12.2013, 17:17 Uhr Thema: Massenproteste in der Ukraine: Polizei umstellt Demonstranten in Kiew Erschreckend... ...die Unkenntnis der Lage in der Ukraine, wie sie hier im Forum zum Ausdruck kommt! Was sind das für Kommentatoren, die sich hämisch auf einen harten Einsatz gegen die Demonstranten freuen? Und was [...] mehr

04.12.2013, 23:32 Uhr Thema: Ukraine: Premier Asarow wirft Opposition Anstiftung zu Verbrechen vor Verhältnismäßigkeit Warum wird hier im Forum dem ukrainischen demokratischen Aufstand so gerne die Legitimität abgesprochen? Wer weiß denn, ob die Baggerfahrer und Randalierer nicht einfach bezahlte [...] mehr

02.12.2013, 10:43 Uhr Thema: Revolte in der Ukraine: Demonstranten errichten Zeltstadt in Kiew Lauter Polizei- und Geostrategen... ...hier im Forum? Woher kommt die Verachtung für die Demonstranten, woher das Wissen, dass die Ukraine so gut mit Russland fahren würde, woher die Überzeugung, dass bei uns in der EU alles schlecht [...] mehr

29.11.2013, 15:51 Uhr Thema: EU-Ost-Gipfel in Vilnius: Kalter Krieg statt neuer Freundschaft "als korrupt geltenden..." ... Präsidenten. Ja, bitte, wie naiv sind denn unsere Journalisten (immer) noch? Jedem aufgeklärten Einwohner der Ukraine ist bekannt, wie weit das Korruptionssytem Janukowitschs bereits das Land [...] mehr

24.11.2013, 21:18 Uhr Thema: Holocaust-Gedenken in Ungarn: Ein Museum für die toten Kinder Museale Manipulation Vor einigen Jahren habe ich das House of Terror in Budapest besucht - eines der übelsten Regierungs-Propaganda-Museen der Welt, welches in der Tat die Untaten der Kommunisten gleichsetzt mit jenen der [...] mehr

28.04.2013, 22:08 Uhr Thema: S.P.O.N. - Helden der Gegenwart: Das Karussell der Schuld In der Tat... ...teuerste Frau Burmester, in der Tat! Nun aber in unadligem Ton weiter: Sie haben vollkommen Recht, und die Tatsache der Obsolenz des Adels und der Monarchien wird leider viel zu selten [...] mehr

27.02.2013, 13:06 Uhr Thema: Abschied von Benedikt XVI.: Hunderttausende wollen den Papst sehen Aha! Da hatte der zuständige Redakteur wohl zu schnell copy-paste aus der Pressemitteilung des Vatikans gemacht; die anfängliche Überschrift des Beitrags mit dem "Heiligen Vater" war dann wohl [...] mehr

11.01.2013, 16:53 Uhr Thema: Manipulierte E-Mails: Hacker-Jagd auf Timoschenko ...auch gekauft? Wer die Mails liest, sowohl in ukrainischer, deutscher und englischer Sprache, muss bei der Annahme, dass "alles nur gefälscht" sei, aufgrund des Sprachniveaus und der verwendeten [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0