Benutzerprofil

diedeutschesteuerzahlerin

Registriert seit: 12.01.2013 Letzte Aktivität: 12.01.2013, 12:44 Uhr
Beiträge: 124
   

04.09.2014, 23:00 Uhr Thema: Geschlecht: Bei Facebook kann man jetzt "genderqueer" sein Frage Was ist bitte "geschlechtslos"? Kann mir das jemand erklären? Dass es Zwitterwesen gibt, das ist mir klar, auch dass es psychisch gestörte im "falschen Körper " gibt, aber wie kann [...] mehr

04.09.2014, 20:15 Uhr Thema: Ex-Kokskönig Ronald Miehling: "Alles, was geil war, habe ich erlebt" Wieso nicht resozialisierbar? Ich halte den nicht für "gemeingefährlich", was soll das? Ist halt'n schrulliger Typ mit gesellschaftsquerolantischen Ansichten. Ich seh das eher so, dass ja niemand dazu gezwungen wird zu [...] mehr

03.09.2014, 13:58 Uhr Thema: Burnout: Gesundheitsrisiko Mutterschaft Das heißt also, ich kann mich echt nicht beklagen, dass ich keine zeit für mich habe. Man muss als Mutter halt auch mal das Kind abgeben können ohne in gleich in Panik zu verfallen. Rabenmutter? Seh [...] mehr

03.09.2014, 13:56 Uhr Thema: Burnout: Gesundheitsrisiko Mutterschaft Dieses ewige Gejammere geht mir auf den Keks Wer sich nicht in der Lage fühlt, sich um 1, 2, oder 3 Kinder zu kümmern und dabei selbst nicht zu kurz zu kommen, der soll halt verhüten! Das Problem ist Hausgemacht, wer setzt den die Messlatte so [...] mehr

29.08.2014, 07:17 Uhr Thema: Renovierung der Verkehrsnetze: Warum Deutschlands Straßen so holprig sind Unglaubwürdig und Unfähig Es gibt überhaupt kein Problem bei der Finanzierbarkeit! Der Staat verdient genug mit der KFZ-Steuer und der Mineralölsteuer um uns anständige Straßen zu bauen! Wenn der Staat dieses Geld in [...] mehr

28.08.2014, 20:42 Uhr Thema: Sorgerechtsurteil: Religiöse Schulverweigerer bekommen Kinder zurück Ich habe dafür gevotet, dass Eltern Homeschooling machen dürfen, aber ich bin sicher, dass DIESE Fanatiker nicht dazu in der Lage sind ihren Kindern das beizubringen, was sie in einer richtigen Schule [...] mehr

26.08.2014, 17:29 Uhr Thema: Begleiteter Suizid: Ethiker wollen Ärzten Sterbehilfe erlauben Zweischneidigiges Schwert Einerseits hat jeder Mensch die Möglichkeit seinem Leben selbst ein Ende zu setzen, nur soll man andererseits andere Menschen da mit hineinziehen nur weil man selbst zu feige war, es rechtzeitig zu [...] mehr

23.08.2014, 08:54 Uhr Thema: CDU und AfD in Sachsen: Totschweigen funktioniert nicht mehr Was ist so schlecht an Lucke? Ich habe ihn stets als kompetent und sympathisch erlebt, in sämtlichen Fernsehsendungen, in denen ich ihn gesehen habe. Dazu ist er eloquent wie nochmal was und zeigte angesichts der ständigen [...] mehr

15.07.2014, 06:37 Uhr Thema: Verfahrensende in Wuppertal: Notorische Schwarzfahrerin "Oma Gertrud" ist tot Der ÖPNV sollte eh kostenlos sein Wenn man bedenkt, dass der ÖPNV hauptsächlich von Berufstätigen und Schülern benutzt wird und er zudem dazu dient die gesamte Bevölkerung - auch die Alten und Nutzlosen - mobil zu halten, dann muss [...] mehr

14.07.2014, 07:51 Uhr Thema: Streit um Zuwanderung: Deutschtest-Zwang spaltet die Koalition Ich finde die Regel gut Sie sollte ausnahmslos für alle gelten. mehr

13.07.2014, 10:45 Uhr Thema: Umbanda-Glaube in Brasilien: Verliebt, verwünscht, verloren Tja Wer ist eigentlich der Schlimmere? Leute, die an den Scheiss glauben oder derjenige, der damit Kohle verdient? Ich tippe mal auf erstere! mehr

07.06.2014, 05:51 Uhr Thema: Bayern und Baden-Württemberg: Süddeutschland soll Privileg bei Sommerferien behalten @SilverTi Wenn's dir nicht passt, dann zieh doch nach Bayern... mehr

01.06.2014, 11:49 Uhr Thema: Studie: Verpflegung in Kitas ist mangelhaft Kann ich nicht bestätigen Unser Kindergarten bekommen das Essen von Appetito geliefert. Der Speiseplan ist so ausgeklügelt, dass es zwei Mal pro Woche Obst zum Nachtisch gibt, einmal Rohkost, einmal Salat, einmal Eintopf, [...] mehr

19.05.2014, 06:13 Uhr Thema: Der Kommentar am Morgen: Eine Vignette gegen Europa In der Hoffnung, dass mein Beitrag durchgeht schreib ich jetzt mal, dass ich der Meinung bin, dass der in deutsche Autofahrer schon genug geschröpft wird, die Straßen aber marode sind, weil die [...] mehr

21.04.2014, 08:33 Uhr Thema: Sieben Milliarden extra: Albig fordert Sonderabgabe zur Reparatur von Straßen Hallo geht's noch? Ich BEZAHLE bereits doppelt...und zwar durch meine KFZ-Steuer und die Mineralöl-Steuer! Ist doch nicht mein Problem, wenn die da oben sich lieber eine Hand abhacken würden, als Steuern zweckgebunden [...] mehr

20.03.2014, 18:41 Uhr Thema: Vermisste Boeing: Suche am rauen Ende der Welt Wenn es so ist Warum lässt man das Flugzeug nicht einfach unten? Es sind sowieso alle Passagiere tot und das Meer ein schönes Grab. Die Bergung kostet nur Geld und was viel schlimmer ist, weitere Leben werden aufs [...] mehr

18.03.2014, 21:42 Uhr Thema: Leihmütter: EU-Gericht gewährt "Bestellmüttern" keinen Mutterschutz Eine Dreistigkeit sondersgleichen Diese sogenannten Bestellmütter werden niemals wissen, wie wichtig der Mutterschutz für uns tatsächlich Gebärende ist, weil sie niemals die Strapazen einer Geburt erleben werden. Diese [...] mehr

14.03.2014, 06:33 Uhr Thema: Statistisches Bundesamt: Zahl der Abtreibungen weiter gesunken Moralisch mehr als fragwürdig Es ist beschämend, dass ein so geringer Teil der Abtreibungen medizinisch begründet ist. Eigentlich sollten weit mehr als 90% der Abtreibungen medizinisch begründet sein, denn dann wüssten wir, dass [...] mehr

07.03.2014, 09:21 Uhr Thema: Skandalrede zu künstlicher Befruchtung: Schriftstellerin Lewitscharoff entschuldigt s Dem kann ich zustimmen Wenn man das große Ganze betrachtet hat sie schon irgendwie recht. Es gibt Millionen von Kindern, denen es schlecht geht. Andererseits liegt diese Schuld nicht bei den ungewollt kinderlosen Paaren. [...] mehr

27.02.2014, 06:18 Uhr Thema: Umstrittene Befruchtungsmethode: Ein Kind, drei Eltern Das ist furchtbar So leid es mir für Menschen mit unerfülltem Kinderwunsch tut - und das tut es wirklich - aber diese Methode hört sich für mich ganz furchtbar an. Es ist leicht dahergesagt, wenn man selbst Kinder hat, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0