Benutzerprofil

andreasbln

Registriert seit: 14.01.2013 Letzte Aktivität: 21.01.2013, 15:29 Uhr
Beiträge: 85
   

25.08.2014, 13:01 Uhr Thema: Überwachung für jedermann: Firmen verkaufen Handy-Ortung weltweit naiv Selbst man zwischendrin mal ausschaltet, wäre offensichtlich so möglich, zu tracken, ob jemand im Urlaub bzw. weit weg von zuhause ist. Recht gut für Wohnungseinbrüche, Autodiebstähle etc.. also muss [...] mehr

05.08.2014, 13:19 Uhr Thema: Polizei bei Fußballspielen: Wer kicken lässt, soll zahlen zu Kommentator 5: schon mal was vom Störerprinzip gehört Es gibt im Ordnungsrecht das Störerprinzip und danach dürften es eigentlich kein Problem sein, den Vereinen mit den Kosten überzuhelfen. Dies war bisher gesellschaftlich halt tabu, aber seit 30 Jahren [...] mehr

01.08.2014, 20:33 Uhr Thema: Berliner Architektur: Eine einzige Bausünde ?? selten so was Bescheuertes gelesen Sorry, aber das in Berlin sich irgendjemand an roten Ampeln orientiert ist mir neu. So ein Blödsinn. Auf den Straßen herrscht blanke Anarchie. Wenn man die Gründerzeitbauten als hunnenhaft hässlich [...] mehr

01.07.2014, 13:11 Uhr Thema: Pressestimmen zu Deutschland vs. Algerien: "Der Favorit taumelt, doch er fällt nicht" Hauptsache gewonnen...... Mertesacker hat Recht.. sonst heißt es wieder: verloren, aber schön gespielt. Dafür kann man sich nichts kaufen. Am Freitag: neues Spiel, neues Glück und Frankreich hat [...] mehr

27.06.2014, 00:29 Uhr Thema: Prozess gegen Raucher-Rentner: Ein anrüchiges Urteil umgekehrt wird ein Schuh draus Die Ode an die gegenseitige Nerverei im achso tollen urbanen Umfeld ist blödsinniger Zeitgeist. Wenn mir um 6 Uhr in der Früh die Nachbarskinder mit dem Bobbycar auf dem Kopf rumfahren würden, würde [...] mehr

16.06.2014, 13:52 Uhr Thema: Propaganda-Streit: Moskau stuft deutschen Historiker als Extremisten ein Wissenschaft macht nicht Politik Wissenschaft ist in der Regel der Wahrheit verpflichtet und naturgemäß schmecken Ergebnisse von Wissenschaftlern nicht allen. Da kann aber die Wissenschaft nichts für. Viele Kommentar deuten darauf [...] mehr

22.05.2014, 23:30 Uhr Thema: FDP-Chef Lindner über Reichtum : "Die einen fahren Porsche, die anderen Polo, aber al billiges und peinliches Phrasendreschen Ich schäme mich in Grund und Boden, dass ich mal ein FDP-Parteibuch hatte. Ich hatte so gehofft, dass die Partei in DIE Mitte der Parteienlandschaft zurückfinden würde, in der sie lange Zeit gut [...] mehr

13.05.2014, 10:55 Uhr Thema: Penizillin-Allergie: Plötzlich ist alles voller roter Quaddeln verwirrender Artikel- Allergie - Unverträglichkeit Ich habe das so verstanden, dass zwischen echter Allgergie und "normaler" Unverträglichkeit unterschieden wird. Das kratzt mich als Patient dann doch eher wenig, wie man das Kind nennt. Ich [...] mehr

10.05.2014, 14:53 Uhr Thema: Eurovision Song Contest: Conchita Wurst ist bei Buchmachern Favorit Über Qualität lässt sich bekanntlich streiten ich war in den 70igern ein Abba-Fan und wurde dafür von allen Seiten gedisst, weil es der letzte seichte kommerzielle Sch*** sei..... nun gut. Die Monsterrocker von 2006 waren überaus erfolgreich in [...] mehr

09.05.2014, 16:01 Uhr Thema: Verfassungsgericht: Vermieter darf Zweitwohnung für Eigenbedarf kündigen Spiegel sollte dran bleiben Wäre schön zu wissen, wann die Wohnung wieder neu vermietet oder verkauft wurde. Es dürfte wohl offensichtlich sein, dass damit leicht alle Altmieter mit billigen Verträgen aus Eigentumswohnungen [...] mehr

09.05.2014, 08:53 Uhr Thema: Zweites ESC-Halbfinale: Tolle Wurst! Worum gehts denn eigentlich ? Also kaum einer wird für Mann mit Bart in Kleid voten, wenn der Song schlecht ist. Krititsche Stimmen befassen sich interessanter Weise gar nicht mit dem Song. Warum ? Es gab schon mehrere Drag-Acts [...] mehr

06.05.2014, 10:54 Uhr Thema: Fast-Food-Franchise: Burger King tauscht Geschäftsführer nach Wallraff-Bericht aus die Logik von 130 erschließt sich nicht Da sind wir wieder wie beim Gammelfleisch, beim Pferdefleisch tatsächlich bei der Diskussion, dass das halt normal sei und ja alle bescheißen. Klar - so kann man argumentieren, aber das ist letztlich [...] mehr

05.05.2014, 18:43 Uhr Thema: ESC-Soundcheck: In der Partyschlagerhölle Wow besser geht's nicht Danke, endlich mal ein Beitrag über den ESC, der einfach sachlich korrekt und inhaltlich mit der richtigen Mischung aus Süffisanz und treffsicherer Einschätzung kombiniert wird. Wir sind überall, auch [...] mehr

04.05.2014, 08:57 Uhr Thema: DSDS-Finale: Die richtige "Package" aus Po und Stimme Ja DSDS ist Trash, dieses Jahr wieder mehr als in den vergangenen Jahren. Aber die Sieger von The Voice kennt auch keine Sau mehr. Oder wer war dieser Bubi vom letzten Jahr ? Letztlich haben die [...] mehr

03.05.2014, 17:11 Uhr Thema: Studentinnen bei Castingshow "Der Bachelor": Uni-Abschluss? Ich will lieber einen Man Binsenweisheit Schon zu meinem Studienbeginn vor - schluck - 30 Jahren, war das Juridicum in Bonn der größte Heiratsmarkt.... leider sexistisch aber wahr, da waren jede Menge Mädels, die ganz offen nach einer guten [...] mehr

30.04.2014, 22:22 Uhr Thema: Schröders Geburtstagsfeier mit Putin: Der Genosse und sein Boss mündige Bürger können halt auch Mist daherlabern langsam habe ich das Gefühl diese foren sind von Putin-Getreuen durchzogen, die hier unverholen Stimmung machen. So ein Quatsch, den man hier lesen muss. Vergleiche, die jegliches Maß vermissen und [...] mehr

29.03.2014, 08:27 Uhr Thema: Echo-Verleihung in Berlin: Mehr Szene, weniger Helene! Helene Fischer Fan Forum oder wie ? Können wir mal zum Thema zurück... ECHO - als Preis ? Ich würde für die Grammies oder die Brits nachts wache bleiben, wenn die im ör TV irgendwo live zu sehen wären. Aber der Echo ist das [...] mehr

27.03.2014, 16:03 Uhr Thema: Schmidt und Putins Ukraine-Kurs: Der Altkanzler macht es sich bequem Äh falscher Film Wenn man sich die ersten Forumbeiträge durchliest könnte man glauben, das Völkerrecht seine eine undemokratische Erfindung, die vom pseudo-demokratischen Westen erfunden wurde, um berechtigte [...] mehr

25.03.2014, 16:38 Uhr Thema: Letzte Staffel "How I Met Your Mother": Club der Kaputten im Kern spießig da das Ergebnis: verheiratet mit 2 Kindern von vornherein klar, war Ted immer der verkappte Spießer. Manche Folgen waren unterhaltsam, aber eigentlich immer unrealistisch und ohne Barney wäre sowieso [...] mehr

24.03.2014, 22:31 Uhr Thema: Putin und die Ukraine-Krise: Das falsche Feindbild wieder mal erschreckende Naivität Warum werden in diesem Fall Geschichte und Befindlichkeiten herangezogen, die das Vorgehen im Kern nicht besser machen. Wenn es nach Argumenten einiger hier geht, würde damit auch ein großer Teil [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0