Benutzerprofil

andreasbln

Registriert seit: 14.01.2013
Beiträge: 92
   

08.12.2014, 10:35 Uhr Thema: Friedensforscher: Kriege sind vermeidbar ursprünglicher Kommentar 58 ist weg.... wusste gar nicht, dass die Kommentare hier so schnell verschwinden können.... also der aktuelle Kommentar 58 ist nicht gemeint.... sorry mehr

08.12.2014, 09:32 Uhr Thema: Friedensforscher: Kriege sind vermeidbar Kommentar 58 ist echt witzig ha ha selten so gelacht. Wie aus einem zufälligen Faktum ein Heiligenschein zimmert. Echt gekonnt. Als ob die Volksarmee irgendwas ohne den großen Bruder SU, um mal in ihrem gewohnten Jargon zu [...] mehr

08.12.2014, 09:24 Uhr Thema: Kommentar zur Deutsch-Pflicht für Migranten: #Yalla Deutschland einfach zu doof die CSU natürlich wäre es, gerade für 4-6 jährige Kinder, die nicht mit Deutsch als Muttersprache aufwachsen, ganz gut, dass sie bevor sie eingeschult werden, mehr deutsch abbekommen, damit sie in der Schule [...] mehr

25.11.2014, 07:19 Uhr Thema: Hetze gegen Schwule und Lesben: USA verurteilen Anti-Homosexuellen-Gesetz in Gambia Hochstilisiertes Thema Der rechtliche und gesellschaftliche Umgang mit Homosexualität wird immer mehr zum polarisierenden Thema zwischen Ländern. Je mehr manche Länder etwas, da seit Jahrzehnten einfach Realität ist, einen [...] mehr

20.11.2014, 17:55 Uhr Thema: Bundesverfassungsgericht: Katholische Kirche darf Wiederverheiratetem kündigen Spezialität des Falles War das nicht der Fall, wo der Arbeitgeber die Tatsache der Wiederheirat länger wusste und dann irgendwann das Fallbeil der Kündigung aus sittlicher Verfehlung runter sausen ließ ? Wenn es dieser Fall [...] mehr

11.10.2014, 15:07 Uhr Thema: Ex-Fraktionschef: Friedrich Merz übernimmt wieder Amt in der CDU Gott bewahre uns vor Variationen von Guttenberg Für mich schon damals ein knallharter und sehr plump offensichtlicher Karrierist und damit der personifizierte Gegenentwurf zu Merkel. Ich denke, da nimmt jemand Anlauf für den Tag X, wenn Mutti [...] mehr

08.10.2014, 11:16 Uhr Thema: Lärmbelästigung: Die Welt hat keinen Lautstärkeregler leider immer nur Extrembeispiele, die das Bild verzerren Diese Beispiele führen nur dazu, dass Menschen, die sich auch über Lärm von Mitmenschen beschweren sofort ebenfalls als "das Problem" gesehen werden. Solche Artikel sind kontraproduktiv für [...] mehr

25.08.2014, 13:01 Uhr Thema: Überwachung für jedermann: Firmen verkaufen Handy-Ortung weltweit naiv Selbst man zwischendrin mal ausschaltet, wäre offensichtlich so möglich, zu tracken, ob jemand im Urlaub bzw. weit weg von zuhause ist. Recht gut für Wohnungseinbrüche, Autodiebstähle etc.. also muss [...] mehr

05.08.2014, 13:19 Uhr Thema: Polizei bei Fußballspielen: Wer kicken lässt, soll zahlen zu Kommentator 5: schon mal was vom Störerprinzip gehört Es gibt im Ordnungsrecht das Störerprinzip und danach dürften es eigentlich kein Problem sein, den Vereinen mit den Kosten überzuhelfen. Dies war bisher gesellschaftlich halt tabu, aber seit 30 Jahren [...] mehr

01.08.2014, 20:33 Uhr Thema: Berliner Architektur: Eine einzige Bausünde ?? selten so was Bescheuertes gelesen Sorry, aber das in Berlin sich irgendjemand an roten Ampeln orientiert ist mir neu. So ein Blödsinn. Auf den Straßen herrscht blanke Anarchie. Wenn man die Gründerzeitbauten als hunnenhaft hässlich [...] mehr

01.07.2014, 13:11 Uhr Thema: Pressestimmen zu Deutschland vs. Algerien: "Der Favorit taumelt, doch er fällt nicht" Hauptsache gewonnen...... Mertesacker hat Recht.. sonst heißt es wieder: verloren, aber schön gespielt. Dafür kann man sich nichts kaufen. Am Freitag: neues Spiel, neues Glück und Frankreich hat [...] mehr

27.06.2014, 00:29 Uhr Thema: Prozess gegen Raucher-Rentner: Ein anrüchiges Urteil umgekehrt wird ein Schuh draus Die Ode an die gegenseitige Nerverei im achso tollen urbanen Umfeld ist blödsinniger Zeitgeist. Wenn mir um 6 Uhr in der Früh die Nachbarskinder mit dem Bobbycar auf dem Kopf rumfahren würden, würde [...] mehr

16.06.2014, 13:52 Uhr Thema: Propaganda-Streit: Moskau stuft deutschen Historiker als Extremisten ein Wissenschaft macht nicht Politik Wissenschaft ist in der Regel der Wahrheit verpflichtet und naturgemäß schmecken Ergebnisse von Wissenschaftlern nicht allen. Da kann aber die Wissenschaft nichts für. Viele Kommentar deuten darauf [...] mehr

22.05.2014, 23:30 Uhr Thema: FDP-Chef Lindner über Reichtum : "Die einen fahren Porsche, die anderen Polo, aber al billiges und peinliches Phrasendreschen Ich schäme mich in Grund und Boden, dass ich mal ein FDP-Parteibuch hatte. Ich hatte so gehofft, dass die Partei in DIE Mitte der Parteienlandschaft zurückfinden würde, in der sie lange Zeit gut [...] mehr

13.05.2014, 10:55 Uhr Thema: Penizillin-Allergie: Plötzlich ist alles voller roter Quaddeln verwirrender Artikel- Allergie - Unverträglichkeit Ich habe das so verstanden, dass zwischen echter Allgergie und "normaler" Unverträglichkeit unterschieden wird. Das kratzt mich als Patient dann doch eher wenig, wie man das Kind nennt. Ich [...] mehr

10.05.2014, 14:53 Uhr Thema: Eurovision Song Contest: Conchita Wurst ist bei Buchmachern Favorit Über Qualität lässt sich bekanntlich streiten ich war in den 70igern ein Abba-Fan und wurde dafür von allen Seiten gedisst, weil es der letzte seichte kommerzielle Sch*** sei..... nun gut. Die Monsterrocker von 2006 waren überaus erfolgreich in [...] mehr

09.05.2014, 16:01 Uhr Thema: Verfassungsgericht: Vermieter darf Zweitwohnung für Eigenbedarf kündigen Spiegel sollte dran bleiben Wäre schön zu wissen, wann die Wohnung wieder neu vermietet oder verkauft wurde. Es dürfte wohl offensichtlich sein, dass damit leicht alle Altmieter mit billigen Verträgen aus Eigentumswohnungen [...] mehr

09.05.2014, 08:53 Uhr Thema: Zweites ESC-Halbfinale: Tolle Wurst! Worum gehts denn eigentlich ? Also kaum einer wird für Mann mit Bart in Kleid voten, wenn der Song schlecht ist. Krititsche Stimmen befassen sich interessanter Weise gar nicht mit dem Song. Warum ? Es gab schon mehrere Drag-Acts [...] mehr

06.05.2014, 10:54 Uhr Thema: Fast-Food-Franchise: Burger King tauscht Geschäftsführer nach Wallraff-Bericht aus die Logik von 130 erschließt sich nicht Da sind wir wieder wie beim Gammelfleisch, beim Pferdefleisch tatsächlich bei der Diskussion, dass das halt normal sei und ja alle bescheißen. Klar - so kann man argumentieren, aber das ist letztlich [...] mehr

05.05.2014, 18:43 Uhr Thema: ESC-Soundcheck: In der Partyschlagerhölle Wow besser geht's nicht Danke, endlich mal ein Beitrag über den ESC, der einfach sachlich korrekt und inhaltlich mit der richtigen Mischung aus Süffisanz und treffsicherer Einschätzung kombiniert wird. Wir sind überall, auch [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0