Benutzerprofil

andreasbln

Registriert seit: 14.01.2013
Beiträge: 220
Seite 1 von 11
28.11.2017, 17:49 Uhr

schreie eher selten Rücktritt - auch hier nicht: sondern Rauswurf So etwa kann und darf Frau Merkel nicht dulden. Die CSU untergräbt öffentlich ihre Autorität und sie muss reagieren, aber nicht mit einer Rüge.. lächerlich. mehr

24.11.2017, 22:06 Uhr

fassungsloses Rechtsverständnis hier im Forum Mag sein, dass Frau Ono den Hals nicht vollbekommt, aber dass sich andere an der Werbewirksamkeit der Namen von Ihr und John Lennon wirtschaftlich bereichern ist doch wohl offensichtlich. Rechtlich [...] mehr

21.11.2017, 14:59 Uhr

Dramatisierung aller Orten Ja Herr Augstein wie ein pawlowscher Hund spingt auf jede Gelegenheit an, Mutti für beendet zu erklären. Gäääähnn... das hat mit Kommentar oder ernstzunehmenden Journalismus langsam so gar nichts mehr [...] mehr

21.11.2017, 11:50 Uhr

ein blöder oberflächlicher Artikel aus der Perspektive derer, die an Demenze erkrankte Angehörige haben. Auch das mit Korrektur ist oft falsch, manchmal aber nicht. Das sind alles total individuelle Erscheinungen, die im Einzelfall zu [...] mehr

15.11.2017, 10:13 Uhr

hatten wir das nicht schon mal ? Herr Scharping lässt grüßen Die SPD hat doch ihre Erfahrungen mit Urwahlen und die waren schlecht. Die Basis hat den gewählt, den alle anderen Oberen nicht wollten, ergo nicht unterstützten und letztlich stürzten. Ich kann mich [...] mehr

09.11.2017, 11:14 Uhr

völlig diffuse und heikle Diskussion in der alles vermischt wird Sowohl die Sendung als auch die Forenbeiträge mischen fröhlich Gleichberechtigung, Sexismus, sexuelle Übergriffe etc. durcheinander. Als ob alles das selbe wäre. Typisch für eine heutige mediale [...] mehr

08.11.2017, 19:41 Uhr

Ich bin Auto- und Radfahrer das mal vorne weg. Kopenhagen ist grds. ein gutes Beispiel, aber dort existieren großzügige Radwege durch Bordsteine abgetrennt auf den meisten Hauptverkehrsadern. ABER !! Nicht zu lasten den [...] mehr

02.11.2017, 20:33 Uhr

da bin ich ausnahmsweise mal ganz dabei ich habe genauso allergische Reaktionen auf diese Betroffenheitsrhetorik. Natürlich haben wir ein GG aber niemand würde es genauso gefasst haben, wenn zur Debatte gestanden hätte, Millionen und [...] mehr

01.11.2017, 11:17 Uhr

Interessiert Europa gerade nicht - Moskau zahlt ? Seltsames Demokratieverständnis, wenn unter Bruch der Verfassung Spaniens ein Referendum abgehalten wird, an dem nur 40% der Wahlberechtigten teilnehmen. Das soll die legitime Regierung eines [...] mehr

29.10.2017, 09:40 Uhr

unerträgliche Vergleiche so ein Post wie der Nr2 mit Tja... sind unerträglich. Hier postet wieder irgendein Troll ob nun russisch oder AfD um uns zu suggerieren - mit völlig absurden Zahlenspielen, dass Frau Merkel [...] mehr

23.10.2017, 19:20 Uhr

Religion ? Es geht um Macht.. früher war Religion für autoritäre Herrscher der Feind, Putin hat sie umarmt und für sich und seiner Verherrlichung der russischen überlegenen Ethik instrumentalisiert. Da paart [...] mehr

23.10.2017, 15:16 Uhr

wie 8,9% dürfen nicht mitregieren ? Was für krude undemokratische Thesen hier verbreitet werden.... vielleicht muss dafür aus dem Osten kommen wo 90% Usus war. Koalitionen sind etwas völlig Normales und gab es in Bundesrepublik immer [...] mehr

11.10.2017, 19:37 Uhr

arrogant diese ethischen Fragen als Hemmschuh zu disqualifizeren. Wie immer Moral und Ethik stört beim Geldverdienen. Recht ekelig und sowohl die obersten Zivilgerichte als auch das BVerfG werden sicherlich [...] mehr

08.10.2017, 18:26 Uhr

Demokratie schön und gut - aber wo soll das hinführen... ich dachte wir wollen ein geeintes Europa.. niemand kann in Europa ein Interesse an dieser Abspaltung haben... dann kommen die Basken, dann die Korsen, dann die Bayern he he, die Südtiroler, die [...] mehr

06.09.2017, 23:34 Uhr

irgendwie interessant und es öffnen sich Abgründe... So unverschämt das Verhalten von Polen, Ungarn und Co ist, über Jahre fett Gelder der EU zu nehmen und die Regeln dann mit Füßen zu treten, könnte dies im Ergebnis dazu führen, dass die [...] mehr

04.09.2017, 00:26 Uhr

ooops wie konnte das passieren wie schon die Vorschreiber. Die heutigen Rahmenbedingungen (verbesserungswürdig klar) sind hinlänglich bekannt, also ist die Situation doch sehenden Auges herbeigeführt.... Ich gehöre zur [...] mehr

03.09.2017, 10:21 Uhr

woanders völlig normal wie schon geschrieben.. in Frankreich völlig normal schon seit Jahrzehnten... allerdings muss auch sagen, dass man dort nicht mit ausländischen Kreditkarten oder EC-Karten tanken kann und es von den [...] mehr

02.09.2017, 08:59 Uhr

Über's Ziel weit hinaus Es geht doch nicht darum, OB man eine Straße oder Platz nach verstorbenen Politikern benennt sondern WELCHE... Wie kommt auf so eine bescheuerte Idee Plätz oder Straßen dafür nehmen zu wollen, die [...] mehr

01.09.2017, 10:30 Uhr

an alle Russlandtrolle - Hab schon gewählt.. ÄTSCH Briefwahl machts möglich. Für ist der Wahlkampf beendet... :-) mehr

30.08.2017, 21:33 Uhr

still not trustworthy ich glaube nicht daran, dass sich so ein Charakter im Kern geändert hat. Das wird unter Shit happens gebucht und jetzt wieder der Fahrplan aufgenommen. Andere sind auch nicht besser.... klar. Aber das [...] mehr

Seite 1 von 11